Russisch ? Übersetzungshilfe

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • rkurza
    Erfahrener Benutzer
    • 21.09.2014
    • 155

    [ungelöst] Russisch ? Übersetzungshilfe

    Hallo,
    ich bitte um Übersetzung des Textes (sinngebmäß reicht mir) Ich vermute, dass es russisch ist, weiss es aber nicht genau. Auch Hinweise auf eine andere Sprache sind hilfreich. Es handelt sich um den Eintrag oben links. Das einzige, was ich lesen kann ist : Kurzawa, Teodor.
    Wenn das der richtige Eintrag ist, dann befasst sich dieser mit der Geburt des
    MARIAN (SOHN) Kurzawa des Teofil Kurzawa. Geburt des Kindes war im Jahr 1914 in Smulsko.
    Mich interessieren die Angaben zu den Eltern.
    Danke
    Richard

    https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/de/skan/-/skan/de9cff5e3f5adf274435f007c8f8b94ea414fe3a72ebc537e0 9ce3950a6f2f5a
    Ich suche in Schleswig-Holstein (Kiel, Rendsburg, Barghorst, Langenrade, Mist) nach Ehmke, Kurdts, Rumohr und Hennings
    in Schlesien (Trembatschau, Türkwitz, Kunzendorf) suche ich nach Kurzawa, Lenort, Kulla, Glowik
  • Dudas
    Erfahrener Benutzer
    • 25.04.2021
    • 859

    #2
    Falsches Unterforum. Poste deine Bitte um Übersetzung aus einer Fremdsprache hier.

    Kommentar

    • Lidia25
      Benutzer
      • 15.04.2024
      • 11

      #3
      Hallo rkurza,

      Это выписка из акта о рождении, она гласит:
      Смульско 109.
      Состоялось в деревни Бомещинъ девятого/двадцать второго ноября тысяча девятьсот четырнадцатого года в первый части до полудня. Явился Теодоръ Куржов/ Theodor Kurzawa) сорока ? лет от роду, земледимец из Сигульскаглины Внивертов в присутствии Мощая Павлякъ ? ? ? и Франциски Каржены сорок лет от роду, закледельцев из Сигульска и предъявил нам младенца женского пола, урожденного в Сигульске вчера в 5 часов утра от законной его жены Станиславы урожденной Балекъ/ Stanislava Bieleck ) двадцатисеми лет роду- Младенцу этому при святомъ крещении совершенного сего числа дано имя Марианна (Maryanna) а воспремниками его были Залентий Полудан Уозбвра Ко-минарчикъ Акзь сей неграторными объявлягть или свидрешеть пр считать И Наша подпись- Паст: Пр. Боле-щинъ Сод. Акзы Гр. Состояние-Козм. ГрейтриДоторовица

      "Am neunundzwanzigsten November des Jahres eintausend neunhundertvierzehn in der ersten Hälfte des Vormittags erschien Theodor Kurzawa, vierzig Jahre alt, Landwirt aus dem Sigulskaglina Vnivertova, in Anwesenheit von Moschaya Pavlyak und Franziska Karzheny, ebenfalls vierzig Jahre alt, Landbesitzer aus Sigulda, und präsentierte uns ein weibliches Neugeborenes, geboren in Sigulda gestern um fünf Uhr morgens von seiner rechtmäßigen Ehefrau Stanislava, geborene Bieleck, im Alter von zwanzig Jahren. Dem Kind wurde bei der heiligen Taufe am heutigen Tag der Name Marianna gegeben, und seine Taufpaten waren Zalenty Poludan, Uozbva Ko-minarchik und Akz Sey. Dies wurde zur Kenntnis genommen, um bekannt zu machen oder zu bezeugen, und unsere Unterschrift: Pastor: Pr. Bole-shchin, Amtsdiener: Akz Grei, Zustand: Kosm, GreitriDotrovitsa."

      Kann sein nicht alles korrekt, aber
      ich hoffe, das hilft!.
      LG Lidia

      Kommentar

      • ReReBe
        Erfahrener Benutzer
        • 22.10.2016
        • 2574

        #4
        Hallo Lidia,

        vielen Dank für Deine Transkription und Übersetzung des Eintrags. Eine weitere Übersetzung mit DeepL ergibt noch dieses:

        Dies ist ein Auszug aus der Geburtsurkunde, sie lautet:
        Smulsko 109.

