#1  
Alt 20.02.2006, 16:27
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.949
Standard 1. Linktipps bis 1813

1. Formationsgeschichte (Armeen und deren Gliederungen)
1.1. bis 1813

Gewalthaufen:
http://de.wikipedia.org/wiki/Gewalthaufen

1787:
http://digital.staatsbibliothek-berl...YSID=PHYS_0006

- Preußen

Die Regimenter:
http://www.preussenweb.de/regiment1.htm

Die brandenburgische Kriegsmacht 1640 - 1688:
http://digital.ub.uni-duesseldorf.de...leinfo/3430831

Das brandenburgisch-preußische Heerwesen unter Friedrich-Wilhelm I:
http://paper.olaf-freier.de/friwil.htm#beginn

Kurzgefaßte Geschichte aller königl. preußischen Regimenter (1779):
http://digital.staatsbibliothek-berl...YSID=PHYS_0005

Altpreussische Armee:
http://www.kronoskaf.com/syw/index.php?title=Armies (Seite ist englisch)
http://www.preussenweb.de/regimentaltneu.htm

Altpreußische Infanterieregimenter:
http://de.wikipedia.org/wiki/Vorlage:Navigationsleiste_altpreußische_Infanterie regimenter

Liste der Infanterie-Regimenter der altpreußischen Armee:
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Infanterieregimenter_der_altpreu%C3%9Fis chen_Armee

Preußische Regimenter:
http://www.preussenweb.de/regiment2.htm

Regimenter der Kavallerie des Heeres im Deutschen Kaiserreich:
http://de.wikipedia.org/wiki/Regiment_der_Gardes_du_Corps
http://de.wikipedia.org/wiki/Dragoner
http://de.wikipedia.org/wiki/Husaren
http://de.wikipedia.org/wiki/Jäger_zu_Pferde
http://de.wikipedia.org/wiki/Kürassiere
http://de.wikipedia.org/wiki/Ulanen

Stammliste der Königlich Preußischen Armee seit dem 16ten Jahrhundert bis 1840:
http://books.google.de/books?id=Xx8Vs6BDeiEC&printsec=frontcover&dq=stamm liste+der+k%C3%B6niglich+preu%C3%9Fischen+armee+bi s+1840&hl=de&ei=l4BiTdm4LYq48gOl2PTxCA&sa=X&oi=boo k_result&ct=result&resnum=1&ved=0CCoQ6AEwAA#v=onep age&q&f=false

Regimenter und nicht zu Regimentern gehörige Bataillone, Abteilungen und Kompanien:
http://wiki-de.genealogy.net/Milit%C3%A4r/Formationsgeschichte/Deutschland/Alte_Armee/Regimenter#Garde

Die "Leib-Carabiniers" in Rathenow/Havel
Altpreußisches Kürassier-Regiment N0. 11:
http://www.militaermuseum-brandenburg-preussen.de/Templates/Artikel%20Die%20Leib%20Carabiniers%20in%20Rathenow %20Havel%20.html

Die Soldaten Friedrichs des Großen (Buch):
http://books.google.de/books?id=pqNDAAAAYAAJ&pg=RA1-PA377&dq=oberst+v.+Winterfeldt+1773&hl=de&ei=KNmxT L3BJ8Lc4wa519jyBQ&sa=X&oi=book_result&ct=result&re snum=2&ved=0CDEQ6AEwAQ#v=onepage&q=oberst%20v.%20W interfeldt%201773&f=false

Zusammensetzung der preußischen Armee bei Jena (14. Oktober 1806):
http://aigle.conquerant.free.fr/index.php/Ordres-de-batailles/Composition-de-l-armee-prusso-saxonne-a-Iena-14-octobre-1806.html

1. Leibhusarenregiment Nr. 1 Danzig-Langfuhr:
http://www.danzig-online.pl/husaren/leibhusare.html

Grenadier-Regiment König Friedrich Wilhelm II (1. Schlesisches) Nr. 10:
http://wiki-de.genealogy.net/Gren.R_10#Literatur

