Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 18.01.2020, 19:16
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 11.137
Standard Wie lautet der Geburtsname der Ehefrau?

Quelle bzw. Art des Textes: KB
Jahr, aus dem der Text stammt: um 1700
Ort und Gegend der Text-Herkunft: bei Hildesheim
Namen um die es sich handeln sollte: Ö---


Liebe Lesehelferinnen und -helfer,

meistens kann ich lateinische Schrift und Deutsche Kurrent auseinander halten. Aber hier bin ich am Verzweifeln.

1) Hier die Heirat in 1694 von Christoffer brandis und Maria Ö__?
Um Marias Geburtsnamen geht es.

!!! 1694 Heirat Christoffer Brandis Harsum !!!.jpg

Öhen? Ösen? oder was?

2) Hier in 1696 die Geburt des ersten Knaben, den ich als Cord oder abgekz. Conrad Brandes lese. Vater Stopffil Brandes. Nach kompletter Durchforstung der KB, auch der Umgebung, gibt es keinen Zweifel, dass es dasselbe Ehepaar ist. Die Hochzeit fand im Herkunftsort der Braut statt, anschließend lebten sie im Herkunftsort des Ehemannes. Der Wechsel von Brandis zu Brandes ist erwiesener Maßen "unschädlich"!

!!! 1696 Geb Cord Brandis GroßFörste.jpg

Nun sieht der Name der Mutter doch sehr nach Öes aus, oder?

3) In 1699 das nächste Kind. Es bleibt bei Brandes mit e, der Vater heißt Christoffer (es ist garantiert dasselbe Ehepaar), bei der Mutter steht "M"(?) Öes (?)
DAS IST DIE FRAGE!

!! 1699 Geb Henricus B. Förste.jpg

Was meint ihr?
Wenn ihr Links zu den KB braucht, bitte sagen.
Wer die Identität des Ehepaares anzweifelt, dem danke ich, aber glaube ihm nicht.

Danke im Voraus!
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm
Mit Zitat antworten