FN Elker (auch von Elker) in oder um Dresden

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles l?schen
neue Beiträge
  • maramara
    Benutzer
    • 08.11.2014
    • 23

    FN Elker (auch von Elker) in oder um Dresden

    Hallo zusammen,


    ich suche nach den Vorfahren der Gabriele Elvira Ingeburg Elker (möglicherweise auch von Elker). Sie soll 1932 in Dresden geboren sein.

    Besornders interessieren mich Hinweise zu ihren unmittelbaren Vorfahren.


    Vielen Dank schon mal!


    Markus
    Viele Grüße


    Ich suche nach:

    FN Radtke, Pufahl, Griese und Scharping in Posen (Kreise Wirsitz / Schubin)
    FN Radtke im Raum Aachen
    FN Bellinghoff in Raum Hamm
  • Paulchen_DD
    Erfahrener Benutzer
    • 30.09.2013
    • 690

    #2
    Hallo Markus,
    da der Familienname nicht gerade häufig ist, kann man sich mittels der Adressbücher einen ersten Überblick verschaffen.
    Entdecken Sie die historischen Adressbücher von Sachsen. Wählen Sie dabei zunächst einen Ort, folgend einen Zeitraum und schließlich eine Namens- oder Straßenliste aus. Oder suchen Sie direkt nach einem Namen. Die Suche führt Sie direkt auf die richtige Seite im Digitalisat.


    1932 gab es ganze drei Einträge zu diesem Namen: eine Kaufmanns-Witwe, einen Reichsbankinspektor und einen Oberverwaltungsinspektor



    1943/44 gab es ebenfalls drei Einträge und die Berufe weisen nach meinem Eindruck darauf hin, dass alles eine Sippe ist (Verwaltungsassistent, Reichsbankoberinspektor, Vizelokalrichter). Der Verwaltungsassistent dürfte zu jung sein, kommt als Vater bei einer Geburt 1932 eher nicht in Betracht. Als Großmutter würde ich die Kaufmannswitwe vermuten.


    Bei einer Geburt 1932 greifen noch die Schutzfristen, falls Du Nachkomme sein solltest wäre das aber kein Problem.


    Viel Erfolg!
    Paulchen

    Kommentar

    Lädt...
    X