Geschichte der Marine-Infanterie 1675 - 1919:
http://www.marine-expeditionskorps.de/html/2_12.html

Marine (1672 - 1919):
http://www.marine-expeditionskorps.de/html/3.html

Königs-Ulanen-Regiment (1. Hannoversches) Nr.13:
http://wiki-de.genealogy.net/UR_13#Feldz.C3.BCge.2C_Gefechte_usw

- Pommern

5. Pommersches Husaren-Regiment:
http://wiki-de.genealogy.net/HR_5

Das Pommersche National-Kavallerieregiment 1813:
http://www.pommerscher-greif.de/service/daten/pdf/regiment.pdf

- Kurhessen

Gliederung Militär / Kurhessen:
http://wiki-de.genealogy.net/Milit%C3%A4r/Kurhessen

- Kursachsen

Liste der kursächsischen Regimenter der Frühen Neuzeit:
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_kurs%C3%A4chsischen_Regimenter_der_Fr%C3 %BChen_Neuzeit

- Sachsen

Das Regiment der Herzoge von Sachsen
in den blutigen Tagen des 4. und 5. August 1809 bei Ober- und Unter-Au in dem Kriege in Tirol
Schneidawind, Franz Josef Adolf, 1852:
https://opacplus.bsb-muenchen.de/InfoGuideClient/singleHit.do?methodToCall=showHit&curPos=12&identi fier=-1_FT_765682861&tab=showWeblinksActive

Verbände und Truppenteile der Sächsischen Armee:
http://www.archiv.sachsen.de/archive/dresden/1441.htm

Churfürstlich-sächsisches Infanterieregiment Prinz Clemens zu Weissenfels (1704 - 1813):
http://www.regimentprinzclemens.de/

Die Königliche Sächsische Armee 1811:
http://www.napoleon-online.de/html/sachsen1811_corps.html

Verbände und Truppenteile der Sächsische Armee:
http://www.archiv.sachsen.de/archive/dresden/1441.htm

Königlich Sächsisches Infanterie-Regiment "Prinz Maximilian" bis 1815:
www.grenadierbataillon-von-spiegel.de/htm-seiten/gesch-pmax.htm

- Schaumburg-Lippe

Geschichte des Fürstentums Schaumburg-Lippe 1807 - 1815:
www.blume-gen.de/shg-soldaten-franzosenzeit-inhalt.html

- Bayern

Die Bayerische Armee:
http://de.wikipedia.org/wiki/Bayerische_Armee

Kurpfälzisch-Bayerische Regimenter ab 1650:
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Kurpfalzbayerischen_Regimenter_der_Frühe n_Neuzeit

5. Königlich Bayerisches Infanterie-Regiment „Großherzog Ernst Ludwig von Hessen“:
http://www.kb5ir.de/NapEpoche.htm

- Hannover

Hannoversche Militärgeschichte:
http://www.necasperaterrent.de/index.htm

http://books.google.de/books?id=SeUcFqwtfdIC&printsec=frontcover&dq=Gesch ichte+der+K%C3%B6nglich-

- Braunschweig-Wolfenbüttel

Infos Braunschweiger Militär:
http://www.immotafides.de/ge18.htm

Liste der braunschweig-wolfenbüttelschen Regimenter der Frühen Neuzeit:
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_braunschweig-wolfenb%C3%BCttelschen_Regimenter_der_Fr%C3%BChen_ Neuzeit

Infanterie-Regiment Nr.12
(errichtet 1685) nach dem Regiments-Kommandeur Friedrich Wilhelm
Herzog von Braunschweig-Oels benannt:
http://de.wikipedia.org/wiki/Friedrich_Wilhelm_(Braunschweig-Wolfenb%C3%BCttel-Oels)
(Die Garnison des 12ten Infanterie-Regiments war von 1735 bis 1806 in Prenzlau, die Invaliden-Kompanie war (von 1794 bis 1805 in Strasburg/Uckermark und 1806 in Stettin.)