        Es geschah im Dorf Bomieszczyn am neunten/zweiundzwanzigsten November eintausendneunhundertvierzehn in der ersten Hälfte vor Mittag. Theodor Kurzawa, vierzig Jahre alt, Bauer aus Sigulskaglina Vnivertov, erschien in Anwesenheit von Moszej Pawlak ? ? ? und Franziska Karzena, vierzig Jahre alt, Zakledels aus Sigulsk und überreichte uns ein weibliches Kind, geboren in Sigulsk gestern um 5 Uhr morgens von seiner rechtmäßigen Ehefrau Stanislava geb. Bieleck (Stanislava Bieleck) siebenundzwanzig Jahre alt - Dieses Kind wurde bei der heiligen Taufe an diesem Tag auf den Namen Maryanna getauft und seine Eltern waren Zalentije Poludan Uozbvra Ko-minarczyk: Pr. Bolle-Schtschin Sod. Akzy Gr. Zustand-Kozm. Greatri-Dotorovica

        Übersetzt mit DeepL.com (kostenlose Version)

        Ich denke, damit sollte klar sein, dass es sich bei diesem Eintrag Jednostka - Szukaj w Archiwach (Nr. 109, oben links) wohl nicht um die Geburt/Taufe des von Richard gesuchten MARIAN KURZAWA handeln kann. Geburtsort (ich denke, dass es in allen Fällen Smulsko heißt und nicht Sigulsk oder Sigulda) und auch das Geburtsdatum (Anzeige am 22. und Geburt gestern, also 21. November) stimmen mit den für MARIAN genannten Daten zwar überein, doch woher stammen diese?

        Gruß
        Reiner
        Zuletzt geändert von ReReBe; 22.04.2024, 08:32.

        Kommentar

        • rkurza
          Erfahrener Benutzer
          • 21.09.2014
          • 155

          #5
          Hallo an alle, die helfen wollten.
          Bei der von mir gesuchten Person MARIAN Kurzawa handelt es sich um eine männliche Person. Er wurde von der Gestapo inhaftiert und in Sachsenhausen aufgrund eines Gerichtesurteils eines Gerichts in Krefeld zum Tode verurteilt (Arolsen-Akten).
          So steht es in den Akten der Stadt Krefeld und den Akten des Konzentrationslagers Sachsenhausen.
          Daher kann der Hinweis auf ein Kind weiblichen Geschlechts nicht korrekt sein.
          Der angegebene Geburtsort SMULSKO ist wohl ebenfalls richtig, bzw wahrscheinlich. In einem weiteren Hinweis aus anderen Quellen ist die örtliche Nähe zum Geburtsort TUREK angegeben. Dann kann aber SMULSKO nicht tichtig sein, Es wird immer komplizierter.
          Trotzdem danke an alle, die geholfen haben.
          Richard
          Ich suche in Schleswig-Holstein (Kiel, Rendsburg, Barghorst, Langenrade, Mist) nach Ehmke, Kurdts, Rumohr und Hennings
          in Schlesien (Trembatschau, Türkwitz, Kunzendorf) suche ich nach Kurzawa, Lenort, Kulla, Glowik

          Kommentar

          • Wolfrum
            Erfahrener Benutzer
            • 15.11.2012
            • 1347

            #6
            Zitat von rkurza Beitrag anzeigen
            Daher kann der Hinweis auf ein Kind weiblichen Geschlechts nicht korrekt sein.
            Der angegebene Geburtsort SMULSKO ist wohl ebenfalls richtig, bzw wahrscheinlich. In einem weiteren Hinweis aus anderen Quellen ist die örtliche Nähe zum Geburtsort TUREK angegeben. Dann kann aber SMULSKO nicht tichtig sein, Es wird immer komplizierter.
            Trotzdem danke an alle, die geholfen haben.
            Richard
            Moin Richard


            Smulsko bei Turek

            Grüße
            Viele Grüße Christian

            http://eisbrenner.rpgame.de
            Busch und Vock (Lettland) bis 1864
            Dührkop, Dührkopp, Duerkopp (Schleswig-Holstein)
            Eisbrenner (Wolhynien/Kr. Rowno), Polen (Westpreußen, Kreis Posen, Pommern) vor 1800
            Gäpel (Hannover-Hainholz)
            Wolfrum (Kulmbach u. Umgebung) vor 1850
            Roggensack (Mecklenburg, Schleswig-Hostein und weltweite Auswanderer)

            Kommentar

            • Dudas
              Erfahrener Benutzer
              • 25.04.2021
              • 859

              #7
              Mein Vorschlag zur Transkription - die wird dir später sicher nützlich sein.


              Смульско
              109.
              Состоялось въ деревнѣ Болещинъ девятого / двадцать втораго /Ноября тысяча девятьсотъ четырнадцатого года въ первый часаъ по полудни. Явился Теодоръ Куржава сорока лѣтъ отъ роду, земледѣлецъ изъ Смульска гмины Вихертовъ въ присутствии Мачѣя Павлакъ шестидесяти пяти лѣтъ и Францишка Коржепы сорока лѣтъ отъ роду, земледѣльцевъ изъ Смульска и предъявилиъ намъ младенца женского пола, урожденного въ Смульску вчера въ пять часовъ утра отъ законной его жены Станиславы урожденной Бялекъ двадцатисеми лѣтъатъ роду. Младенцу тому при Святомъ Крещении совершенномъ сего числа дано имя Марiянна а восприесиниками его были Валентий Колуда и Юзефа Коминярчикъ. Актъ сей неграмотнымъ объябляющему и свидателямъ прочитанъ и Нами подписанъ.

              Kommentar

              Lädt...
              X