Geschwenda

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • cbroemel
    Neuer Benutzer
    • 08.12.2008
    • 10

    Geschwenda

    Hallo,

    ich werde mich in nächster zeit ausgiebig mit den kirchenbüchern in geschwenda/ilmkreis beschäftigen, da viele meiner ahnen von dort stammen. falls ich jemandem helfen kann, sprich irgendetwas nachschauen soll, bitte bescheid geben.

    caro
    Zuletzt geändert von cbroemel; 19.10.2009, 08:50.
  • M.ichael
    Benutzer
    • 03.06.2008
    • 97

    #2
    Geschwenda

    Hallo Carolin,

    vielen Dank für das nette Angebot, das ich gerne in Anspruch nehmen würde.

    Mich würden die Namen, Geburtsdaten und Taufpaten der in Geschwenda getauften Kinder meiner Ururgroßeltern Ferdinand Neubauer (1880-1954) und Emilie Neubauer geb. Häfner (1885-1953) interessieren, wenn es zeitlich nicht zu umfangreich ist. Sie haben am 18.2.1906 in Oberschönau geheiratet. Eine Tochter war meine Urgroßmutter Ida FRIEDA Klara Neubauer * 29.03.1910 in Geschwenda. Es ist bestimmt schon fünfzehn Jahre her, dass ich selbst in den Büchern von Geschwenda geforscht habe. Leider habe ich diese Daten damals nicht mit herausgeschrieben. An den Kosten würde ich mich natürlich beteiligen.

    Viele Grüße

    Michael

    Kommentar

    • cbroemel
      Neuer Benutzer
      • 08.12.2008
      • 10

      #3
      Hallo Michael,

      ich kann gern nachschauen. wie gesagt werde ich wohl einige zeit dort verbringen, da fast meine ganze familie aus geschwenda stammt. ich war vor etwa 2 jahren schon einmal im pfarramt und hab einiges herausgesucht, mußte die arbeit aber wegen meiner arbeitsstelle in bayern unterbrechen. eigentlich komme ich nämlich aus geschwenda. kenne deswegen auch die leute. seit ein paar wochen haben wir einen neuen pfarrer, der sehr nett zu sein scheint. das letzte mal hatte ich keine probleme die kirchenbücher durch zu schauen, hoffe es klappt jetzt auch wieder. ich werde mich melden sobald ich was habe. muß erst einen termin machen, was nicht so einfach ist wenn man woanders wohnt. vielleicht kann ich sogar fotografieren.
      bis dahin carolin

      Kommentar

      • M.ichael
        Benutzer
        • 03.06.2008
        • 97

        #4
        Geschwenda

        Hallo Carolin,

        nachfolgend noch eine Auswahl meiner Namen aus Geschwenda: Neubauer, Greßler, Kummer, Schneider, Ihmß, Ißleiber, Kirst, Ripperger, Apel, Romeisen, Haak, Häfner.

        In Elgersburg: Hofmann, Hildebrandt, Fiedler

        In Geraberg: Möller Schmidt.

        Wenn Du auch nach diesen Namen suchst, können wir uns gerne austauschen.

        Viele Grüße

        Michael

        Kommentar

        • cbroemel
          Neuer Benutzer
          • 08.12.2008
          • 10

          #5
          hui

          Hallo Michael,

          jetzt wird es langsam spannend.War gerade etwas erfreut über deine namen aus geschwenda. da gibt es einige die ich auch hab. zum beispiel schneider. so hieß mein urgroßvater. weiter habe ich folgende namen auch: neubauer, kummer, Ihms, Haak.

          können wir uns gern austauschen. Bist du zufällig bei ancestry.de angemeldet? ich ja.

          Kommentar

          • M.ichael
            Benutzer
            • 03.06.2008
            • 97

            #6
            Geschwenda

            Hallo Carolin,

            ich habe mal auf meiner Website http://msk-familienforschung.npage.de bei den Stammbäumen den Stammbaum Neubauer neu eingestellt. Allerdings sind nur die Vorfahren meines Urururgroßvaters Karl Neubauer enthalten. Die Vorfahren seiner Frau Elisabethe geb. Greßler habe ich noch nicht erfasst. Es gibt noch eine Generation mehr, als im Stammbaum dargestellt, allerdings war das zu unübersichtlich. Schneider kommt bei mir erst im frühen 18. Jahrhundert vor. Haben Deine Neubauers gemeinsame Vorfahren mit meinen?

            Bei Ancestry.de bin ich zwar angemeldet, allerdings nur eingeschränkt, da kostenfrei. Das Programm, das ich nutze ist aber soweit ich weiß von denen.

            Viele Grüße

            Michael

            Kommentar

            • Ahnologe
              Erfahrener Benutzer
              • 28.10.2009
              • 390

              #7
              Hallo Carolin!