Das 12te Inf.-Regt. kämpfte im Weimar'schen Korps gegen Napoleon und ging am 7. November 1806 durch die Kapitulation
Blüchers bei Ratekau (Lübeck) unter und wurde dann aufgelöst. Reste der Einheit gingen nach Stettin und nach Kolberg:
http://www.kolberg-koerlin.de/kolbergsches9.htm

Das braunschweigische Militär im 17. und 18. Jahrhundert:
http://www.immotafides.de/ge18.htm

Die Braunschweigische Armee: (Seite muss übersetzt werden)
http://www.kronoskaf.com/syw/index.php?title=Brunswick_Army

Liste der braunschweig-wolfenbüttelschen Regimenter der Frühen Neuzeit:
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_braunschweig-wolfenb%C3%BCttelschen_Regimenter_der_Fr%C3%BChen_ Neuzeit

- Thüringen

Infanterie - Regiment Großherzog von Sachsen (5. Thüringisches) Nr.94:
http://wiki-de.genealogy.net/IR_94

- Württemberg

Württembergische Armee:
http://de.wikipedia.org/wiki/W%C3%BCrttembergische_Armee#K.C3.B6nigreich_W.C3.B Crttemberg_im_Deutschen_Reich_1870.E2.80.931918

- andere Armeen

Kaiserliche und k.k. Generale 1618-1815:
http://www.historie.hranet.cz/heraldika/pdf/schmidt-brentano2006.pdf)

Schwedische Soldaten: (Suche)
http://soldat.dis.se/soldater.php

1.2. Gefechtsverläufe und Schlachten

Listen der Kriege und Schlachten:
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Kriege_und_Schlachten_im_Altertum (im Altertum)
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Kriege_und_Schlachten_im_alten_China (im alten China)
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Kriege_und_Schlachten_in_der_Antike (in der Antike)
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Kriege_und_Schlachten_im_7._bis_13._Jahr hundert (im 7. bis 13. Jahrhundert)
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Kriege_und_Schlachten_im_14._und_15._Jahrhundert (im 14. bis 15. Jahrhundert)
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Kriege_und_Schlachten_im_16._Jahrhundert (im 16. Jahrhundert)
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Kriege_und_Schlachten_im_17._Jahrhundert (im 17. Jahhundert)

Zeittafel zum Dreißigjährigen Krieg:
http://de.wikipedia.org/wiki/Zeittaf...A4hrigen_Krieg

Die Geschichte des Königlichen Zweiten Ulanen-Regiments (ab 1675):
http://digital.ub.uni-duesseldorf.de...leinfo/2244242

Deutsche Beteiligung am amerkanischen Unabhängigkeitskrieg:
http://de.wikipedia.org/wiki/Deutsch...ngigkeitskrieg

Königlich Bayerisches Infanterie-Regiment „Kronprinz“ Nr. 2:
Feldzüge gegen die Türken (1683 bis 1688)
http://de.wikipedia.org/wiki/K%C3%B6niglich_Bayerisches_Infanterie-Regiment_%E2%80%9EKronprinz%E2%80%9C_Nr._2

Rheinland-Pfalz:
Oben bei Suche Neuwied eingeben -
"Denkwürdigkeiten aus den Kriegsbegebenheiten bei Neuwied von 1792 bis 1797" - in übersichtlichem Zusammenhang mit gleichzeitigen Kriegsereignissen in den Rhein- und Niederlanden etc. etc. ; nebst Beilagen, darstellend die Belagerung und Gefechte von Mainz etc., die standhafte Behauptung Ehrenbreitsteins und andere gleichzeitige Begebenheiten mit besonderer Beziehung auf das hierbei rühmlich betheiligte kurcölnische Regiment und andere Reichstruppen", Leopold Bleibtreu, 1834

