Bundesarchiv-PA / Bundesarchiv-BE2 Unterschied?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Gudrid
    Erfahrener Benutzer
    • 22.04.2020
    • 1269

    Bundesarchiv-PA / Bundesarchiv-BE2 Unterschied?

    Grüß euch,

    kann mir jemand bitte den Unterschied dieser zwei Abteilungen erklären?

    Von der Abt. PA (personenbezogene Abteilung) habe ich eine Menge Unterlagen von meinem Vater bekommen, von meinem Schwiegervater jedoch gab es nichts.

    Bei der Abt. BE2 ist es gerade umgekehrt.

    Danke euch!
    Liebe Grüße
    Gudrid
    Lieber barfuß als ohne Buch
  • Henry Jones
    Erfahrener Benutzer
    • 31.12.2008
    • 1418

    #2
    Hallo,

    das Bundesarchiv PA (ehem. WASt) besitzt vordringlich Personalunterlagen der ehem. Deutschen Wehrmacht und Waffen-SS. Aber auch die Krankenunterlagen aus dem ehem. Krankenbuchlager aus der Zeit des Ersten und Zweiten Weltkriegs.
    Das Bundesarchiv BE (ehem. BDC) verwahrt eher Unterlagen zu Partei-Zugehörigkeit, SS & SA Mitgliedschaft usw.

    Das Bundesarchiv Freiburg (Militärarchiv) archiviert hauptsächlich militärische, organisatorische Unterlagen. Aber auch personenbezogene Unterlagen, z. B. zu Offizieren oder wehrmachtsgerichtliche Unterlagen.

    Kann man aber alles auf der Homepage des Bundesarchivs nachlesen.

    Viele Grüße
    Alex
    Mitglied im Verein zur Klärung von Schicksalen Vermisster & Gefallener (VKSVG e.V.)
    www.vermisst-gefallen.net (Homepage)
    www.vksvg.de (Forum)

    Kommentar

    • Gudrid
      Erfahrener Benutzer
      • 22.04.2020
      • 1269

      #3
      Zitat von Henry Jones Beitrag anzeigen
      Kann man aber alles auf der Homepage des Bundesarchivs nachlesen.
      Danke dir Alex, habe leider nicht das Passende auf der Seite des Bundesarchivs gefunden.

      D.h. wenn bei BE2 nichts von meinem Vater gefunden wurde, war er nicht in der Partei?
      Liebe Grüße
      Gudrid
      Lieber barfuß als ohne Buch

      Kommentar

      Lädt...
      X