Zufallfunde in der Bayerische Verlustliste Nr. 120 vom 15.12.1914

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Pendolino
    Erfahrener Benutzer
    • 09.04.2009
    • 12105

    Zufallfunde in der Bayerische Verlustliste Nr. 120 vom 15.12.1914

    Zufallfunde in der Bayerische Verlustliste Nr. 120 vom 15.12.1914

    Reserve-Infanterie-Regiment Nr. 7

    4. Kompagnie:

    Inf. Konrad Decg, Dallkingen, Württembg., verwundet

    Reserve-Infanterie-Regiment Nr. 16

    Regiments-Stab

    Oberstlt. und Insp. des Mil.-Luft- u. Kraftfahrwe..München, Philipp Engelhardt, Dresden, schwer verw.

    5. Kompagnie:

    Vzfeldw. Emil Otto Metting, Arbing, Sachsen, leicht verw.
    Gefr. Erich Rogalla, Buhnke, Gelsenkirchen, Pr., gef.
    Inf. Gottfried Tharnton, Wien, gef.
    Inf. Konrad Pfaus, Mittenberg, Württembg., verwundet
    Inf. Alex Sebastian, Düsseldorf, Pr., verwundet
    Inf. Walter Schrader, Mahndorf, Sachsen, vermißt
    Inf. Ernst Hornemann, Harburg, Hannnover, vermißt

    6. Kompagnie:

    Utffz. Georg Möller, Karlsruhe, leicht verw.
    Inf. Karl Ferd. Schulze, Heidenheim, Württembg., vermißt

    7. Kompagnie:

    Offz. Stellv. Ernst Glunk, Stuttgart, leicht verw.
    Inf. Alfred Claude, Zabern, Elsaß, gef.
    Inf. Martin Weinberg, Charlottenburg, Pr., gef.
    Inf. Karl Habeck, Schwechat b. Wien, verwundet
    Inf. Wilhelm Katz, Balingen, Baden, verwundet
    Inf. Viktor Rohrmann, Biberschlag, Sachsen-Mein., verwundet
    Inf. Georg Vilsmeier, Unterweckerstell, Württembg., verwundet

    11. Kompagnie:

    Utffz. Wilhelm Dierks, Hannover, Pr., gef.
    Utffz. Richard Lankau, Kaiserslautern, leicht verw.
    Inf. Max Haller, Harburg, Pr., gef.
    Inf. Karl Kreß, Zuffenhausen, Ludwigsburg, gef.
    Gefr. Karl Küderle, Gottmadingen, Baden, gef.
    Gefr. Reinhard Bornemann, Hohenmölsen, Merseburg, gef.
    Inf. Ernst Meyners, Bremen, gef.
    Inf. Engelbert Mühlhaupt, Oberlandingen, Waldsut, gef.
    Inf. Max Freund, Athen, Griechenland, gef.
    Gefr. Wilhelm Beyer, Straßburg, leicht verw.
    Inf. Karl Eberle, Göppingen, Württembg., leicht verw.
    Inf. Moritz Helke, Crimmitschau, Sachsen, leicht verw.
    Inf. Erich Laufer, Berlin, leicht verw.
    Inf. Fritz Laufer, Berlin, leicht verw.
    Inf. Walter Trömmel, Breidenbach, Lothr., leicht verw.
    Inf. Eduard Wertheimer, Freiburg, Baden, leicht verw.
    Inf. Fritz Bertram, Cöln, vermißt
    Inf. Franz Xaver Hug, Hach bei Freiburg, vermißt
    Inf. Joseph König, Meisenkott, Lothr., vermißt
    San. Sold. Herm. Mischke, Sagan, Schlesien, vermißt
    Inf. Georg Skowzousky, Posen, vermißt
    Inf. Eduard Kaijof, Ulm, vermißt

    12. Kompagnie:

    Ltn. d. R. d. Inf. Eugen Orth, Meßkirch, Konstanz, gef.
    Ltn. d. R. d. Inf. Wilhelm Schlamp, Neubamberg, Alzey, leicht verw.
    Utffz. Otto Hoffmann, Nossen, Meißen, schwer verw.
    Inf. Adolf Danzeisen, Ihringen, Breisach, schwer verw.
    Inf. August Frisch, Landsweiler, Ottweiler, schwer verw.
    Inf. Ernst Hummel, Speyer, schwer verw.
    Inf. Herm. Kelling, Rathenow, schwer verw.
    Inf. Julius Mann, Hannover, leicht verw.
    Inf. Kurt Peters, Magdeburg, leicht verw.
    Inf. Wilhelm Prinz, Heilbronn, schwer verw.
    Inf. Ant. Frz. Seemann, Neusattel i. Böhmen, leicht verw.
    Inf. Ludwig Arnold, Weimar, vermißt
    Inf. Michael Frey, Roeth, Freudenstadt, vermißt
    Inf. Martin Golbs, Cunnewalde, Bautzen, vermißt
    Inf. Albert Guttmann, Frankfurt, vermißt
    Inf. Friedrich Kuhn, Weiler, Blaubeuren, vermißt
    Inf. Alfons Peifer, Reifenberg, Zweibrücken, vermißt
    Inf. Karl Pomper, Stuttgart, vermißt
    Inf. August Scheingraber, Raunheim, Gr. Gerau, vermißt

    Reserve-Infanterie-Regiment Nr. 3

    II. Bataillon

    5. Kompagnie:

    Res. Georg Wahl, Wiesensteig, Württembg., verwundet

    8. Kompagnie:

    Gefr. Adolf Töllr, Schmalenberg, Lippe, infolge Krankheit gest.

    III. Bataillon

    9. Kompagnie:

    Wehrm. Gottfried Dorschky, Lahr, Baden, leicht verw.

    10. Kompagnie:

    Offz. Stellv. Arthur Zschierlich, Gotha, Sachs.-Cob.-Gotha, schwer verw.
    Viele Grüße von Pendolino!

    Hier findet ihr Übersichten meiner Vorfahren aus Sachsen und Thüringen
    sowie aus der (Elch-) Niederung in Ostpreußen


    Dauersuche in Ostpreußen und im Memelland:
    Alles zu den Familiennamen Kumbartzky, Matzeit (Macait) und Petrick

    Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuches, sie zu erwerben. (A. Einstein)
Lädt...
X