Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Militärbezogene Familiengeschichtsforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 12.08.2009, 13:37
Benutzerbild von Pendolino
Pendolino Pendolino ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 12.106
Beitrag Bayerische Verlustliste Nr. 168 vom 3. April 1915

Hallo!

Hier eine Abschrift der Bayerischen Verlustliste Nr. 168 vom 03. April 1915:

1. Infanterie-Regiment, München

6. Kompagnie:

Inf. Rudolf Wölfle, München, leicht verwundet.

9. Kompagnie:

Krgsfr. Johann Reiserer, München, gefallen.

10. Kompagnie:

Res. Johann Kernbichler, Karlstein, Oberb., gefallen.

11. Kompagnie:

Inf. Michael Hundmeier, Sonnen, Niederb., leicht verw.
__________________
Viele Grüße von Pendolino!

Hier findet ihr Übersichten meiner Vorfahren aus Sachsen und Thüringen
sowie aus der (Elch-) Niederung in Ostpreußen


Dauersuche in Ostpreußen und im Memelland:
Alles zu den Familiennamen Kumbartzky, Matzeit (Macait) und Petrick

Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuches, sie zu erwerben. (A. Einstein)

Geändert von Pendolino (12.08.2009 um 13:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.08.2009, 13:38
Benutzerbild von Pendolino
Pendolino Pendolino ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.04.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 12.106
Beitrag

5. Infanterie-Regiment, Bamberg

1. Kompagnie:

Utffz. August Biegel, Bamberg, Oberfr., schwer verwundet
Ksgsfr. Utffz. Richard Fräbel, Floh, Pr., schwer verwundet
Gefr. Edmund Kraft, Untereschenbach, Unterfr., gefallen
Inf. Joseph Hofmann, Hausen, Unterfr., gefallen
Krgsfr. Hans Müller, Bamberg, Oberfr., gefallen
Inf. Christian Müller, Reckendorf, Oberfr., schwer verw.
Krgsfr. Heinrich Hofmann, Hof, Oberfr., leicht verwundet
Res. Lorenz Zimmermann, Opferbaum, Unterfr., leicht verw.
Krgsfr. Georg König, Herzogenaurach, Mittelfr., leicht verw.
Inf. Johann Pauker, München, leicht verwundet
Gefr. d. R. Leop. Ziegler, Scheerieth, Unterfr., leicht verw.
Krgsfr. Friedrich List, Eschau, Unterfr., leicht verwundet
Ers. Res. Hermann Scholl, Altenkunstadt, Oberfr., l. verw.
Inf. Konrad Fuß, Lettenreuth, Oberfr. leicht verwundet
Inf. Alois Stadler, Plattling, Niederb., leicht verwundet

2. Kompagnie:

Inf. August Grimmer, Dippach, Unterfr., gefallen
Inf. Kaspar Goetz, Hausen, Unterfr., inf. Krankh. gest. 1.3.15
Inf. Alois Hahn, Ipthausen Unterfr., leicht verwundet

3. Kompagnie:

Utffz. Karl Löhmer, Brückenau, Unterfr., inf. Krankh. gest.
Utffz. Heinrich Käppel, Münchberg, Oberfr., leicht verwundet
Res. Karl Wenzel, Poppenlauer, Unterfr., gefallen
Ers. Rs. Johann Mayer, Schneidmühle, Pr., gefallen
Inf. Joh. Thüncher, Obervolkach, Unterfr., inf. Krankheit gestorben 20.2.15
Inf. Friedr. Raab, Scheeßlitz, Oberfr., schwer verwundet
Inf. Andreas Werthmann, Schwürbitz, Oberfr., schw. verw.
Inf. Johann Bezold, Engelhardsberg, Oberfr., leicht verw.
Inf. Ludwig Böhm, Helmbrechts, Oberfr., leicht verw.
Inf. Johann Schuberth, Maßbach, Oberfr., leicht verw.
Ers. Res. Isidor Seifert, Hendungen, Unterfr., leicht verw.
Inf. Wilh. Aschoff, Göttingen, Pr., leicht verw.
Inf. Otto Maue, Mackenbach, Pfalz, leicht verw.

