Archion - Heiratseintrag gesucht

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Ferdix
    Erfahrener Benutzer
    • 24.11.2018
    • 388

    Archion - Heiratseintrag gesucht

    Hallo,

    würde bitte jemand bei Archion nachschauen, ob im Eheregister von Ofterdingen (Württemberg) im Jahr 1639 oder 1640 folgende Heirat eingetragen ist: Jacob Wagner und Marina Fell. Was steht in dem Eintrag? Werden die Eltern des Paares genannt? Für eine Kopie des Eintrags wäre ich dankbar.
    Gruß,
    Alex
  • Gastonian
    Moderator
    • 20.09.2021
    • 3431

    #2
    Hallo Alex:


    Siehe Anhang.


    VG


    --Carl-Henry
    Angehängte Dateien
    Meine Ahnentafel: https://gw.geneanet.org/schwind1_w?iz=2&n=schwind1&oc=0&p=privat

    Kommentar

    • Ferdix
      Erfahrener Benutzer
      • 24.11.2018
      • 388

      #3
      Prima, vielen Dank Carl!
      Gruß,
      Alex

      Kommentar

      • Horst von Linie 1
        Erfahrener Benutzer
        • 12.09.2017
        • 19911

        #4
        Übrigens auch (in schlechterer Qualität) kostenlos über ancestry aufrufbar:
        Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
        Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
        Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

        Und zum Schluss:
        Freundliche Grüße.

        Kommentar

        • Ferdix
          Erfahrener Benutzer
          • 24.11.2018
          • 388

          #5
          Tatsächlich. Ich nutze ja das Ancestry-Abo und hatte dort vorher gesucht, aber aus irgendwelchen Gründen die Heiratseinträge aus dieser Zeit nicht gefunden. Ist bei Ancestry manchmal etwas schlecht sortiert und auch unvollständig im Vergleich zu Archion. Also danke für den Hinweis.
          Gruß,
          Alex

          Kommentar

          • Horst von Linie 1
            Erfahrener Benutzer
            • 12.09.2017
            • 19911

            #6
            Stimmt: schlecht sortiert, alte Reproduktion und bei Ofterdingen beim zweite Buch auch bezüglich der Heiraten falsche Jahreszahl ("ab 1639").
            Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
            Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
            Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

            Und zum Schluss:
            Freundliche Grüße.

            Kommentar

            Lädt...
            X