Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 12.02.2021, 17:52
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 2.688
Standard Erbitte Lesehilfe: Sterbeeinträge von 1743

Quelle bzw. Art des Textes: Sterbeeintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1743
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Berklingen
Namen um die es sich handeln sollte: Heinrich Herbst, die Quidsche


Hallo zusammen!

Wer kann mir bei diesen Sterbeeinträgen helfen? Heinrich Herbst ist klar: Karfreitag. Aber an welchem Tag wurde Frau Quidde beerdigt

1742 nichts/et 1743

Den stillen Freytag Heinr. Herbst beerdiget.

Fer. III. .......... die Quidsche

Vielen Dank und viele Grüße
consanguineus
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Screenshot_20210212-174254_Samsung Internet.jpg (126,4 KB, 9x aufgerufen)
__________________
Suche:

Joh. Christian KROHNFUSS, Jäger, * um 1790
Anton BLANKE, Halbspänner in Kl. Rhüden, * um 1750

Joh. Andr. MAASBERG, Bürger und Windmüller in Peine, * um 1730
Daniel KRÜGER, Amtmann in Bredenfelde, * err. 1729
Georg Melchior SUDHOFF, Pächter in Calvörde, * um 1680
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.02.2021, 18:22
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 25.041
Standard

Hallo consanguineus,

sollte es heißen:

Fer. III. Pa(e)schator die Quidsche

Das Kirchenjahr:
Zitat:
Osterzeit:

Ostersonntag oft in den Kirchenbüchern auch als Pessach (hebräisch) oder Pascha (aramäisch) bezeichnet. In machchen Kirchenbüchern werden die Osterfeiertage aus wie folgt bezeichnet: Feria I. Paschat, Feria II. Paschat, Feria III. Paschat. (feria lat. = Ruhe-, Feiertag)
Karfreitag ist Feria VI, Gründonnerstag Feria V, dann wäre III der Dienstag vor Ostern.
20.3.1742 oder 9.4.1743 je nachdem ob sie zu 42 oder 43 gehört

Oder soll das darüber
nichts 1742 / et 1743 heißen? Somit beide Einträge zu 1743?
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.02.2021, 18:28
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 25.041
Standard

Oder steht Feria III. generell nur für Dienstag?
Wäre auch Dienstag nach Ostern möglich?
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.02.2021, 18:28
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 2.688
Standard

Hallo Chrustine,

vielen Dank für den wertvollen Hinweis! Ich bin mir sehr sicher, daß beide Einträge zu 1743 gehören. Aber warum steht die Beerdigung von Frau Quidde nach der des Heinrich Herbst, wenn sie doch drei Tage vorher stattfand?

Viele Grüße
consanguineus
__________________
Suche:

Joh. Christian KROHNFUSS, Jäger, * um 1790
Anton BLANKE, Halbspänner in Kl. Rhüden, * um 1750

Joh. Andr. MAASBERG, Bürger und Windmüller in Peine, * um 1730
Daniel KRÜGER, Amtmann in Bredenfelde, * err. 1729
Georg Melchior SUDHOFF, Pächter in Calvörde, * um 1680
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.02.2021, 18:33
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 2.688
Standard

Hat sich überschnitten. Ich denke, es muß sich um den 16. März handeln. Die Reihenfolge läßt keinen anderen Schluß zu.
__________________
Suche:

Joh. Christian KROHNFUSS, Jäger, * um 1790
Anton BLANKE, Halbspänner in Kl. Rhüden, * um 1750

Joh. Andr. MAASBERG, Bürger und Windmüller in Peine, * um 1730
Daniel KRÜGER, Amtmann in Bredenfelde, * err. 1729
Georg Melchior SUDHOFF, Pächter in Calvörde, * um 1680
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:22 Uhr.