4. Kompagnie:

Utffz. d. L. Gottlieb Späth, Welsberg, Oberfr., schwer verw., gest.
San. Utffz. Joseph Scheiber, Kleinwallstadt, Unterfr., leicht verw.
Inf. Sebastian Hiilpert, Eibelstadt, Unterfr., schwer verw., gest.
Inf. Joseph Bauer, Grub, Oberfr., gest. 8.3.15
Res. Franz Müller, Pfaffenhausen, Unterfr., schwer verw.
Res. Johann May, Frankenhausen, Unterfr., leicht verw.
Inf. Karl Petry, Kaiserlslautern, Pfalz, leicht verw.
Krgsfr. Karl Scherdel, Schönwald, Oberfr., leicht verw.
__________________
Viele Grüße von Pendolino!

Hier findet ihr Übersichten meiner Vorfahren aus Sachsen und Thüringen
sowie aus der (Elch-) Niederung in Ostpreußen


Dauersuche in Ostpreußen und im Memelland:
Alles zu den Familiennamen Kumbartzky, Matzeit (Macait) und Petrick

Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuches, sie zu erwerben. (A. Einstein)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.08.2009, 13:39
Benutzerbild von Pendolino
Pendolino Pendolino ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.04.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 12.106
Beitrag

8. Infanterie-Regiment, Metz

1. Kompagnie:

Inf. Dominikus Foag, Neuweiler, inf. Krankh. gest. 9.3.15

9. Kompagnie:

Res. Max Weiß, infolge Krankh. gest. 8.1.15

12. Infanterie-Regiment, Neu Ulm

2. Kompagnie:

Ers. Res. Ludwig Mayer, Rettenbach, Schwaben, schwer verw.
Ers. Res. Joh. Böck, Babenhausen, Schwaben, schwer verw.
Inf. Nikolaus Seitz, Reichau, Schwaben, leicht verw.

4. Kompagnie:

Ers. Res. Wilh. Bruckbeck, München, infolge Krankheit gest. 15.2.15

13. Infanterie-Regiment, Ingolstadt

3. Kompagnie:

Inf. Michael Bubeneder, Frontenhausen, Niederb., leicht verw.

5. Kompagnie:

Res. Johann Gebel, Sallach, Niederb., leicht verw.
Res. Joseph Hurzelmeier, Oberhochstetten, Niederb., leicht verw.
__________________
Viele Grüße von Pendolino!

Hier findet ihr Übersichten meiner Vorfahren aus Sachsen und Thüringen
sowie aus der (Elch-) Niederung in Ostpreußen


Dauersuche in Ostpreußen und im Memelland:
Alles zu den Familiennamen Kumbartzky, Matzeit (Macait) und Petrick

Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuches, sie zu erwerben. (A. Einstein)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.08.2009, 13:41
Benutzerbild von Pendolino
Pendolino Pendolino ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.04.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 12.106
Beitrag

15. Infanterie-Regiment, Neuburg a. D.

2. Kompagnie:

Krgsfr. Adam Holderied, Memmingen, Schwaben, schwer verw.
Wehrm. Johann Schöttl, Augsburg, Schwaben, schwer verw.
Res. Valentin Streicher, Maxkron, Oberb., leicht verw.

4. Kompagnie:

Inf. Ulrich Berchtold, Saulach, Schwaben, gef.
Inf. Johann Neumeier, Eisenthal, Böhmen, schwer verw.
Res. Joseph Heindl, Graßlfing, Oberb., leicht verw.
Inf. Martin Wiebel, Zusamaltheim, Schwaben, leicht verw.

