Feldpostnummer

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Erich82
    Erfahrener Benutzer
    • 08.03.2011
    • 591

    Feldpostnummer

    Hallo zusammen,

    ich habe ein Brief eines Verwandten von 1943 gefunden. Als Feldpostnummer ist 03316D angegeben.

    Welcher Truppenteil ist das?

    Vielen Dank für jede Hilfe.
  • sonki
    Erfahrener Benutzer
    • 10.05.2018
    • 4759

    #2
    Aus der bekannten Sammlung:

    03316
    (Mobilmachung-1.1.1940) 3. Kompanie Feldersatz-Bataillon 30,
    (2.1.1940-27.4.1940) gestrichen,
    (28.4.1940-14.9.1940) Luftwaffen-Kontroll-Kommissariat IV,
    (1.2.1941-11.7.1941) gestrichen,
    (27.1.1942-14.7.1942) Stab u. 1.-3. Kompanie Polizei-Bataillon 6,
    (25.1.1943-31.7.1943) Stab I u. 1.-3. Kompanie Polizei-Regiment 13.
    Das "D" könnte auf die 3. Kompanie hindeuten, wenn ich die Systematik richtig in Erinnerung habe. (Bei Stab I -> D = 3.Kp.), aber da kann ich auch falsch liegen.
    Слава Україні

    Kommentar

    • Moselaaner
      Erfahrener Benutzer
      • 06.03.2013
      • 908

      #3
      Zitat von sonki Beitrag anzeigen
      Aus der bekannten Sammlung:



      Das "D" könnte auf die 3. Kompanie hindeuten, wenn ich die Systematik richtig in Erinnerung habe. (Bei Stab I -> D = 3.Kp.), aber da kann ich auch falsch liegen.
      Die Erinnerung trügt nicht. D steht für 3. Kompanie. Für den gesuchten Zeitraum ist es dann wohl das Polizeiregiment 13.

      Hier Informationen zum Regiment:



      Gruß
      Moselaaner

      Kommentar

      • Erich82
        Erfahrener Benutzer
        • 08.03.2011
        • 591

        #4
        Vielen Dank.

        Er schrieb als Absender : Owm d. Sch.

        Also wirklich offenbar Polizei. Sehe ich das richtig das das zu Waffen SS gehörte?

        Kommentar

        • Moselaaner
          Erfahrener Benutzer
          • 06.03.2013
          • 908

          #5
          Zitat von Erich82 Beitrag anzeigen
          Vielen Dank.

          Er schrieb als Absender : Owm d. Sch.

          Also wirklich offenbar Polizei. Sehe ich das richtig das das zu Waffen SS gehörte?

          Nein, ich glaube die unterstanden direkt dem Reichsführer SS. Der war auch Chef der deutschen Polizei.
          Owm d. Sch. = Oberwachtmeister der Schutzpolizei
          Zuletzt geändert von Moselaaner; 13.11.2023, 20:22.

          Kommentar

          • Basil
            Erfahrener Benutzer
            • 16.06.2015
            • 2468

            #6
            Hallo!

            Zitat von Erich82 Beitrag anzeigen
            Also wirklich offenbar Polizei. Sehe ich das richtig das das zu Waffen SS gehörte?
            Mit Erlass des Reichsführers SS und Chef des Deutschen Polizei vom 24. Februar 1943 erhielten die Polizei-Regimenter, auf Grund der engen Verbindung von Polizei und SS und "in Anerkennung ihres Einsatzes an der Ostfront in Krisenzeiten" die Bezeichnung "SS-Polizei-Regimenter", blieben aber unverändert Bestandteil der Ordnungspolizei.
            Quelle: https://www.lexikon-der-wehrmacht.de...ngspolizei.htm

            Grüße
            Basil
            Zimmer: Oberlausitz und Dresden; Stephanus: Zittau, Altenburg und Ronneburg
            Raum Zittau: Heidrich, Rudolph
            Erzgebirge: Uhlmann, Lieberwirth, Gläser, Herrmann
            Burgenlandkreis: Wachtler, Landmann, Schrön


            Kommentar

            Lädt...
            X