Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Schlesien Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #31  
Alt 25.01.2008, 11:14
schaefera
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Festschrift zur 250jährigen Jubelfeier des Gymnasiums: St.Maria Maggdalena zu Breslau

Michaeli 1885.
Vorsitzender: Geh. Reg.-Rat Dr. Sommerbrodt.

Karl Alexander, Dr. med. in Berlin.
Friedrich Beyersdorf, Lieuten. im Feld-Art.-Reg. Nr. 36 in Danzig.
Hermann Biermer, Dr. med. in Breslau.
Richard Cohn, Dr. med., Arzt in Breslau.
Max Francke, Bergreferendar in Breslau.
Paul Galewsky, Dr. phil., Chemiker in Tostedt bei Lüneburg.
Wilhelm Grotefend, Referendar in Altona.
Georg Grundmann, Dr. phil., z. Z. Einjährig-Freiwilliger in Breslau.
Bruno Jordan, Bauführer iu Breslau.
Karl Kirchner, Dr. jur., Reg.-Referendar in Breslau.
Georg Klepper, Pastor in Beuthen a. O., Kr. Freistadt
Arthur Kretschmer, Kandidat der Medizin.
Paul Müller, Dr. med., Arzt in Breslau.
Paul Rossa, Dr. med., Arzt in Breslau.
Paul Sackur, Dr. med., Arzt in Breslau.

Ostern 1886.
Vorsitzender: Derselbe.

Robert Böthke, Lieutenant in Glogau.
Fritz Dobschall, Student der Rechte in Breslau.
Fritz Dockhorn, Referendar in Breslau.
Richard Ehrlich, Reg.-Bauführer in Breslau.
Hermann Florschütz, Reg.-Referendar in Wiesbaden.
Egmont Frey, Juwelier in Breslau.
Siegmund Günsberg, Dr. med. in Breslau.
Rudolf Hentschel, Kandidat der Theologie in Lissa bei Görlitz.
Emil Honigmann, Kaufmann in Berlin.
Hans Horter, Pastor in Wendisch-Ossig bei Görlitz.
Emil Kunisch, Student der Chemie in Breslau. +
Ernst Liman, Referendar in Berlin.
Paul Manasse, Dr. phil. in Berlin.
Felix Priebatsch, Dr. phil. in Breslau.
Hugo Schlesinger, Dr. med., Arzt in Gleiwitz.
Konrad Schubert, Dr. med., Arzt in Probsthain.
Felix Graf Stosch, Reg.-Referendar in Liegnitz.
Max Teichmann, Dr. med., Arzt in Berlin.
  #32  
Alt 25.01.2008, 11:40
schaefera
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Festschrift zur 250jährigen Jubelfeier des Gymnasiums: St.Maria Maggdalena zu Breslau

Michaeli 1886.
Vorsitzender: Derselbe.

Kurt Frankenstein, Referendar in Breslau.
Alfred Goldenring, Dr. phil., Chemiker in Breslau.
Hans von der Hardt, Lieutenant im 20. Feld-Art.-Regiment in Posen.
Philibert Heymann, Dr. phil., Chemiker in Breslau.
Richard Bischer, Predigtamtskandidat in Breslau.
Georg Kissling, Kaufmann in Breslau.
Franz Leonhard, Referendar a. D., Kaufmann in Breslau.
Alfred Mausolff, Predigtamtskandidat in Breslau.
Hugo von Oheimb, Lieuten. im Leib-Kürass.-Regt., z. Z. in Hannover.
Bruno Oppler, Dr. med. in Breslau.
Valer Poleck, Referendar in Breslau.
Johann Graf Potworowski, Rittergutsbes. auf Porzenczew (Posen).
Paul Schneider, Kandidat der Pharmacie in Breslau.
Ernst Schubert, Student der Theologie in Breslau.+
Max Schultz, Referendar in Berlin.
Rudolf Überschär, Referendar in Breslau.
Georg Winterfeldt, Lieutenant im 20. Feld-Art-Regiment in Posen.