5. Kompagnie:

Inf. Alois Bayer, Untermedlingen, Schwaben, gef.
Inf. Leonhard Haugg, Schleebuch, Schwaben, gef.
Ers. Res. Sebastian Grasmüller, Münsing, Oberb., gef.
Joseph Seetzle, Bächingen, Schwaben, Schwaben
Horn. Michael Ruf, Mörslingen, Schwaben, leicht verw.

6. Kompagnie:

Krgsfreiw. Karl Wagner, München, schwer verw.
Res. August Kerzdörfer, Passau, Niederb., leicht verw.
Inf. Georg Kolmeder, Plettrach, Niederb., leicht verw.

7. Kompagnie:

Res. Friedrich Keller, Rott, Oberfr., leicht verw.
Inf. Ludwig Huber II, München, leicht verw.

9. Kompagnie:

Res. Nikolaus Wolz, Geldersheim, Unterfr., gef.
Inf. Ignaz Stühle, Westendorf, Schwaben, gef.
Ers. Res. Friedrich Bata, Dießen, Oberb., schwer verw.

10. Kompagnie:

Gefr. d. R. Joseph Schmid, Pähl, Oberb., verw., gest. 9.9.14
Inf. Karl Decker, Donauwörth, Schwaben, schwer verw.
Res. Georg Leonhard, Starkertshofen, Oberb., leicht verw.

11. Kompagnie:

Wehrm. Nikolaus Beck, Biburg, Oberb., gef.
__________________
Viele Grüße von Pendolino!

Hier findet ihr Übersichten meiner Vorfahren aus Sachsen und Thüringen
sowie aus der (Elch-) Niederung in Ostpreußen


Dauersuche in Ostpreußen und im Memelland:
Alles zu den Familiennamen Kumbartzky, Matzeit (Macait) und Petrick

Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuches, sie zu erwerben. (A. Einstein)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.08.2009, 13:42
Benutzerbild von Pendolino
Pendolino Pendolino ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.04.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 12.106
Beitrag

17. Infanterie-Regiment, Germersheim

2. Kompagnie:

Inf. Joh. Wagner, München, gef.
Inf. Anton Reis, Obernburg, Unterfr., gef.
Ers. Res. Karl Eilbacher, Weilbach, Unterfr., gef.
Inf. Franz Weissenberger, Güntersleben, Unterfr., schwer verw.
Gefr. Franz Deller, Mömbriß, Unterfr., schwer verw.
Ers. Res. Johann Bube, Miltenberg, Unterfr., leicht verw.

3. Kompagnie:

Res. Johann Find, Hailbach, Schwaben, schwer verw.
Res. Franz Schierßner, Ebersbach, Schwaben, schwer verw.
Wehrm. Ludwig Rittaler, Fußgönheim, Pfalz, leicht verw.
Res. Georg Braner, Michelstadt, Hessen, leicht verw.
Ers. Res. Franz Langwieder, Abtsdorf, Oberb., leicht verw.
Gefr. d. L. Leopold Ardner, Oberberbexbach, Pfalz, leicht verw.

5. Kompagnie:

Utffz. Heinrich Hieke, Spiegelhütte, Niederb., gef.

9. Kompagnie:

Inf. Heinr. Zimpelmann, Ludwigshafen a. Rhein, Pfalz, schwer verw.
Inf. Joseph Fuchs, Aschaffenburg, Unterfr., leicht verw.

10. Kompagnie:

Gefr. Georg Frankenberger, Rothenbuch, Unterfr., gef.
Res. Richard Heider, Ottersheim, Pfalz, schwer verw.
Inf. Johann Hartmann, Mertesheim, Pfalz, leicht verw.
Ers. Res. Xaver Wagner, Lindenburg, Württembg. leicht verw.

