Ahnenforschung Retzlaff - Buchwald aus Oberschlesien und Westpreussen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Luna1963
    Neuer Benutzer
    • 10.05.2018
    • 2

    Ahnenforschung Retzlaff - Buchwald aus Oberschlesien und Westpreussen

    Liebe Forscherinnen und Forscher,
    mein Name ist Andrea Retzlaff und ich habe vor 3 Jahren mit meiner Ahnenforschung begonnen. Damals sind meine Eltern innerhalb von 6 Tagen gestorben. Das war der Grund, wieso ich mich intensiv mit meinen Wurzeln beschäftigte. Meine Eltern und weitere Vorfahren stammen alle aus Beuthen/Oberschlesien und Umgebung, Oberglogau und Umgebung, sowie Kasimir/Leobschütz. Der Vater meines Mannes stammt aus Westpreußen Nähe Posen.

    Ich hoffe hier auf regen Austausch an Informationen und nette Kontakte. Falls Ihr fragen habt, freue ich mich auf Eure Reaktionen.

    Liebe Grüße
    Andrea
  • IngridB

    #2
    Hallo Andrea,
    der Name RETZLAFF tritt häufiger auf in den Ostgebieten.
    Bei mir in einer absoluten Nebenlinie.
    Am 30.01.1897 heiratete eine Nichte meiner Urgroßmutter einen
    Emil Michael Lambertus RETZLAFF, soviel ist mir aus
    familiären Überlieferungen bekannt.
    Vermutlich in Driesen, vorher wohnte die Familie meiner
    Urgroßmutter im Raum Posen/Obornik.

    Zu Driesen kann man erst alles nachprüfen, wenn auch diese
    Scans im polnischen Internetarchiv www.szukajwarchiwach.pl
    hochgeladen sein werden.
    Die Vornamen der Kinder aus der genannten RETZLAFF - Ehe
    sind : Gustav Wilhelm, Emil, Erich, Irmgard, Ida und Lina.

    Vielleicht wirst Du bei Ancestry fündig, im Bestand
    "Östliche Provinzen" ?

    Grüße, Ingrid

    Kommentar

    • Weltenwanderer
      Moderator
      • 10.05.2016
      • 4423

      #3
      Hallo,
      Beuthen und Leobschütz und deren Umgebung sind bereits recht gut indexiert bzw auf Ancestry zugänglich, weshalb sich dort gut forschen lässt.
      Welche Namen hast du in Beuthen?
      Hier ist meine Karte der Indexe und OFBs Schlesiens.
      Diese Karte listet alle auf geneteka.genealodzy.pl und poznan-project.psnc.pl erfassten Indexe aus dem historischen preußischen Schlesien auf. Zusätzlich werden alle bekannten OFBs (egal ob online, gedruckt oder in Bearbeitung) hier aufgelistet, sowie ein paar vereinzelte Indexe anderer Art. Ebenso verzeichnet diese Karte alle Orte, für die bei Ancestry in der Sammlung "Östliche preußische Provinzen, Polen, Personenstandsregister 1874-1945" indexierte Zivilstandsregister durchsucht werden können. Setzen Sie oder entfernen Sie Häkchen in den Boxen, um einzelne Unterlagentypen ein- oder auszublenden. Aufpassen: Beim Durchsuchen von Geneteka beachten, dass die Seite derzeit äöüß nicht mit aeoeuess ersetzt, d.h. man muss sowohl nach "Müller", als auch "Mueller" suchen (bei den meisten Indexen wurde äöüß bereits ersetzt). Auch sollte man anmerken, dass Ancestry für viele Orte nur wenige Jahrgänge zur Verfügung hat. Die dazugehörigen Archivalien findet man auf http://www.christoph-www.de/kbsilesia2.html Eine allgemeine Einführung in die Ahnenforschung in Schlesien hier: https://schaetzleingenealogy.wordpress.com/grundlagen-ahnenforschung-schlesien/ *** ENGLISH: This map lists all indexes published on geneteka.genealodzy.pl and poznan-project.psnc.pl from historical Prussian Silesia. In addition, it lists all known local family history databases/books (no matter if online, in print or still in creation) and a few other indexes. Also, this map lists all places for which Ancestry has fully indexed civil registers in its collection "Eastern Prussian Provinces, Germany [Poland], Selected Civil Vitals, 1874-1945". Tick or untick the boxes to display or hide certain types of records. Please note: When searching Geneteka, please keep in mind that the site is currently not sensitive to the German characters "äöüß" - usually, these are replaced with ae oe ue ss, but not for all indexes. This means that you need to search for both "Müller" and "Mueller". Further, it should be noted that Ancestry often has only a few years of civil registers available for a given place. You can find the associated records on http://www.christoph-www.de/kbsilesia2.html A general introduction to Silesian genealogy can be found here: https://schaetzleingenealogy.wordpress.com/silesian-genealogy-101/

      LG,
      Weltenwanderer
      Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager
      Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Majer, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
      Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
      Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Zimmermann, Bittermann, Meißner, Latzel
      Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner

      Mein Stammbaum bei GEDBAS

      Kommentar

      Lädt...
      X