Ostern 1887.
Vorsitzender: Derselbe.

Franz Heilborn, Dr. med., Arzt in Breslau.
Fritz Lasch, Ingenieur bei der Allg. Elektricitätsgesellschaft in Berlin.
Siegfried Martins, Kandidat der Rechte in Breslau.
Richard Michael, Dr. phil. in Breslau.
Oskar Rahner, Student der Pharmacie in Breslau.
Max Rösler, Kandidat der Rechte in Breslau.
Kurt Reichel, Dr. phil. in Breslau.
Hermann Schmidt, Alumnats Inspektor am Paulinum in Berlin.
Rudolf Schreiber, Dr. phil. in Berlin.
  #33  
Alt 25.01.2008, 11:41
schaefera
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Festschrift zur 250jährigen Jubelfeier des Gymnasiums: St.Maria Maggdalena zu Breslau

Michaeli 1887.
Vorsitzender: Direktor Dr. Moller.

Adolf Guttentag, Dr. med., Arzt in Breslau.
Heinrich Hedicke, Referendar in Patschkau.
Karl Hennig, Referendar in Breslau.
Martin Hertz, Student der Geschichte in Breslau. +
Franz Honigmann, Dr. med. in Breslau.
Otto Juliusburger, Kandidat der Medizin in Breslau.
Jakob Molinari, Kaufmann in London.
Heinrich Neusch, Referendar in Hermsdorf u. K.
Felix von Schlebrügge, Feldjäger, Fostreferendar in Kreuzburger-
Hütte O.-S.
Paul Wackernagel, Predigtamtskandidat in Breslau.
Karl Werckmeister, Kaufmann in Berlin.

Ostern 1888.
Vorsitzender: Provinzial-Schulrat Hoppe.

Friedrich Auerbach, Dr. phil. in Breslau.
Richard Bielschowsky, Dr. jur., Referendar in Breslau
Karl Eckardt, Kandidat der Medizin in Leipzig.
Richard Fliegel, Referendar in Breslau.
Rudolf Förster, Kandidat des Baufachs in Breslau.
Rudolf Hassenpflug, Referendar in Breslau.
Heinrich Kionka, Assistent am pharmakolog. Institut in Breslau.
Rudolf Lummert, Reg.-Bauführer in Breslau.
Friedrich Milch, Dr. jur., Referendar in Breslau.
Paul Oppler, Kandidat der Medizin in Breslau.
Wilibald Plitt, Hauptzollamtsassistent in Hamburg.
Paul Schottländer, Dr. phil. in Breslau.
Otto Stenzel, Kandidat der Medizin in Würzburg.
Julius Werther, Elektrotechniker in München.
  #34  
Alt 25.01.2008, 11:42
schaefera
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Festschrift zur 250jährigen Jubelfeier des Gymnasiums: St.Maria Maggdalena zu Breslau

Michaeli 1888.
Vorsitzender: Direktor Dr. Moller.

Paul Askenasy, Dr. phil. in Heidelberg.
Robert Cuny, Kandidat der Theologie in Breslau.
Wolf von Flotow, Lieutenant im 8. Dragoner-Regiment in Oels.
Ernst Lewald, Lieutenant im 2. Rhein. Hus.-Reg. Nr. 9 in Trier.
Waldemar Lewy, Kandidat der Medizin in Breslau.
Louis Linke, Referendar in Steinau a. O.
Oskar Naumann, Lieutenant in Brandenburg a. H.
Max Graf von Potworowski, Lieutenant im 2. Husaren - Regiment
in Posen.
Felix Reinsch, Kandidat der Rechte in Breslau.
Ernst Schmidt, Lieutenant im Ulanen-Regiment in Saarlouis.
Hans Scupin, Kandidat der Geologie in Berlin.
Richard Spät h, Kandidat der Rechte in Breslau.
Richard Störmer, Student der Chemie in Rostock.