11. Kompagnie:

Utffz. d. Res. Joseph Bethäuser, Amorbach, Unterfr., leicht verw.
Utffz. d. Res. Ludw. Metzger, Ludwigshafen a. Rhein, Pfalz, leicht verw.
Res. Franz Plabst, Altomünster, Oberb., schwer verw.
Inf. Matthias Joringer, Sünching, Oberpf., leicht verw.
Gefr. d. L. Stephan Döring, Marktleugast, Oberfr., leicht verw.
Res. Andreas Wittmann, Zellingen, Unterfr., leicht verw.
Res. Bernhard Reitwiesener, Dampfach, Unterfr., leicht verw.
Inf. Xaver Scherer, Nordendorf, Schwaben, leicht verw.
Inf. Lorenz Würr, Tiefenthal, Unterfr., leicht verw.
Inf. Otto Neuhäuser, Zwickau, Sachs., leicht verw.
Inf. Aegidius Weißensee, Heustreu, Unterfr., leicht verw.

12. Kompagnie:

Utffz. d. R. Georg Ott, Scheßlitz, Oberfr., leicht verw.
Res. Joseph Dünzinger, Regensburg, gef.
Inf. Kilian Störmer, Breitenbrunn, Unterfr., schwer verw.
Inf. Karl Link II, Würzburg, schwer verw.
Res. Jakob Schuster, Haßloch, Pfalz, schwer verw.
Maschinengewehr-Kompagnie:
Inf. Viktor Wayand, Arzheim, Pfalz, leicht verw.
__________________
Viele Grüße von Pendolino!

Hier findet ihr Übersichten meiner Vorfahren aus Sachsen und Thüringen
sowie aus der (Elch-) Niederung in Ostpreußen


Dauersuche in Ostpreußen und im Memelland:
Alles zu den Familiennamen Kumbartzky, Matzeit (Macait) und Petrick

Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuches, sie zu erwerben. (A. Einstein)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.08.2009, 13:43
Benutzerbild von Pendolino
Pendolino Pendolino ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.04.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 12.106
Beitrag

19. Infanterie-Regiment, Erlangen

7. Kompagnie

Gefr. d. R. Stephan Lindner, Engelthal, Mittelfr., leicht verw.

20. Infanterie-Regiment, Lindau (Kempten)

Stab, I. Bataillon:

Unt. Arzt Alfred Steinebrunner, gef.

1. Kompagnie:

Wehrm. Oswald Bayrhof, Rieden, Schwaben, leicht verw.
Inf. Eduard Jörg, Rottach, Schwaben, leicht verw.

5. Kompagnie:

Ers. Res. Karl Haringer, Unterhalden, Schwaben, gef.
Res. Harmann Fischer, Ob, Schwaben, schwer verw.
Res. Georg Fischer, Unterreithen, Schwaben, leicht verw.

7. Kompagnie:

Ers. Res. Joseph Unterholzer, Unterdietfurt, Niederb., leicht verw.

21. Infanterie-Regiment, Fürth (Sulzbach)

Stab, II. Bataillon:

Maj. (13. Inf. Regt.) Maximilian Wachter, Bamberg, Oberfr., leicht verw.

9. Kompagnie:

Inf. Georg Gebhardt, Kemnath, Oberpf., vermißt

6. Reserve-Division:

Stab:

Gefr. Georg Springer, Halfing, Oberb., schwer verw.
__________________
Viele Grüße von Pendolino!

Hier findet ihr Übersichten meiner Vorfahren aus Sachsen und Thüringen
sowie aus der (Elch-) Niederung in Ostpreußen


Dauersuche in Ostpreußen und im Memelland:
Alles zu den Familiennamen Kumbartzky, Matzeit (Macait) und Petrick

Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuches, sie zu erwerben. (A. Einstein)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.08.2009, 13:45
Benutzerbild von Pendolino
Pendolino Pendolino ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.04.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 12.106
Beitrag

Reserve-Infanterie-Regiment Nr. 4

4. Kompagnie:

Ers. Res. Andreas Kunzelmann, Weiden, Oberpf., gef.
Ers. Res. Georg Bühler, Müdesheim, Unterfr., schwer verw.
Krgsfr. Joh. Metzner, Bamberg, Oberfr., leicht verw., b. d. Tr.
Ers. Res. Otto Soßdorf, Eisenach, S.-W., leicht verw., b. d. Tr.
Ers. Res. Johann Haas, Randesacker, Unterfr., vermißt