Aus dem Inhalt:
- Einnahme der Stadt und Festung Mainz durch die Franzosen unter General Custine im Jahr 1792.
- Ereignisse, welche der Belagerung von Mainz, 1753, vorhergingen.
- Handschriftliches Tagebuch. Ueber die Belagerung von Mainz 1793.
- Das kurkölnische Reichs-Contingents-Bataillon ...
- Kurkölnisches Regiment bei Kriegsvorfällen seit dem Ausmarsch aus Bonn.
- Ausfall aus Mainz; - Gefecht auf'm Harkenberge.
- Ueber Luxemburgs rühmliche Vertheidigung ...
- Vorposten-Gefecht bei der Stadt Breeden im Münsterschen.
- Kriegs-Operationen am Oberrhein ...
- Auszüge aus den Befehlbüchern des kurkölnischen Leibbataillons ...
- Ueberfall von Boppard ...
- Notizen eines kurkölnischen Soldaten der Besatzung von Ehrenbreitstein von 1796 bis 1797.
- Kriegsbegebenheiten ...
- Einige Notizen über die 4te und letzte Berennung Ehrenbreitsteins ...
- Rückmarsch des kurkölnischen Leib-Batalillons ...
- Erinnerungen über den ... Plan, Bonn und die Umgebung dieser Stadt zu befestigen.

Die Schlacht bei Austerlitz (Frankreich, Österreich, Rußland):
www.austerlitz1805.de
www.balsi.de/Sonstiges/Schlachten/austerlitz.htm
www.napoleon-online.de/html/1805karten.html
http://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Austerlitz
www.kuk-wehrmacht.de/gefechte/18051202.html
www.roy.at/legion/koal_03_00/a03_02_aust/a03_02_aust.html

Napoleon 1792 - 1815:

Napoleon 1805 bis 1814 - jedes Jahr aufgegeliedert:
http://www.napoleonwiki.de/index.php?title=1805
(Jahreszahl hinten ändern)

Die Infanterie-Regimenter der Linie 61 bis 70 Regiments:
http://www.napoleon-series.org/military/organization/armes/c_infarmes8.html
Die Koalitionskriege:
http://de.wikipedia.org/wiki/Koalitionskriege
Napoleon - Kriege, Schlachten, Gefechte:
http://www.napoleon-online.de/kriege.html

Der Krieg des verbündeten Europa gegen Frankreich in Jahre 1815:
http://books.google.de/books?id=t00UAAAAYAAJ&pg=RA3-PA36&dq=Werner+Graf+von+der+Schulenburg+1866&lr=&a s_brr=1

Die Belagerung von Belgrad:
http://de.wikipedia.org/wiki/Belagerung_von_Belgrad_%281688%29

"Strittig war im kaiserlichen Lager der Oberbefehl. Dies ging soweit, dass der bayerische Kurfürst Max Emanuel seine Teilnahme und die der bayerischen Truppen in Frage stellte, sollte er nicht mit dem Oberkommando betraut werden. Erst eine Krankheit Karl von Lothringens führte dazu, dass Max Emanuel das Kommando tatsächlich erhielt."

http://de.wikipedia.org/wiki/Maximilian_II._Emanuel_%28Bayern%29

Kriegskarten ab 1525:
www.digam.net/suche.php?query=russischen

1.3. Soldatenlisten, Ranglisten

Offiziers- und Unteroffizierslisten 1600 bis 1918:
www.ancestry.de/offizierslisten

Namenlisten über in Rathenow gedienten Husaren
http://www.zietenhusar.de/namenslisten.html
Gefallenenliste:
http://www.zietenhusar.de/denkm%C3%A4ler.html
Offiziere:
http://www.zietenhusar.de/chefs___offiziere.html

Namensliste des Regiments "Prinz von Baden":
http://resources21.kb.nl/gvn/EVDO02/...IOD05_4475.pdf

1.4. Gefallenen-Listen, Gräber, Friedhöfe

Verlustlisten der Kriege: (insofern welche erstellt wurden)
http://www.denkmalprojekt.org/covers_vl/verlustlisten.htm

