Mettke in Linthal, Kanton Glarus

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Der Görlitzer
    Erfahrener Benutzer
    • 18.11.2022
    • 659

    Mettke in Linthal, Kanton Glarus

    Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1925-1945
    Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Linthal, Kanton Glarus
    Konfession der gesuchten Person(en): evangelisch
    Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
    Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):

    Guten Abend allerseits,

    ich bin auf der Suche nach dem Bruder meiner Urgroßmutter. Ihr Bruder, Hans Mettke, muss irgendwann in den 1920ziger/1930ziger Jahren nach Linthal/Schweiz gezogen sein. Hans wurde am 19. April 1903 in Guben geboren. Ich bin auf der Suche nach Heiratseintrag, Kindern etc... Gibt es online Personenstandsregister/Kirchenbücher, welche ich durchsuchen könnte?

    Vielen herzlichen Dank schonmal im Voraus!

    Mit freundlichen Grüßen
  • Garfield
    Erfahrener Benutzer
    • 18.12.2006
    • 2146

    #2
    Hallo

    Linthal liegt im Kanton Glarus. Kirchenbücher und andere Archivalien würdest du daher theoretisch im Staatsarchiv des Kantons Glarus finden. In der Schweiz ist es ähnlich wie in Deutschland: bis 1875 Kirchenbücher, danach Standesämter. Von den Standesämtern ist aber meines Wissens aus keinem Kanton etwas online, wegen Datenschutz und mangels Ressourcen.

    Manche Standesämter haben aber einen Online-Schalter, wo du kostenpflichtig Urkunden (Geburt, Heirat, Tod) bestellen kannst. Ich schreibe jeweils in den Kommentar vom Online-Bestellformular, dass ich anstelle einer Urkunde lieber eine Kopie aus dem Register hätte - manchmal klappt es. Wie in Deutschland, muss du dafür den Namen, Datum und Ereignisort kennen und natürlich muss der Datenschutz abgelaufen sein. Schau dir auch unbedingt die Gebühren an, im Kanton Bern kostet so eine Urkunde 30.- CHF.

    Vielleicht findest du auf https://www.e-newspaperarchives.ch/ standesamtliche Anzeigen zu Geburten, Heirat oder Tod, aber nicht alle Gemeinden haben online publiziert und noch sind erst wenige Zeitungen digitalisiert (aktuell keine aus dem Kanton Glarus). Aber vielleicht wirst du ja trotzdem zufällig fündig.
    Viele Grüsse von Garfield

    Suche nach:
    Caruso in Larino/Molise/Italien
    D'Alessandro in Larino und Fossalto/Molise/Italien und Montréal/Kanada
    Jörg von Sumiswald BE/Schweiz
    Freiburghaus von Neuenegg BE/Schweiz
    Wyss von Arni BE/Schweiz
    Keller von Schlosswil BE/Schweiz

    Kommentar

    • Der Görlitzer
      Erfahrener Benutzer
      • 18.11.2022
      • 659

      #3
      Vielen herzlichen Dank Garfield,

      leider habe ich keinerlei konkretere Daten. Die Brüder meiner Uroma haben beide den Kontakt zu ihren Schwestern abgebrochen, also wusste auch keiner mehr etwas über deren Familie. Lediglich die Information, dass Hans Mettke 1935 in Linthal wohnte, ist überliefert worden. Ob er Kinder hatte weiß ich leider auch nicht.

      Mit freundlichen Grüßen

      Kommentar

      • Garfield
        Erfahrener Benutzer
        • 18.12.2006
        • 2146

        #4
        Hallo

        Du könntest noch bei der Gemeindeverwaltung von Linthal nach dem Melderegister fragen. Das habe ich in der Schweiz noch nie gemacht, aber soweit ich es verstanden habe, müsste das ähnlich funktionieren wie in Deutschland (einfache Meldepflicht einfach so möglich, kostenpflichtig). Du hast ja immerhin seinen Namen, Geburtsdatum und weisst, dass er 1935 dort gewohnt hat.

        Hier habe ich ein Adressbuch vom Kanton Glarus 1932 gefunden. Vielleicht hilft dir das auch noch weiter.
        Viele Grüsse von Garfield

        Suche nach:
        Caruso in Larino/Molise/Italien
        D'Alessandro in Larino und Fossalto/Molise/Italien und Montréal/Kanada
        Jörg von Sumiswald BE/Schweiz
        Freiburghaus von Neuenegg BE/Schweiz
        Wyss von Arni BE/Schweiz
        Keller von Schlosswil BE/Schweiz

        Kommentar

        Lädt...
        X