13. Kompagnie:

Ers. Res. Johann Klemens, Dörrnwasserlos, Oberfr., gef.
Ers. Res. Johann Seelmann, Kleuckheim, Oberfr., gef.
Wehrm. Jakob Rückel, Oberambach, Mittelfr.,, gef.
Ers. Res. Christian Ziegler, Schney, Oberfr., gef.
Ers. Res. Hermann Kessel, Michelau, Oberfr., leicht verw.
Wehrm. Jakob Brausewein, Oberschwarzach, Unterfr., leicht verw.
Res. Joseph Bräutigam, Trollenfurt, Unterfr., leicht verw.

14. Kompagnie:

Ers. Res. Otto Schuhmann, Augsburg, leicht verw.

15. Kompagnie:

Ers. Res. Joseph Rebholz, Würzburg, infolge Krankheit gest. 19.1.15
__________________
Viele Grüße von Pendolino!

Hier findet ihr Übersichten meiner Vorfahren aus Sachsen und Thüringen
sowie aus der (Elch-) Niederung in Ostpreußen


Dauersuche in Ostpreußen und im Memelland:
Alles zu den Familiennamen Kumbartzky, Matzeit (Macait) und Petrick

Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuches, sie zu erwerben. (A. Einstein)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.08.2009, 13:46
Benutzerbild von Pendolino
Pendolino Pendolino ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.04.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 12.106
Beitrag

Reserve-Infanterie-Regiment Nr. 6

5. Kompagnie:

Ltn. d. R. d. Inf. Leonh. Späth, Unternesselbach, Mittelfr., leicht verw.
Utffz. K. Schnaitmann, Fellbach, Württembg., gef.
Wehrm.Johann Pichler, Niederbretz, Niederb., schwer verw.
Res. Michael Reinmann, Herzogenaurach, Oberfr., leicht verw.

6. Kompagnie:

Wehrm. Michael Kugler, Königstein, Oberpf., gef.
Wehrm. Friedrich Häffner, Ingersheim, Württembg., gef.
Ers. Res. Otto Heß, Landsberg, Oberb., gef.
Res. Gottlieb Raum, Nürnberg, Mittelfr., verw. gest.
Wehrm. Georg Ender, Neuensee, Oberfr., leicht verw.
Wehrm. L. Dannhäuser, Stein, Mittelfr., leicht verw.

7. Kompagnie:

Offz. Stellv. Chr. Sitzler, Ludwigsstadt, Oberfr., leicht verw.
Utffz. d. L. Michael Gailer, Pölling, Oberpf., leicht verw.
Ers. Res. Richard Hauk, Nürnberg, Mittelfr., gef.
Wehrm. Willibald Frauenknecht, Bischberg, Oberpf., gef.
Ers. Res. Wilhelm Falkenberg, Ludwigshafen a. Rhein, Pfalz, gef.
Gefr. d. L. Richard Müller, Rottendorf, Unterfr., gef.
Inf. Vinzenz Liebl, Schwandorf, Oberpf., schwer verw.
Wehrm. Albert Kreutz, Steele, Pr., schwer verw.
Wehrm. Georg Söldner, Uttenreuth, Mittelfr., leicht verw.
Wehrm. Johann Schuster, Winnberg, Oberpf., leicht verw.
Wehrm. Ignaz Drexler, Kerschhofen, Oberpf., leicht verw.
Res. Emil Murrmann, Oberrodach, Oberfr., leicht verw.