Personen, die in den Grüften der Berliner Garnisonskirche von 1703 bis 1829 beerdigt wurden:
http://www.garnisonfriedhof-berlin.de/112.html

Verlustliste der Schaumburg-Lippischen im Befreiungskriege:
www.denkmalprojekt.org/2009/vl_schaum_lippe_nap_kriege.htm

Hannoversche Verluste im Russlandfeldzug, 1812-1813: http://www.denkmalprojekt.org/2008/vl_kgl_hannov_truppen_1813-1815.htm
(Offiziere, Unteroffiziere, Mannschaften)

Kolberger Garnisonskirchenbücher:
http://www.kolberg-koerlin.de/verfilmungen.htm

1.5. Kriegsnachfolgen und Auswirkungen

1.6. Uniformierung

Bildtafeln:
http://homepage-andreas-meininger.de...0_bis_1863.htm

Bildtafeln - Uniformenkunde (ca 1670 bis 1820):
http://www.grosser-generalstab.de/tafeln/knoetel.html

1.6.1 Kopfbedeckungen (Helme, Mützen etc.)

4. Heimburg Grenadiere:
http://www.kronoskaf.com/syw/index.php?title=4._Heimburg_Grenadiers

1. Leibhusarenregiment Nr. 1 Danzig-Langfuhr:
http://www.danzig-online.pl/husaren/leibhusare.html

1.6.2 Rangabzeichen, Schulterklappen

Ärmel - Aufschläge:
http://de.wikipedia.org/wiki/Aufschlag_%28Uniform%29

1.7. Waffen, Ausrüstung, Technik

Was ist ein Zeugmeister?
http://www.zeno.org/Pierer-1857/A/Zeugmeister?hl=zeugmeister

1.8. Orden und Ehrenzeichen

Ehrenzeichen - Orden:
http://www.ehrenzeichen-orden.de/deutsche-staaten

Hessische Orden und Ehrenzeichen:
http://www.omsa.org/photopost/showgallery.php?thumbsonly=0&perpage=45&cat=577&pp user=&thumbcheck=0&page=1&sortby=&sorttime=&way=&d ate=
http://www.omsa.org/photopost/showgallery.php?cat=1011
http://www.semon.fr/DECORATIONS_ALLEMANDES_HESSE.htm

__________________________________________________ __________________________________________________ _
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.06.2014, 12:11
Kai Heinrich2 Kai Heinrich2 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2009
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.397
Standard Offiziere und Unteroffiziere der Münsterschen Armee 1713

Online:

Offiziere und Unteroffiziere der Münsterschen Armee 1713 (PDF)

aus: Beiträge zur westfälischen Familienforschung 1939)


.
__________________
Meine Namensliste / mein Stammbusch:
http://www.kaiopai.de/Stammbaum_publ1/indexpubl1.html

Derjenige welcher bis zu seinem Tod die meisten Ahnen zusammen bekommt gewinnt!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.10.2014, 14:39
Kai Heinrich2 Kai Heinrich2 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2009
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.397
Standard Online-Buch: Kurzgefaßte Geschichte aller Kaiserlich-Königlichen Regimenter zu Pferde und zu Fuß ...

Online-Buch:

Seyfart, Johann Friedrich:
Kurzgefaßte Geschichte aller Kaiserlich-Königlichen Regimenter zu Pferde und zu Fuß, welche bis auf das Jahr 1762. fortgesetzet
- und sowohl von den ehemaligen und jetzigen Regiments-Innhabern, als auch von den Schlachten, Belagerungen, Scharmützeln, &c. wo sich jedes Regiment besonders hervorgethan, zuverläßige Nachrichten enthält, Leipzig, Frankfurt, 1762


.
__________________
Meine Namensliste / mein Stammbusch:
http://www.kaiopai.de/Stammbaum_publ1/indexpubl1.html

Derjenige welcher bis zu seinem Tod die meisten Ahnen zusammen bekommt gewinnt!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:32 Uhr.