Thema: Tipps
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #8  
Alt 14.09.2011, 10:00
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.195
Standard Das Einstellen von fremden E-Mail-Adressen

Kann ich E-Mail-Adressen in Beiträgen einstellen?

Zur Erstellung anklickbarer E-Maillinks steht ein eigener BBCode zur Verfügung:

[email]j.doe@example.com[/email]
[email=j.doe@example.com]Schreib mir eine E-Mail[/email]


Bei dem Einstellen von E-Mail-Adressen sollte aber bedacht werden, dass dies ein öffentliches Forum ist und die Möglichkeit von Mißbrauch durch Dritte (Spam, usw.) erfolgen kann.

Daher bitten wir darauf zu achten, dass fremde E-Mail-Adressen und Telefonnummern nicht mehr eingestellt werden. Wenn doch, dann nur mit Genehmigung des Adressaten!

Sofern E-Mail-Adressen von Archiven, Behörden, etc. eingestellt werden, dann bitte nur in verfälschter der Form, z.B. (ät) oder [at] statt @ und ohne BBCode (also nur als reiner Text)!

Beispiele für die Verfälschung der E-Mailadresse benz.christian@gmx.de sind:
  • benz PUNKT christian ÄT gmx PUNKT de
  • benz [punkt] christian [at] gmx [punkt] de
  • benz.christian {Klammeraffe} gmx.de
  • benz-christian*gmx-de [Ersetze - mit . und * mit @]
Seien Sie also ruhig kreativ!

Fremde unverfälschte E-Mail-Adressen und Telefonnummern (ohne Genehmigung des Adressaten) werden entfernt.

Sofern es sich um eine eigene E-Mail-Adressen handelt, trägt der Einsteller das Risiko durch den möglichen Mißbrauch Dritter.
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als hundert Jahre zurück liegen!



Geändert von Xtine (14.09.2011 um 12:43 Uhr) Grund: Layout geändert