Ostern 1889.
Vorsitzender: Schulrat Hoppe.

Georg Graf Arco, Lieuten. im Garde-Schützen-Bataill. in Lichterfelde.
Walter Boas, Student des Forstfachs in Eberswalde.
Erhard Kittner, Predigtamtskandidat in Breslau.
Richard Leonhard, Drd. der Geschichte in Breslau.
Wilhelm Lüke, Kandidat des Predigtamts in Breslau.
Martin Mugdan, Kandidat der Chemie in Breslau.
Georg Preuss, Kandidat der Geschichte in München.
Max Püschel, Kandidat der Rechte in Breslau.
Paul Riebe, Kandidat der Theologie in Breslau.
Philipp Seuffert, Kandidat der Rechte in München.
Hermann Seydel, Kandidat der Rechte in Breslau.
Jakob Süsskind, Kaufmann in Berlin.
Martin Tbiemich, Kandidat der Medizin in Breslau.
Arthur Weese, Kandidat der Kunstgeschichte in Rom.
  #35  
Alt 25.01.2008, 15:51
schaefera
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Michaeli 1889.
Vorsitzender: Direktor Dr. Moller.

Gustav Dock horn, Lieutenant in Strassburg in Westpreussen.
Adolar Eberhard, Lieutenant im 25. Feld-Art-Regiment in Dannstadt.
Ernst Heymann, Referendar.
Georg Kassel, Referendar in Zobten a. B.
Erich Opitz, Kandidat der Medizin in Würzburg.
Peter Stapelfeld, Lieutenant im 31. Feld-Art.-Reg. in Ungenau i. E.

Ostern 1890.

Vorsitzender: Schulrat Hoppe.
Erich Himml, Lieutenant im 6. Grenadier-Regiment in Posen.
Hugo Humbert, Lieutenant in Bromberg.
Max Landsberg, Kandidat der Medizin in Breslau.
Waldemar Reymann, Kandidat der Medizin in Breslau.
Eduard Schmidt, Student der Theologie in Breslau.
Siegfried Schultz, Student der Theologie in Halle.
Max Staats, Kandidat der Rechte in Berlin.
Otto Wagner, Kandidat der Medizin in Breslau.

Michaeli 1890.
Vorsitzender: Direktor Dr. Moller.

Paul Cohn, Kandidat der Medizin in Breslau.
Paul Ehrlich, Student an der Bauakademie in Berlin.
Fritz Gradenwitz, Student der Rechte in Breslau.
Emil Grotefendt, Kaufmann in Breslau.
Arthur Guderley, Kandidat der Medizin in Breslau.
Franz Hancke, Kaufmann in Breslau.
Egon Hennig, Kandidat der Rechte in Breslau.
Fritz Juliusberg, Student der Medizin in Breslau.
Max Kittner, Student der Philologie in Breslau.
Walter Laqueur, Student der Medizin in Strassburg.
Viktor Löwe, Student der Geschichte in Berlin.
Erwin Poleck, Kandidat der Medizin in Breslau.
Marcell von Rappard, Student der Rechte in Göttingen.
Walther Techow, Kandidat der Chemie in Berlin.
Walther Weidemann, Lieutenant in Gr.-Glogau.
Gustav Leipziger, Student der Medizin in Berlin.

Ostern 1891.
Vorsitzender: Schulrat Hoppe.

Georg Dürr, Student der Theologie in Breslau.
Bernhard Grund, Student der Rechte in Bonn.
Eberhard K raker von Schwarzenfeld, Lieutenant im Leib-Kürassier-
Regiment in Breslau.
John Lappe, Student der Medizin in Breslau.
Fritz Markgraf, Student des Baufachs in Charlottenburg.
Wilhelm Mattersdorf, Student der Technik in Charlottenburg.
Hans Moller, Kandidat der Medizin in Berlin.
Arthur Neumann, Student der Technik in Charlottenburg.
Kurt Freiherr von der Reck, Student des Forstfachs in Eberswalde.
Fritz Ribbeck, Student der Rechte in Breslau.
  #36  
Alt 25.01.2008, 15:56
schaefera
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Festschrift zur 250jährigen Jubelfeier des Gymnasiums: St.Maria Maggdalena zu Breslau

Michaeli 1891.
Vorsitzender: Direktor Dr. Moller.

