Suche nach Taufeintrag von Friederike Dorothea Wilhelmine Granzow (1848 in Milow)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • HindeburgRattibor
    Erfahrener Benutzer
    • 24.08.2011
    • 2479

    Suche nach Taufeintrag von Friederike Dorothea Wilhelmine Granzow (1848 in Milow)

    Hallo zusammen,

    ich bin auf der Suche nach dem Taufeintrag von Friederike Dorothea Wilhelmine Granzow.
    Sie soll am 8. Februar 1848 in Mirow, Mecklenburg-Strehlitz geboren worden sein
    (laut ihrem Traueintrag vom 28. Mai 1870).
    Allerdings habe ich im Kirchenbuch zu dem Datum nichts gefunden.
    Habe ich eventuell falsch geguckt? Würde mich hierbei sehr über eure Hilfe freuen!

    Habe den Traueintrag mit der Ortsangabe mal angehängt.

    Vielen Dank schon mal im Voraus an alle Helfer!
    Angehängte Dateien
    LG HindeburgRattibor

    Forsche im Raum
    • Bayern (Kitzingen, Ostallgäu, Würzburg)
    • Brandenburg (Vorpommern-Greifswald)
    • Hessen (Dillkreis, Kassel)
    • Mähren (Mährisch-Trübau)
    • Nordrhein-Westfalen (Rheinisch-Bergischer Kreis, Essen, Düsseldorf, Wesel)
    • Österreich (Kärnten)
    • Polen (Podlachien)
    • Rheinland-Pfalz (Ahrweiler, Westerwald)
    • Schlesien (Groß Strehlitz, Lublinitz, Ratibor, Rybnik, Sprottau, Tost-Gleiwitz)
    • Türkei (Akçaabat/Trabzon)
  • ReReBe
    Erfahrener Benutzer
    • 22.10.2016
    • 2587

    #2
    Hallo,

    ich lese da Merow und nicht Milow

    PS: Warum kommen da immer noch nach jedem Post diese ERROR-Meldungen ?????

    Gruß
    Reiner
    Zuletzt geändert von ReReBe; 11.04.2024, 11:22.

    Kommentar

    • HindeburgRattibor
      Erfahrener Benutzer
      • 24.08.2011
      • 2479

      #3
      Entschuldige, ich meinte Mirow. Ich habe keinen Ort mit dem Namen Merow gefunden.
      LG HindeburgRattibor

      Forsche im Raum
      • Bayern (Kitzingen, Ostallgäu, Würzburg)
      • Brandenburg (Vorpommern-Greifswald)
      • Hessen (Dillkreis, Kassel)
      • Mähren (Mährisch-Trübau)
      • Nordrhein-Westfalen (Rheinisch-Bergischer Kreis, Essen, Düsseldorf, Wesel)
      • Österreich (Kärnten)
      • Polen (Podlachien)
      • Rheinland-Pfalz (Ahrweiler, Westerwald)
      • Schlesien (Groß Strehlitz, Lublinitz, Ratibor, Rybnik, Sprottau, Tost-Gleiwitz)
      • Türkei (Akçaabat/Trabzon)

      Kommentar

      • Alter Mansfelder
        Super-Moderator
        • 21.12.2013
        • 4740

        #4
        Hallo HindeburgRattibor,

        nach der Fehlermeldung auf ok drücken und anschließend die Seite aktualisieren, jedenfalls nicht mehrfach posten. Dann sollte der neue Beitrag bzw. das neue Thema erscheinen. Ich hoffe, dass die Anzeige der Fehlermeldung bald behoben wird. Deine beiden übrigen versehentlichen Doppelposts des Themas habe ich gelöscht.

        Es grüßt der Alte Mansfelder
        Gesucht:
        - Tote Punkte im Mansfelder Land, Harz und Umland
        - Tote Punkte in Ostwestfalen
        - Tote Punkte am Deister und Umland
        - Tote Punkte im Altenburger Land und Umland
        - Tote Punkte im Erzgebirge, Vogtland und Böhmen
        - Tote Punkte in Oberlausitz und Senftenberg

        Kommentar

        • OlliL
          Erfahrener Benutzer
          • 11.02.2017
          • 4607

          #5
          Für Mirow ist Uelitz zuständing. Das Kirchenbuch ist auf Ancestry online - man findet um 1848 auch Einträge aus Mirow. Die gesuchte Person ist dort jedoch nicht zu finden.... Vielleicht ist es ja auch Mehrow in Brandenburg? Oder Mirow in Mecklenburg-Strelitz?
          Mein Ortsfamilienbuch Güstow, Kr. Randow: https://ofb.genealogy.net/guestow/
          Website zum Familienname Vollus: http://www.familie-vollus.de/

          Kommentar

          • HindeburgRattibor
            Erfahrener Benutzer
            • 24.08.2011
            • 2479

            #6
            Im Traueintrag stand als Zusatz „Mecklenburg-Strehlitz“, deswegen dachte ich, dass es sich nur um das Mirow dort handeln könnte.
            LG HindeburgRattibor

            Forsche im Raum
            • Bayern (Kitzingen, Ostallgäu, Würzburg)
            • Brandenburg (Vorpommern-Greifswald)
            • Hessen (Dillkreis, Kassel)
            • Mähren (Mährisch-Trübau)
            • Nordrhein-Westfalen (Rheinisch-Bergischer Kreis, Essen, Düsseldorf, Wesel)
            • Österreich (Kärnten)
            • Polen (Podlachien)
            • Rheinland-Pfalz (Ahrweiler, Westerwald)
            • Schlesien (Groß Strehlitz, Lublinitz, Ratibor, Rybnik, Sprottau, Tost-Gleiwitz)
            • Türkei (Akçaabat/Trabzon)

            Kommentar

            • OlliL
              Erfahrener Benutzer
              • 11.02.2017
              • 4607

              #7
              Ach klar - entschuldige Bitte - ich hatte das Bild leider irgendwie falsch im Kopf gehabt.....

              Man kann nur vermuten, das das hier die Bücher des Mirow in Mecklenburg Strelitz sind:
              Mein Ortsfamilienbuch Güstow, Kr. Randow: https://ofb.genealogy.net/guestow/
              Website zum Familienname Vollus: http://www.familie-vollus.de/

              Kommentar

              Lädt...
              X