Bitte um Lesehilfe: Taufeintrag 1702 Ranzern

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Munger
    Erfahrener Benutzer
    • 06.04.2021
    • 1250

    [gelöst] Bitte um Lesehilfe: Taufeintrag 1702 Ranzern

    Quelle bzw. Art des Textes: Taufeintrag
    Jahr, aus dem der Text stammt: 1702
    Ort und Gegend der Text-Herkunft: Ranzern
    Namen um die es sich handeln sollte: Martin Achatzy


    Guten Abend,

    ich bitte um Hilfe beim Entziffern des Taufeintrags von Martin Achatzy.

    Zudem wäre es toll, wenn Ihr die von mir bereits entzifferten Wörter nochmal Korrektur lesen würdet.

    Nachstehend der Link zum Buch bei ACTA PUBLICA. Der Eintrag befindet sich auf Seite 53 rechts in der oberen Hälfte.



    Herzlichen Dank für die Mühe :-)

    LG Patrick



    Den 20 October ist getaufft Worden Martin; Vatter Mathes
    Achatz? Nachbahr in Rantzen, Mutter Maria: gefattersleüth:
    Herr Pfilip? ……. Burger Und Meltzer in der Königl:
    Statt Iglau, Sambt seiner Ehegemahlin Dorothea Theresie.
  • Zita
    Moderator
    • 08.12.2013
    • 6134

    #2
    Hallo Patrick,

    vielleicht "Zauspertl"?

    LG Zita

    Kommentar

    • Jürgen Wermich
      Erfahrener Benutzer
      • 05.09.2014
      • 5692

      #3
      Bauspertl; gibt's auch in Iglau.

      Kommentar

      • Munger
        Erfahrener Benutzer
        • 06.04.2021
        • 1250

        #4
        Vielen Dank Euch beiden.

        LG Patrick :-)

        Kommentar

        Lädt...
        X