KuK Soldat in Uniform mit unbekannten Kragenabzeichen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Paul1910
    Erfahrener Benutzer
    • 11.05.2020
    • 492

    KuK Soldat in Uniform mit unbekannten Kragenabzeichen

    Hallo,

    Ich habe hier ein Foto von Theodor Knob (*29.04.1885) in Uniform während des Ersten Weltkrieges. Mich würde Interessieren was die verschiedenen Knöpfe und Buchstaben bedeuten. Bemerkenswert ist, dass das F einmal spielgelverkehrt und einmal richtigrum montiert ist. Außerdem erkennt man bei den Knöpfen, um die Uniform zu schließen, eine Schnur. Auf einem anderen Bild welches ich besitze, Hängt eine Pfeife daran. Was bedeutet das und kann so der Dienstgrad bestimmt werden.

    LG Paul
    Angehängte Dateien
  • Basil
    Erfahrener Benutzer
    • 16.06.2015
    • 2468

    #2
    Hallo Paul,

    das F allein steht für einen Wehrmann bei der Feuerwehr. Der Knopf dahinter könnte bedeuten, dass er ein Rettungsmann war. Dafür müsste aber eigentlich ein Kreuz auf dem Knopf sein. Bei der österr.-ungar. Armee stand seit 1915 ein blanker Knopf hinter den Dienstgradabzeichen für einen Einjährig-Freiwilligen.

    siehe hier: Historische Dienstgrade der österreichischen Feuerwehren

    Laut Beschreibung auf der Unterseite zu 1923, entstand diese Form der Dienstgradabzeichen bei der österreichischen Feuerwehr erst nach dem Krieg.

    Eine Signalpfeife gehörte bei Armee und Feuerwehr zur persönlichen Ausrüstung.

    Grüße
    Basil
    Zimmer: Oberlausitz und Dresden; Stephanus: Zittau, Altenburg und Ronneburg
    Raum Zittau: Heidrich, Rudolph
    Erzgebirge: Uhlmann, Lieberwirth, Gläser, Herrmann
    Burgenlandkreis: Wachtler, Landmann, Schrön


    Kommentar

    • Paul1910
      Erfahrener Benutzer
      • 11.05.2020
      • 492

      #3
      Vielen Dank für Deine Hilfe!
      LG Paul

      Kommentar

      Lädt...
      X