Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 19.07.2020, 14:53
port-royal port-royal ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 18.07.2020
Beiträge: 12
Standard Lesehilfe Eintrag in Trauungsbuch

Quelle bzw. Art des Textes: Eintrag in Trauungsbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1851
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Wien, Pfarrei St. Rochus





Hallo zusammen,


ich bräuchte bitte Hilfe bei ein paar Angaben zur zweiten Ehe auf dieser Seite: https://data.matricula-online.eu/de/.../02-10/?pg=121


1. Ich lese beim Herkunftsort des Bräutigams Karl Schullberger "Ebernußdorf". Es gibt zwar bei Wien ein Nußdorf, allerdings wüsste ich nicht, worauf sich das "Eber-" dann beziehen soll.

2. Der Mädchenname seiner Mutter. Hier lese ich Zrecklin, bin mir aber nicht sicher. Der Name wäre auch hier (https://data.matricula-online.eu/de/.../01-34/?pg=162) bei den Elternangaben zur zweiten Taufe nochmal zu lesen.
3. Der Herkunftsort der Braut Anna Maria Morgenstern. Ich lese hier "Ameschwang in Bayern".


Schon mal vielen Dank für eure Hilfe und noch einen schönen Sonntag.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.07.2020, 15:00
Benutzerbild von jacq
jacq jacq ist offline männlich
Super-Moderator
 
Registriert seit: 15.01.2012
Ort: Im schönen Norden
Beiträge: 8.244
Standard

Moin port-royal,

zu 1&2:
die Taufe von Karl Borromäus Schulberger am 05.11.1819 in Ebreichsdorf als Sohn der Eheleute Mathias Schulberger und Theresia Zancklin (Zanckl):
https://data.matricula-online.eu/de/.../01-03/?pg=263

Trauung der Eltern am 03.06.1810 in Ebreichsdorf:
https://data.matricula-online.eu/de/...f/02-03/?pg=99

zu 3:
Arnschwang in Bayern
__________________
Viele Grüße,
jacq

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.07.2020, 15:07
port-royal port-royal ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.07.2020
Beiträge: 12
Standard

Vielen Dank. Wie hast du die Einträge so schnell gefunden? Ich habe über genteam.at gesucht. Da wurden mir allerdings deutlich weniger Ergebnisse geliefert.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.07.2020, 15:10
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 2.120
Standard

überholt....
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.07.2020, 15:10
Benutzerbild von jacq
jacq jacq ist offline männlich
Super-Moderator
 
Registriert seit: 15.01.2012
Ort: Im schönen Norden
Beiträge: 8.244
Standard

Zitat:
Zitat von port-royal Beitrag anzeigen
Wie hast du die Einträge so schnell gefunden?
Im Heiratseintrag steht, dass er aus Ebreichsdorf kommt und 31-jährig laut Taufschein am 5. 9ber 1819 geboren wurde.

Die Ortssuche von GenTeam verrät mir, dass die Kirchenbücher von Ebreichsdorf auf Matricula zu finden sind.

In der Taufe wiederum ist die Hochzeit der Eltern unter dem 03.06.1810 vermerkt.
__________________
Viele Grüße,
jacq

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:03 Uhr.