              Ich bin erst heute auf deinen Beitrag gestoßen. Aber wenn du nochmal in Geschwenda nachschaust, meine Namen: Schneider und Paul
              details würde ich per PN senden

              Gruß Ahnologe
              Hauptforschungsgebiet
              Thüringen/Schleusingen, Elgersburg, Geraberg
              Bayern/Meeder, Neuses
              Pommern/Bartin
              Sachsen-Anhalt/Röblingen am See/Großosterhausen/Unterfarnstädt/Dittichenrode/Roßla

              Müller, Mehde, Weißenborn, Poblenz, Wiegand, Pretzsch
              Ender, Wilding, Halboth

              Kommentar

              • Luise
                Erfahrener Benutzer
                • 05.02.2007
                • 2318

                #8
                Vielleicht ist auch zufällig der Namen Jauch oder Jauche drin. Würde mich riesig freuen!
                Dankeschön!
                Liebe Grüße von Luise

                Kommentar

                • cbroemel
                  Neuer Benutzer
                  • 08.12.2008
                  • 10

                  #9
                  Hallo,
                  ja ich bin noch fleisßig dabei. Schneider habe ich ja wie gesagt auch. wäre gut wenn ich nähere daten bekomme, um die suche einzuschränken. pn ist ok.


                  Zitat von Ahnologe Beitrag anzeigen
                  Hallo Carolin!

                  Ich bin erst heute auf deinen Beitrag gestoßen. Aber wenn du nochmal in Geschwenda nachschaust, meine Namen: Schneider und Paul
                  details würde ich per PN senden

                  Gruß Ahnologe

                  Kommentar

                  • cbroemel
                    Neuer Benutzer
                    • 08.12.2008
                    • 10

                    #10
                    Hallo,

                    Jauch/Jauche hab ich bis jetzt noch nicht gelesen. aber wenn meld ich mich nochmal. hast du eine zeitspanne?


                    Zitat von Luise Beitrag anzeigen
                    Vielleicht ist auch zufällig der Namen Jauch oder Jauche drin. Würde mich riesig freuen!
                    Dankeschön!

                    Kommentar

                    • Luise
                      Erfahrener Benutzer
                      • 05.02.2007
                      • 2318

                      #11
                      Ab um 1830 habe ich Jauche in Saalfeld, ich suche noch die Zeit davor, weil mir der Herkunftsort fehlt.

                      Besten Dank!
                      Liebe Grüße von Luise

                      Kommentar

                      • M.ichael
                        Benutzer
                        • 03.06.2008
                        • 97

                        #12
                        Jauch

                        Hallo,

                        ich habe eine Maria Dorothea Seeber geb. Jauch. Ihr Sohn Johann Heinrich Seeber ist am 13.03.1783 in Gräfinau/Angstedt geboren. Ihre Herkunft ist mir leider nicht bekannt.

                        Viele Grüße

                        Michael

                        Kommentar

                        • mumof2
                          Erfahrener Benutzer
                          • 25.01.2008
                          • 1348

                          #13
                          Bitte

                          Hallo Caroline,

                          ich habe auch eine Bitte: kannst Du für mich bitte nach dem Namen Vollgold Ausschau halten? Der Name kommt in verschiedenen Varianten vor: Vollkold, Volck(h)old. Nennung um 1700-1730 wären interessant. Ganz herzlichen Dank von mum of 2
                          Viele Grüße
                          mum of 2

                          Kommentar

                          • Luise
                            Erfahrener Benutzer
                            • 05.02.2007
                            • 2318

                            #14
                            Hallo Michael,
                            leider bin ich mit meinen Jauch/Jauche noch gar nicht so weit. In der allerersten Eintragung zur Trauung meines Ahnen steht als Herkunftsort "nicht von hier". Toller Eintrag! Ein wenig mehr hätte der damalige Pfarrer schon schreiben können.

                            Zitat von M.ichael Beitrag anzeigen
                            Hallo,

                            ich habe eine Maria Dorothea Seeber geb. Jauch. Ihr Sohn Johann Heinrich Seeber ist am 13.03.1783 in Gräfinau/Angstedt geboren. Ihre Herkunft ist mir leider nicht bekannt.

                            Viele Grüße

                            Michael
                            Liebe Grüße von Luise

                            Kommentar

                            • paulberg
                              Erfahrener Benutzer
                              • 10.07.2013
                              • 152

                              #15
                              Hallo Caro,

                              ist Dir bei der Erforschung Deiner Geschwenda-Vorfahren eine Familie Heubner (o.ä. Hiebner, Hübner, ...) untergekommen? Ich habe einen Heubner, der 1783 in einem Ort geboren wurde, für den ich Geschwenda nur vermuten kann.

                              Viele Grüße
                              paulberg

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X