Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Erfahrungsaustausch - Plauderecke
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #3241  
Alt 11.10.2018, 01:31
Benutzerbild von GertrudF
GertrudF GertrudF ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2006
Ort: Herne
Beiträge: 3.063
Standard

Hallo,

es ist schon ein paar Tage her, da hat mich eine Forscherin über geneanet zu meiner Suche nach der Familie Donner aus Schlesien angeschrieben. Sie hat gemeinsame Vorfahren mit meinem Mann.
Ich kenne jetzt 5 Geschwister von Stanislaus Donner sowie seine Großeltern aus Noldau (Domaszowice)
__________________
Viele Grüße

Gertrud


Was wir wissen ist ein Tropfen, was wir nicht wissen ist ein Ozean.

Schäme dich nicht deiner Ahnen, du hast auch keinen Anteil an ihren Verdiensten.
Mit Zitat antworten
  #3242  
Alt 12.10.2018, 01:13
suppy45 suppy45 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 08.10.2018
Ort: Nörten-Hardenberg
Beiträge: 41
Standard

hallo wenn ihr das Archiv anschreibt würde mich interessieren was ihr reinschreibt bin in der Sache Anfänger
um Geburtsurkunden heirat oder Sterbeurkunden anfordert
danke im voraus

Geändert von suppy45 (12.10.2018 um 01:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3243  
Alt 12.10.2018, 19:19
Benutzerbild von Manu0379
Manu0379 Manu0379 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2018
Ort: Berlin
Beiträge: 248
Standard

Zitat:
Zitat von suppy45 Beitrag anzeigen
hallo wenn ihr das Archiv anschreibt würde mich interessieren was ihr reinschreibt bin in der Sache Anfänger
um Geburtsurkunden heirat oder Sterbeurkunden anfordert
danke im voraus

Ich bitte um eine Kopie der Geburts-, Heirats- bzw. Sterbeurkunden, mit Nebeneinträgen und bitte ebenfalls um eine Kopie der Sammelakte.


Also ungefähr:


im Rahmen der Ahnenforschung bin ich auf der Suche nach der Unterlagen von Herrn/Frau [alle vorhandenen Daten]. Ich bitte um Übersendung einer Kopie der Geburts-, Heirats-, Sterbeurkunde [Registernummer, wenn bekannt] mit Nebeneinträgen. Sollte es zu dieser Urkunde eine Sammelakte geben, bitte ich ebenfalls um Kopie dieser. Die anfallenden Gebühren zahle ich in voller Höhe/bis Höhe X




Das mal so ganz schnell hingeschrieben. Im Grunde gibst du alle Infos an, die du zu der Person hast und bittest um eine Kopie der Urkunde mit Nebeneinträgen (da findet man oft Kinder, Sterbedaten oder andere Informationen, die einen weiterbringen) und eben die Sammelakte. Bei Sterbeurkunden kann das der Totenschein sein.
__________________
Regionen und Namen meiner Sackgassen:
(Neu) Karstädt, Groß Laasch und Umgebung: Möller, Gäth, Laudan, Lüth, Rohk, Dien, Ihde, Schell, Giese, Dreyer, Madaus, Hinrichs, Suhr, Tägeln, Hamann, Mellmann
Region Suckow, Prignitz: Schütt, Krutzki, Lenth, Kop(p)low, Berger, Madaus, Giestemann,
Hamburg, S-H: Osterhof, Bauer, Scheele, Kohlmeyer, Eggers, Warge, Brandenburg, Mensen
Niedersachsen: Fehmer
Rawitsch: Schmidt, Kwittua, Poranske/-ska/-ski, Eitner, Fran(c)ke, Bergmann
Mit Zitat antworten
  #3244  
Alt 12.10.2018, 19:33
gki gki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2012
Beiträge: 3.684
Standard

Zitat:
Zitat von Manu0379 Beitrag anzeigen
Ich bitte um eine Kopie der Geburts-, Heirats- bzw. Sterbeurkunden, mit Nebeneinträgen und bitte ebenfalls um eine Kopie der Sammelakte.


Also ungefähr:


im Rahmen der Ahnenforschung bin ich auf der Suche nach der Unterlagen von Herrn/Frau [alle vorhandenen Daten]. Ich bitte um Übersendung einer Kopie der Geburts-, Heirats-, Sterbeurkunde [Registernummer, wenn bekannt] mit Nebeneinträgen. Sollte es zu dieser Urkunde eine Sammelakte geben, bitte ich ebenfalls um Kopie dieser. Die anfallenden Gebühren zahle ich in voller Höhe/bis Höhe X
Nein, Du fragst am besten NIE nach einer Urkunde. Frag immer nach einer Kopie aus dem Geburten/Hochzeits/Sterbe-Buch. Wenn Du nach einer Urkunde fragst, könnte es passieren, daß Du eine bekommst (und die damit verbundenen Kosten tragen mußt).
__________________
Gruß
gki
Mit Zitat antworten
  #3245  
Alt 13.10.2018, 23:48
DoroJapan DoroJapan ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2015
Beiträge: 320
Standard

