Suche nach Hermann Paul Pernak geb. 1897, zuletzt 1936 in Tauer, Kreis Glogau

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • NeroAngelo
    Benutzer
    • 14.06.2021
    • 55

    Suche nach Hermann Paul Pernak geb. 1897, zuletzt 1936 in Tauer, Kreis Glogau

    Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1897-
    Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Kreis Glogau, Niederschlesien
    Konfession der gesuchten Person(en): kath.
    Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): GEDBAS
    Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): Diözesanarchiv Grünberg


    Hallo zusammen,

    ich suche nach Informationen zum weiteren Schicksal des

    Hermann Paul Pernak, geb. 03.10.1897 in Schabitzen/Kreis Glogau,
    der Geb.- Eintrag des KKB Rietschütz Nr. 11/1897 liegt mir vor.

    Die Eltern sind Thomas Pernak und Josepha, geb. Domagala, die Familie ist polnischer Herkunft und ursprünglich aus dem Kreis Rawitsch, zu Vorfahren und Geschwistern liegen mir weitere Informationen vor.

    Mir geht es speziell um besagten Hermann. Er taucht jedoch bislang nur als Soldat im 1. WK auf (GEDBAS):

    21.11.1918 vermisst, 10.03.1919 Verlustlisten 1. WK 29501, Eintrag: Reserve-Ersatz-Infanterie-Regiment Nr. 3, Hermann Pernak (1. Maschineng. Komp). 03.10.1897 Schabitzen bisher vermißt, in Gefgsch (A.N.)

    und 1936 im Adressbuch der Stadt und Kreis Glogau: Eintrag Hermann Pernak, Ackerkutscher in Tauer, 10.

    Der gleichnamige Schützenkönig 1952/53 in Volkringhausen, den Google mit Bild präsentiert, ist nach Anfrage beim zust. Standesamt übrigens nicht der Gesuchte.

    Über weitere Hinweise würde ich mich freuen. Vielen Dank vorab.

    Nero
    Niederschlesien – Kreis Glogau: Kaczmarek, Lemke, Pernak, Pohl, Tschonert, Wätzold
    Niederschlesien Kreis Guhrau: Grande, Schwarz (Oderbeltsch, Kittlau)
    Niederschlesien Kreis Neumarkt, Krintsch: Bleisch, Braunert, Scholz, Schwieger, Steinig
    Posen – Kreis Rawitsch: Domagala, Heyn/Hajn, Jarka, Pernak, Szymkowiak
  • Beggusch
    Erfahrener Benutzer
    • 02.12.2012
    • 1197

    #2
    Herrmann

    Herrmann starb am 19.8.1945 in Kriegsgefangenschaft in Shmerinka bei Winniza laut Volksbund.

    Gruß Beggusch

    Kommentar

    • NeroAngelo
      Benutzer
      • 14.06.2021
      • 55

      #3
      Besten Dank für die schnelle Antwort, den Eintrag kannte ich noch nicht. Gruß Nero
      Niederschlesien – Kreis Glogau: Kaczmarek, Lemke, Pernak, Pohl, Tschonert, Wätzold
      Niederschlesien Kreis Guhrau: Grande, Schwarz (Oderbeltsch, Kittlau)
      Niederschlesien Kreis Neumarkt, Krintsch: Bleisch, Braunert, Scholz, Schwieger, Steinig
      Posen – Kreis Rawitsch: Domagala, Heyn/Hajn, Jarka, Pernak, Szymkowiak

      Kommentar

      Lädt...
      X