Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 11.05.2022, 18:31
Benutzerbild von Sbriglione
Sbriglione Sbriglione ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2004
Beiträge: 419
Standard

Hallo,

"Faber" heißt tatsächlich "Handwerker" (wenn auch gar nicht so selten für "Schmied" genutzt) und "Faber ferrarius" steht eindeutig für Schmied.

"Hospes" hatte ursprünglich gleich mehrere Bedeutungen: Gastwirt, Gast und "Fremdling". Die Bezeichnung wurde aber seit dem Mittelalter auch für bäuerliche Untertanen genutzt, mehr oder weniger parallel zur Bezeichnung "Colones", das nach meiner Auffassung wohl am ehesten mit bäuerlichen Pächtern gleichzusetzen wäre, ohne, dass ich genau sagen könnte, ob und inwiefern beide Ausdrücke unterschiedliche Gruppen bedeuten. Möglicherweise sollten sie den Unterschied zwischen Lehensbauern und Pachtbauern ausdrücken oder zwischen Leibeigenen und persönlich freien Pächtern - sicher bin ich mir da aber leider keineswegs und daher sehr gespannt, ob sich hier noch jemand meldet, der diesbezüglich genauer Bescheid weiß.

Viele Grüße!
__________________
Suche und biete Vorfahren in folgenden Regionen:
- rund um den Harz
- in Ostwestfalen
- in der Main-Spessart-Region
- im Württembergischen Amt Balingen
- auf Sizilien
- Vorfahren der Familie (v.) Zenge aus Thüringen
- Vorfahren der Familie v. Sandow aus dem Ruppinischen
Mit Zitat antworten