Habe heute 2 RNK Ahnentafeln (8 Generationen) per Post bekommen. Gerstern kamen per Post auch 2 Bilderrahmen, dort kommen die Ahnentafeln von meinem Mann und mir rein.
Freue mich schon sehr auf das Eintragen aller über die Jahre gesammelten Daten in die Tafeln.
__________________
Brandenburg
Lehmann: Französisch Buchholz, Alt Landsberg, Falkenberg, Lindenberg
Mädicke: Alt Landsbg. OT Amstfreiheit, Wolfshagen
Kolbatz: Wiese (Busch), Briescht, Groß Köris
Lehniger, Kermas, Matzke: Schuhlen-Wiese
Schlesien
Neugebauer: Tschöplowitz, Neu-Cöln (Brieg)
Gerstenberg: Tschö., Neu-Cöln, Pramsen
Langner, Melzer, Dumpich: Teichelberg (OT Tschö.)
Pfeiffer + sonstige FN aus: Tschö.
Kraft: Tschö., Dreißighuben (Breslau), Lorankwitz
Pommern
Barkow: Polchlep, Neugasthof
Mit Zitat antworten
  #3246  
Alt 15.10.2018, 15:51
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: an der Grenze zu Butjadingen
Beiträge: 753
Standard

Heute war meine Bestellung in der Post, Heft 1/1983 der MFK.
Jetzt bin ich gespannt, ob sich da etwas Neues zu meinen Vorfahren findet oder ob es eine Fehlinvestition war...

Lg, Claudia von den bergkellners
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dar Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Ulich - Neukirchen b. Stollberg(um 1710)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)


Mit Zitat antworten
  #3247  
Alt 16.10.2018, 15:43
fajo fajo ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 08.10.2018
Ort: Flensburg
Beiträge: 12
Standard

Hoffe ich bin hier richtig?-


Hab heute die 2. Stammtafel Lerch bekommen und freue mich natürlich.
Es handelt sich um Jacob Lerch von Dirmstein 1280 geb.

Wer Daten sucht dem kann ich evtl. helfen.
Mit Zitat antworten
  #3248  
Alt 16.10.2018, 19:29
IchVersuchsMal IchVersuchsMal ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.01.2016
Ort: KA
Beiträge: 408
Standard

Nach einigen Monaten Wartezeit kam heute die Heiratsurkunde, von meinem Großonkel, aus dem Standesamt Breslau.
Erfreulicherweise waren die Wohnanschriften mit Straße und Hausnummer.
Und mein Urgroßvater war Trauzeuge. Jetzt habe ich auch seine genaue Wohnanschrift.


Und nachdem ich die deutschen Straßennamen mit den heutigen vergleichen konnte, stellte ich fest das ich an der damaligen Wohnanschrift der Großtante, jedes mal als ich in Breslau war, vorbei gelaufen bin
__________________
Suche Informationen zu Familien
Heinrich (Kreis Brieg, Umgebung von Sacken und Brockau)
Meisel, Neugebauer (Kreis Brieg, Falkenberg, Breslau)
Langner (Brockau),

Monden, Göbel (Kreis Brieg)
Seidel (Kreis Brieg; Insbesondere Groß Jenkwitz; verstorben in Breslau)
Meisel und Neugebauer (Kreis Gnesen; Umgebung von Hohenau)



Grab von Friedrich Wilhelm Urban (+ Ost-Berlin)
Mit Zitat antworten
  #3249  
Alt 16.10.2018, 21:06
Benutzerbild von Manu0379
Manu0379 Manu0379 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2018
Ort: Berlin
Beiträge: 248
Standard

Zitat:
Zitat von gki Beitrag anzeigen
Nein, Du fragst am besten NIE nach einer Urkunde. Frag immer nach einer Kopie aus dem Geburten/Hochzeits/Sterbe-Buch. Wenn Du nach einer Urkunde fragst, könnte es passieren, daß Du eine bekommst (und die damit verbundenen Kosten tragen mußt).
Bisher haben mich die StÄmter verstanden und mehr als 10 € habe ich noch nicht gezahlt.
__________________
Regionen und Namen meiner Sackgassen:
(Neu) Karstädt, Groß Laasch und Umgebung: Möller, Gäth, Laudan, Lüth, Rohk, Dien, Ihde, Schell, Giese, Dreyer, Madaus, Hinrichs, Suhr, Tägeln, Hamann, Mellmann
Region Suckow, Prignitz: Schütt, Krutzki, Lenth, Kop(p)low, Berger, Madaus, Giestemann,
Hamburg, S-H: Osterhof, Bauer, Scheele, Kohlmeyer, Eggers, Warge, Brandenburg, Mensen
Niedersachsen: Fehmer
Rawitsch: Schmidt, Kwittua, Poranske/-ska/-ski, Eitner, Fran(c)ke, Bergmann
Mit Zitat antworten
  #3250  
Alt 16.10.2018, 21:12
IchVersuchsMal IchVersuchsMal ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.01.2016
Ort: KA
Beiträge: 408
Standard

Zitat:
Zitat von Manu0379 Beitrag anzeigen
Bisher haben mich die StÄmter verstanden und mehr als 10 € habe ich noch nicht gezahlt.
Normalerweise ist die Frage nach einer Urkunde nicht so das Problem, aber besser ist es wenn man nach einer einfachen Kopie des entsprechenden Eintrages inklusiver sämtlicher Randvermerke bittet.


Leider gibt es auch Standesämter die bestehen darauf, das sie nur beglaubigte Kopien machen dürfen.
__________________
Suche Informationen zu Familien
Heinrich (Kreis Brieg, Umgebung von Sacken und Brockau)
Meisel, Neugebauer (Kreis Brieg, Falkenberg, Breslau)
Langner (Brockau),

Monden, Göbel (Kreis Brieg)
Seidel (Kreis Brieg; Insbesondere Groß Jenkwitz; verstorben in Breslau)
Meisel und Neugebauer (Kreis Gnesen; Umgebung von Hohenau)



Grab von Friedrich Wilhelm Urban (+ Ost-Berlin)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:00 Uhr.