Geburtsurkunde Kosuchen 1919

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Elli_Lu
    Neuer Benutzer
    • 10.03.2021
    • 2

    Geburtsurkunde Kosuchen 1919

    Hallo,

    ich bin neu hier und durch meine Suche nach Urkunden aus Kosuchen hier im Forum gelandet.

    Kurz zu mir: ich "forsche" bereits seit einigen Jahren mehr oder weniger konsequent. Corona-bedingt gibt es ja grade viel Zeit für solche Hobbys und ich suche derzeit etwas intensiver nach den Ostpreußischen Teilen meiner Vorfahren. Ein Teil meiner Verwandtschaft stammt aus der Ecke Danzig & Goldap. Hier konnte ich durch ancestry, myheritage etc. schon einige Funde vermelden.

    Wo ich aber überhaupt nicht weiterkomme - und hier hoffe ich auf eure Hilfe - sind die Vorfahren aus der Ecke Kosuchen/Bialla. Meine Großmutter wurde dort 1919 geboren. Meine Versuche über das Standesamt in Biala Piska, das Archiv in Elk und über alle mir bekannten online-Recherchemöglichkeiten haben leider keinen Erfolg gebracht.

    Hat jemand noch eine Idee hierzu? Oder sind die Bücher eventuell gar nicht mehr existent ?

    Danke schon mal im voraus!

    Viele Grüße
    Elli
  • salami
    Erfahrener Benutzer
    • 29.11.2008
    • 677

    #2
    Hallo,

    laut der Seite http://www.historische-masurische-ve...annisburg.html soll das Geburtenbuch für das Standesamt Bialla (welches für Kosuchen zuständig war) für das Jahr 1919 existieren. Du schreibst aber, Du hast sowohl das Standesamt kontaktiert als auch das Archiv, und beide haben Dir geschrieben, dass sie das Geburtenbuch von 1919 nicht haben oder hatten?
    Was mir auffällt, wenn ich obige Seite mit der Seite https://namensindex.org/bestand.php?aid=64&id=293 vergleiche, dass in der letzteren Seite für das Jahr 1919 ein Sterberegister steht, was laut der ersteren Seite nicht vorhanden sein soll. Möglicherweise könnte also etwas verwechselt worden sein?
    Zuletzt geändert von salami; 10.03.2021, 20:48.

    Kommentar

    • Elli_Lu
      Neuer Benutzer
      • 10.03.2021
      • 2

      #3
      Zitat von salami Beitrag anzeigen
      Hallo,

      laut der Seite http://www.historische-masurische-ve...annisburg.html soll das Geburtenbuch für das Standesamt Bialla (welches für Kosuchen zuständig war) für das Jahr 1919 existieren. Du schreibst aber, Du hast sowohl das Standesamt kontaktiert als auch das Archiv, und beide haben Dir geschrieben, dass sie das Geburtenbuch von 1919 nicht haben oder hatten?
      Was mir auffällt, wenn ich obige Seite mit der Seite https://namensindex.org/bestand.php?aid=64&id=293 vergleiche, dass in der letzteren Seite für das Jahr 1919 ein Sterberegister steht, was laut der ersteren Seite nicht vorhanden sein soll. Möglicherweise könnte also etwas verwechselt worden sein?
      Hallo,

      danke Dir, für Deine Antwort!

      Ja, genau. Ich habe zuerst das Standesamt in Bialla angeschrieben. Dort hat man mir mitgeteilt, man hätte hierzu keine Unterlagen und mich an das Staatsarchiv verwiesen. Von dort habe ich vorgestern diese Nachricht erhalten:

      Das Staatsarchiv in Suwałki, Zweigstelle in Ełk, teilt Ihnen in Beantwortung Ihrer E-Mail vom 25. Februar 2021 freundlicherweise mit, dass wir in unserer Aktengruppe des ehemaligen deutschen Standesamtes Biała Piska /Standesamt Bialla/, zu dem das Dorf Kożuchy (Kosuchen, Köelmerfelde) im Kreis Pisz (Kreis Johannisburg) gehörte, ein Geburtsregister aus dem Jahr 1919 haben. (Aktenzeichen: 293/87) enthält nur Einträge vom 15. bis 30. Dezember 1919. (Urkundennummern: 173-183).

      Kommentar

      Lädt...
      X