8. Kompagnie:

San. Utffz. Wolfgang Kolb, Wasserknoden, Oberfr., gef.
Wehrm. Friedrich Müller, Nürnberg, Mittelfr., gef.
Wehrm. Johann Hellein, Merkendorf, Mittelfr., gef.
Wehrm. Johann Haußner, Großhöbing, Mittelfr., verw. gest.
Gefr. d. L. Franz Kerling, Mörsdorf, Mittelfr., schwer verw.
Wehrm. Konrad Kaum, Osternohe, Mittelfr., leicht verw.
Wehrm. Johann Raum, Königstein, Oberpf., leicht verw.
Wehrm. Xaver Kratzer, Aßlschwang, Oberpf., leicht verw.
Gefr. d. L. Georg Liebermann, Neustadt a. A., Mittelfr., leicht verw.
Ers. Res. Johann Bach, Kips, leicht verw.
__________________
Viele Grüße von Pendolino!

Hier findet ihr Übersichten meiner Vorfahren aus Sachsen und Thüringen
sowie aus der (Elch-) Niederung in Ostpreußen


Dauersuche in Ostpreußen und im Memelland:
Alles zu den Familiennamen Kumbartzky, Matzeit (Macait) und Petrick

Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuches, sie zu erwerben. (A. Einstein)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.08.2009, 13:47
Benutzerbild von Pendolino
Pendolino Pendolino ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.04.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 12.106
Beitrag

Reserve-Infanterie-Regiment Nr. 7

1. Kompagnie:

Inf. Karl Judas, Vordorfermühle, Oberfr., leicht verw.
Inf. Bernhard Heldwein, Thannhausen, Oberpf., leicht verw.

2. Kompagnie:

Inf. Johann Stauber, Iffelsdorf, Oberpf., verw. gest. 7.3.15
Inf. Johann Kellner I, Zeckenberg, Oberpf., schwer verw.
Inf. Johann Gareis, Helmbrechts, Oberfr., leicht verw.
Inf. Heinrich Gölkel, Berneck, Oberfr., leicht verw.
Inf. Franz Mühlbauer, Kötzting, Niederb., leicht verw.
Inf. Hans Hoffmann, Weißlenreuth, Oberfr., leicht verw., b. d. Tr.

6. Kompagnie:

Ltn. d. R. d. Inf.Wilhelm Schön, Nürnberg, Mittelfr., leicht verw., bei der Truppe

Reserve-Infanterie-Regiment Nr. 11

1. Kompagnie:

Inf. Engelbrecht Maier, Beidl, Oberpf., leicht verw.

3. Kompagnie:

Utffz. d. L. Michael Lahner, Gaßeldorf, Oberfr., leicht verw.
Res. Martin Kerstensteiner, Pielenhofen, Oberpf., schwer verw.
Res. Johann Neidhart, Göpfersgrün, Oberfr., schwer verw.
Res. Max Büchl, Regenstauf, Oberpf., leicht verw.
Wehrm. Georg Schlauderer, Teugn, Niederb., leicht verw.
Res. Otto Reißhauer, Emsdorf, Pr., leicht verw.
Ers. Res. Joseph Fischer, Rimbach, Niederb., leicht verw.

4. Kompagnie:

Inf. Michael Karl, Alberndorf, Oberpf., leicht verw.
__________________
Viele Grüße von Pendolino!

Hier findet ihr Übersichten meiner Vorfahren aus Sachsen und Thüringen
sowie aus der (Elch-) Niederung in Ostpreußen


Dauersuche in Ostpreußen und im Memelland:
Alles zu den Familiennamen Kumbartzky, Matzeit (Macait) und Petrick

Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuches, sie zu erwerben. (A. Einstein)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 12.08.2009, 13:50
Benutzerbild von Pendolino
Pendolino Pendolino ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.04.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 12.106
Beitrag

Reserve-Infanterie-Regiment Nr. 17

3. Kompagnie:

Krgsfreiw. Max Dreßler, Rudolstdt, Schw. Rudolstadt, schwer verw.

4. Kompagnie:

Gefr. Paul Glogger, Unterroth, Schwaben, leicht verw.
Inf. Anton Scheurer, Marktlustenau, Württembg., leicht verw.

