Einzelnen Beitrag anzeigen
  #388  
Alt 21.09.2021, 19:40
Blubbermaus Blubbermaus ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 24.12.2017
Beiträge: 96
Standard

Zitat:
Zitat von sonki Beitrag anzeigen
Ganz frisch von Familysearch:
FamilySearch schließt die Initiative zur Digitalisierung seiner 2,4 Millionen Mikrofilmrollen für den freien Online-Zugang ab - ein Meilenstein, an dem 83 Jahre gearbeitet wurde.
Die ersten Digitalisate gab es Ende 2019, oder? Im August 2019 wurde glaube ich der Versand der Filme eingestellt, oder?

Zitat:
Zitat von Andre_J Beitrag anzeigen
Ist ja schön und gut. Aber ich scheitere nach wie vor bei ..... No circulation to family history centers in Germany. The Archive will not make exceptions.
Du meinst z.B. so einen Film: https://www.familysearch.org/search/catalog/269279

Also die einen zwei Filme (71253+4) sind zwar digitalisiert - werden aber wegen dem 19XX nicht angezeigt - mit keinem uns zugänglichen Account. Vielleicht wenn du nach Salt-Lake-City gehen würdest, würden sie dir was raussuchen.
Die anderen Filme in dieser Liste oben sind einsehbar für jemand, der seine LDS-Kirchennummer im Benutzeraccount hat (= Mormone ist). Klick auf eine Kamera+Schlüssel und schau Dir die Meldung an. Sie unterscheide sich von den Filmen, die im Lesesaal sichtbar sind (da steht nämlich das in der entsprechenden Meldung)

Froh, wer viele gute Kontakte hat.
Mit Zitat antworten