Fritz Cohn, Student der Rechte in Breslau.
Walther Freund, Student der Medizin in Freiburg i. B.
Wilhelm Irgahn, Student der Rechte in Berlin.
Alfred Kraft, Student der Theologie in Breslau.
Richard Kuntze, Student der Rechte in Breslau.
Max Philippsthal, Student der Rechte in Berlin.
Georg Rumler, Student der Rechte in Würzburg.
Kurt Schindler, Student der Rechte in Breslau, + 1892.
Viktor Schmeidler, Student der Medizin in Breslau.
Ernst Sontag, Student der Rechte in Breslau.
Alfred Stern, Student der Chemie in Breslau.
Johannes Thiemich, Student der Naturwissenschaften in Breslau.
Ludwig Werner, Student der Rechte in Breslau.

Ostern 1892.
Vorsitzender: Schulrat Hoppe.

Fritz Burchard, Student der Medizin in Breslau.
Max Fliegel, Student der Theologie in Breslau.
Ottfried Förster, Student der Medizin in Kiel.
Walther Fünfstück, Student der Medizin in Breslau.
Paul Juliusburger, Student der Technik in Charlottenburg.
Fritz Lennert, Kaufmann in Breslau.
Konrad Riedel, Kaufmann in Breslau.
Wilhelm Schm1eidler, Student der Rechte in Breslau.
Paul Schottke, Student der Theologie in Breslau.
Eberhard Schwarz, Student der Rechte in Breslau.
Bernhard Treuenfels, Student der Rechte in Breslau.
  #37  
Alt 25.01.2008, 16:47
schaefera
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Festschrift zur 250jährigen Jubelfeier des Gymnasiums: St.Maria Maggdalena zu Breslau

Michaeli 1892.
Vorsitzender: Direktor Dr. Moller.

Oskar Anwand, Student der Rechte in Breslau.
Oeorg Breit, Student der Mathematik in Breslau.
Paul Dreist, Student der Rechte in Breslau.
Erich Eckert, Student der Medizin in Breslau.
Georg Goldschmidt, Student des Maschinenbaufachs in Breslau.
Georg Krotoszyner, Student des Maschinenbaufachs in Breslau.
Karl Löwe, Student der Technik in Berlin.
Reinhard Schönermark, Student der Rechte in Breslau.
Siegmund Süssbach, Student der Naturwissenschaften in Breslau.
Alfred Weese, Student der Medizin in Breslau.
Hermann Weese, Kaufmann in Breslau.

Ostern 1893.
Vorsitzender: Schulrat Hoppe.

Ernst Cohn, Student der Medizin in Breslau.
Viktor Falk, Student der Theologie in Breslau.
Gotthard Fliegel, Student der Philologie in Breslau.
Robert Gradenwitz, Student der Medizin in Breslau.
Hermann Jantzen, Student der Philologie in Breslau.
Friedrich Kayssler, Student der Philosophie in München.
Erwin Kobrak, Student des Baufachs in Breslau.
Ernst Küster, Student der Naturwissenschaften in München.
Eberhard Otto, Student des Maschinenbaufachs in Breslau.
Erich Paul, Student der Rechte und Staats Wissenschaften in Breslau.
Otto Proskauer, Student der Rechte in Berlin.
Walther von Reisswitz, Avantageur in Breslau.
Jacques Schäfer, Student der Rechte in Breslau.
Fritz Töplitz, Student der Medizin in Wurzburg.
  #38  
Alt 25.01.2008, 16:51
schaefera
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Festschrift zur 250jährigen Jubelfeier des Gymnasiums: St.Maria Maggdalena zu Breslau

Die gegenwärtigen Schüler.
Ober-Prima.