5. Kompagnie:

Krankentr. Wolfgang Raith, Reitenstein, Niederb., schwer verw.
Ers. Res. Anton Achmüller, Polling, Oberb., leicht verw.
Ers. Res. Matthäus Schmid, Hirschau, Oberb., leicht verw.

6. Kompagnie:

Utffz. Xaver Jäger, Augsburg, leicht verw.
Inf. Franz Schütz, München, gef.
Inf. Joseph Kuchenbauer, Neusäß, Schwaben, schwer verw.
Inf. Jakob Neusiedl, Schorn, Schwaben, leicht verw.
Inf. Ludwig Wipfler, Augsburg, leicht verw.
Inf. Michael Schmid, Burtenbach, Schwaben, leicht verw.
Inf. Georg Wagner, Eggenfelden, Niederb., leicht verw.

7. Kompagnie:

Inf. Ludwig Hagl, Tiefenbach, Niederb., leicht verw., b. d. Tr.

8. Kompagnie:

Utffz. Lukas Studer, Illertissen, Schwaben, gef.
Ers. Res. Michael Dumberger, Buchdorf, Schwaben, gef.
Krgsfreiw. Karl Wiesner, Schäftlarn, Oberb., gef.
Ers. Res. Joseph Hermann Weiß, Vilsbiburg, Niederb., gef.
Wehrm. Andreas Drexler, Unterwolkersdorf, Mittelfr., gef.
Inf. Jakob Schadt, Klingsmoos, Schwaben, gef.
Ers. Res. Melchior Bader, Winzer, Schwaben, gef.
Gefr. Friedrich Maier, Kleinpilberskofen, Niederb., schwer verw.
Krgsfreiw. Kaspar Engelniederhammer, Echsheim, Schwaben, schwer verw.
Wehrm. Michael Bonetsmüller, Westendorf, leicht verw.
Krgsfreiw. Theodor Kuchler, Rosenheim, Oberb., leicht verw.
Ers. Res. Otto Kagerer, Bodenwöhr, Oberpf., leicht verw.
Wehrm. Georg Grillenberger, Winkelhaid, Mittelfr., leicht verw.
Ers. Res. Georg Attenhauser, Kienhöfe, Oberb., leicht verw.
Wehrm. Ludwig Apfelbeck, Eisendorf, Niederb., leicht verw.
Res. Paul Hendler, Thierhaupten, Schwaben, leicht verw.
Ers. Res. Joseph Stacherdinger, Odelsham, Oberb., leicht verw.
Krgsfreiw. Hermann Stolz, Ingolstadt, Oberb., leicht verw.

9. Kompagnie:

Ers. Res. Johann Reschberger, Barmbichl, Oberb., gef.
Gefr. d. Ers. Res. Alphons Hetzel, Göppingen, Württembg., gef.
Ers. Res. Friedrich Bartl, Oberbuch, Oberb., inf. Kranh. gest. 18.1.15
Ers. Res. Gerold Hoffmann, Sigmaringendorf, Pr., schwer verw.
Ers. Res. Joseph Stangl, Berging, Oberb., leicht verw.
Ers. Res. Gottl. Reich, Jux, Württembg., leicht verw.

10. Kompagnie:

Ers. Res. Joseph Müller, Aicha, Niederb., gef.

12. Kompagnie:

Ers. Res. Franz Zimmermann, Mahd, Niederb., gef.

Maschinengewehr-Zug:

Ltn. d. R. d. Inf. Ant. Rößler, Altomünster, Oberb., schwer verw.
__________________
Viele Grüße von Pendolino!

Hier findet ihr Übersichten meiner Vorfahren aus Sachsen und Thüringen
sowie aus der (Elch-) Niederung in Ostpreußen


Dauersuche in Ostpreußen und im Memelland:
Alles zu den Familiennamen Kumbartzky, Matzeit (Macait) und Petrick

Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuches, sie zu erwerben. (A. Einstein)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:31 Uhr.