#1  
Alt 19.10.2007, 23:18
Benutzerbild von Ela_75
Ela_75 Ela_75 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 288
Standard Hexenverbrennungen Bliesransbach 1580

In Bliesransbach im Jahre 1580 verbrannte Hexen:

Schneiders Ottilia
Steeg Jostens Frau Kett
Schneider Wendels Frau Kett
Kilian Kieffers Frau Barbel
Steeg Diebolds Frau Kett
Groß Nikels Frau
Steeg Jost Tochter Barbel
Remes Paulusen Frau Els
Steeg Kett Schwester Kett
Hob Kett

Was mit Groß Bartels Frau Barbel geschah ist nicht eindeutig festzustellen.

Frauen die verhaftet waren, aber wieder frei gekommen sind waren
Closter Kett
Hoff Barbel
__________________
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.11.2007, 22:07
maryy maryy ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.11.2007
Beiträge: 16
Standard

wow wo findest mann denn so was?

lg marie
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.11.2007, 22:15
Benutzerbild von Ela_75
Ela_75 Ela_75 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.09.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 288
Standard

Das stand im Ortsfamilienbuch von Bliesransbach :-)

Werde jetzt nach und nach auch aus den Büchern die ich erworben habe solche Daten hier einpflegen (soweit verfügbar).

Grüße, Ela
__________________
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.11.2007, 00:17
Volker H. Rauch Volker H. Rauch ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 20.04.2007
Beiträge: 88
Standard Hexenverbrennung Bliesransbach 1580

Hallo,
es handelt sich um einen Artikel von Rolf Übel: "Ein Hexenprozeß im
Herzogtum Pfalz - Zweibrücken (Die Praxis der Rechtsprechung in Hexen-
sachen)".
Der umfangreiche Artikel ist abgedruck in dem Buch "HORNBACH - Die Ge-
schichte einer Stadt" - Herausgeber: Förderverein der Stadt Hornbach,
gedruckt etwa 2002. Die Quellen sind angegeben.
Grüße aus der Westpfalz
Volker Rauch
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.12.2008, 21:02
itau
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard HEXEN im Saarland

Die Hexen von Schaumburg :

Moitrier Marguerite von Exweiler ; inhaftiert am 18.10.1618 , hingerichtet am 31.12.1618.

Veittenhans von Gronig , inhaftiert 21.11.1618 , hingerichtet am 31.12.1618

Schuller Sunne von Exweiler , inhaftiert 21.11.1618 , hingerichtet am 31.12.1618.

Schneider Marie " la vieille" , verstorben 1618 im Gefängnis .

Zemmer Marig , Frau von YOHANN von Linden , inhaftiert 16.08.1618

Sohne / Schon Johannes von " Imbsweiler " inhaft. 27.08.1618 , hingerichtet 26.09.1618

Catherine ........ , Frau von : Frantzen Thiel , von Ochsenbach , inhaft. 16.08.1618 , hinger. 26.09.1618.

Marie , Frau von Claudel Reiser , von Linden ,hinger. 15.07.1618
Agnes , Frau von Wolhano von Exweiler , hingerichtet 15.07.1618.

L. Knippfel ; in Bulletin ; Amis Des Pays De La Sarre 1933 ; Bd. 9

Geändert von itau (05.12.2008 um 18:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.09.2009, 13:10
Reinhard Heinrich Reinhard Heinrich ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2009
Beiträge: 3
Standard

Auf meiner Seite http://www.schwarzenholz-ansichtssache.de
steht unter Geschichte / Hexenverfolgung eine Liste der in Schwarzenholz
verbrannten "Hexen".
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.09.2009, 13:42
itau
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Hexen im Saarland

Zitat:
Zitat von Reinhard Heinrich Beitrag anzeigen
Auf meiner Seite http://www.schwarzenholz-ansichtssache.de
steht unter Geschichte / Hexenverfolgung eine Liste der in Schwarzenholz
verbrannten "Hexen".

Guten Tag Reinhard und herzlich Willkommen hier im Forum .

Danke für den Hinweis.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.09.2011, 00:02
jaklaudi jaklaudi ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2010
Beiträge: 2
Standard Bliesransbach

Hello,
I have been looking for my ancestor - Dominique Claudel - who in 1784 emigrated with German settlers to Galizien. I already asked a question on your website because I found Marie Claudel (Reiser) a witch from Linden. I have been looking for a place of birth/residence of my ancestor before emigration. He stated that it was Konbechen or on other time Rassebach, both in Nassau. Could you please check if there was any Claudel living in Bliesransbach in 18th century? You stated that you have access to the Ortsfamilienbuch von Bliesransbach. As I know Bliesransbach is also called Raaschbach in Saarlandisch and it belonged to Nassau-Saarbrucken in 1755-1803.
Best regards, Jacek Klaudel
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 07.11.2011, 16:48
Historica Historica ist offline weiblich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2011
Beiträge: 2
Standard Hexenverbrennungen in Dillingen/Saar

Hallo,

für eine literarische Arbeit benötige ich Informationen zu verbrannten Hexen in Dillingen/Saar (besonders zu der Zeit des Wilhelm Martzloff von Braubach, Herr zu Dillingen, verst. 1633). Wem wurde wann und unter welchen genauen Anklagepunkten der Prozess gemacht? Und weiß jemand, wo genau die Hinrichtungen und Prozesse stattgefunden haben? Im alten Schloss?

Jeder, der irgendwelche Namen oder auch andere Informationen hat, ist hilfreich.

Vielen Dank im Voraus!!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.11.2011, 17:59
itau
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Historica ,

nach dem Buch : Geschichte der Stadt Dillingen von Aloys Lehnert 1968.



Am 26. Juli 1603 betraf es 3 Frauen , allerdings aus Honzrath .

Welsch Katharina , Müller Sunna ( Susanna , Basthans Sunna ,alle 3 aus Honzrath , wo der Herr von Dillingen die Hochgerichtsrechte besaß.
Gefangen im Turmverlies des alten Schlosses ( Dillingen ) . Im Schloßhof sollte über sie gerichtet werden .

Hingerichtet zu Honzrath .

Es gab noch weitere Hexenprozesse , die in diesem Buch aber nicht ausführlich behandelt werden können.


Ich teile Dir später einige in dem Buch genannte Quellen mit.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:39 Uhr.