#1  
Alt 28.12.2020, 17:34
Börum Börum ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.07.2012
Beiträge: 174
Standard Angaben über den Verbleib von deutschsprachigen Einwohnern Temeswars?

Hallo zusammen,



ich habe jetzt einen ganz guten Überblick über meinen Flauder-Zweig, der in Temeswar seßhaft wurde und dort zumindest bis zum Ende des zweiten Weltkriegs lebte. Anscheinend sind praktisch alle Einwohner von Temeswar mit dem Namen Flauder mit mir verwandt gewesen. Es gab auch eine Flauder-Trafik, die von Familienmitgliedern geführt wurde und in den deutschsprachigen Zeitungen wurden Todesfälle, Eheschließungen, Pensionierungen und auch Gefallene, Weihnachtswünsche und Ordensverleihungen während des Zweiten Weltkriegs veröffentlicht.



Da die Familie Ende des 19. Jahrhunderts mindestens 6 Kinder und zahlreiche Enkel- und Urenkel hatte, habe ich mich gefragt, was aus ihnen geworden ist. Ich konnte bisher nur eine Auswanderung nach Australien nachvollziehen, diese Familie ist aber mit der einzigen Tochter ausgestorben.



Gibt es irgendwo ein Verzeichnis oder dergleichen für ehemalige Bewohner und wohin die Nachkommen gegangen sind? Für manche ehemalige deutsche Orte gibt es ja zumindest Heimatbücher, in denen meistens der Verbleib der ehemaligen Bewohner zum Zeitpunkt der Publikation notiert wurde.



Liebe Grüße
B.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:24 Uhr.