Kurt Anwand.
Fritz Baron.
Fritz Beblo.
Eduard Eichborn.
Wilhelm Förster.
Wolfgang Förster.
Eduard Freund.
Felix Friedenthal.
Erich Grund.
Alfred Guttmann.
Robert Hedicke.
Eugen Herdt.
Wilhelm Hoppe.
Max Juliusberg.
Hermann Kallenbach.
Rudolf Katz.
Alfred König.
Paul Kriebel.
Max Landeck.
Erhard Möcke.
Franz Petiskus.
Fritz Reche.
Alfred Renner.
Kurt Singer.
Ludwig Tottmann.
Fritz Wiedermann.
Adolf Wollenberg.
Karl Zimmer
  #39  
Alt 25.01.2008, 16:55
schaefera
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Festschrift zur 250jährigen Jubelfeier des Gymnasiums: St.Maria Maggdalena zu Breslau

Unter-Prima.

Fritz Callomon.
Friedrich Dröge.
Hans Eckhardt.
Curt Eichborn.
Rudolf Freund.
Hans Fromm.
Joseph Gellin.
Kurt Gellin.
Paul Goldstein.
Fritz Grünbaum.
Fritz Hantelmann.
Otto Heilborn.
Anton Jauernik.
Wilhelm Kindel.
Waldemar Lange.
Curt Mende.
Oscar Meyer.
Friedrich Moller.
Curt v. Reisswitz.
Georg Sandberg.
Bruno Sklarek.
Max Sperlich.
Paul Urbanek.
Rudolf v. Watzdorf.
Richard Willner.
Paul Winkler.
Georg Zadig.
Paul Zimmer.
Alexander Söhngen.
Fritz Täschner.
Alexander Trompke.
Martin Willner.
Max Zimmer.
  #40  
Alt 25.01.2008, 16:58
schaefera
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ober Sekunda I.

Willi Bänsch.
Wilhelm Fantini.
Edgar Frank.
Walther Hannes.
Friedrich Huber.
Richard Klepper.
Ekkehart Klopsch.
Franz Kramer.
Franz Laqueur.
Hans Löwenstein.
Hans Moral.
Georg Moskiewicz.
Alfred Pennrich.
Hugo Scholz.
Alexander Söhngen
Fritz Täschner
Alexander Trompke
Martin Willner
Max Zimmer

Ober-Sekunda 2

Heinrich Baum.
Franz Berka.
Max Callomon.
Arthur Dach.
Max Faulhaber.
Kurt Frankenstein.
Jakob Glaser.
Martin Hepner.
Walter Herda.
Josef Kremski.
Bruno May.
Arnold Meyer.
Karl Mittelhaus.
Armin Moes.
Georg Muschner.
Rudolf Muschner
Günther Promnitz.
Edmund Rosenthal.
Kurt Sandberg.
Fedor Schiefer.
Walter Sietze.
Oskar Vogt.
Richard Wolfheim
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Festschrift zur Eröffnung des neuen Gebäudes der Musterschule in Frankfurt a.M. schaefera Hessen Genealogie 1 20.02.2008 17:48
Hansaschule, FESTSCHRIFT ZUR FEIER DES 25 JÄHRIGEN BESTEHEN DER ANSTALT schaefera Hamburg Genealogie 5 24.01.2008 12:58
Festschrift zur Hundertjahr-Feier der Bündnerischen Kantonsschule, 1904 schaefera Schweiz und Liechtenstein Genealogie 45 21.12.2007 14:33
Festschrift zum 50 Jubiläum des Breymannschen Instituts 1906 schaefera Niedersachsen Genealogie 30 03.12.2007 10:03

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:32 Uhr.