#1  
Alt 02.11.2018, 17:39
Muckl-Löi Muckl-Löi ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2015
Ort: Landkreis Hassberge
Beiträge: 885
Standard Bombardement vom 12. März 1945 auf Wien

Hallo Kollegen,

bei dem Bombardement vom 12. März 1945 auf Wien sind vermutlich auch Emerich und Valerie Doczkalik ums Leben gekommen. Sie wohnten in der Edelhofgasse 33. Bei der Wiener Gräbersuche bin ich leider nicht fündig geworden.
Für weitere Hinweise wäre ich sehr dankbar.

Viele Grüße

Oskar
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.11.2018, 07:50
Benutzerbild von mcrichvienna
mcrichvienna mcrichvienna ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2016
Ort: Wien (Österreich)
Beiträge: 825
Standard Lehmann 1942

Hi Oskar !

Im Lehmann Wohnungsanzeiger 1942 ist ein Verwaltungsinspektor Emmerich Doczkalik in der Edelhofgasse 33 gelistet.

Im Verein zur Verbreitung naturwissenschaftlicher Kenntnisse ist als Mitglied verzeichnet:
- für das Jahr 1895: ein Bankbeamter Emerich Doczkalik PDF, Seite 34
- für das Jahr 1919: ein Bankkassier Emmerich Doczkalik PDF, Seite 22

************************************

Im Buch "Literatur in Österreich 1938–1945" findet sich auf Seite 191 folgendes CV:

DOCZKALIK Emerich (LERSE Friedrich) * 22.09.1881 in Wien, Österreich unter der Enns [ÖU] + 12.03.1945

Wohnorte
- Wien 18, Sternwartestraße 6
- Wien 18, Edelhofgasse 33 (1942)

Ausbildung
- Buchhändler
- Schauspieler

Beruf(e)
- Beamter (ab 1920) [25 % Kriegsinvalide]

Institutionelle Beziehungen
- RSK: befreit [lt SV42]
- RDB
- NSV
- VF: Mg. 09.03.1934–1938
- Bund der öffentlich Angestellten: Mg. 1920–1934

Quellen
- Giebisch48 Giebisch85 Kosch53/13 Kosch68/10 KürschNek73 Kürschner43 SV42

Archive
- ÖStA/AdR (GA 18.590)

Dramen 1933–1945
Die Justamentweiber: Bauernposse - 1934
Onkel Ludwig erzählt G’schichten: Kinderstück - 1935
Bubi. Kinderkomödie - 1939
Die Leimsieder: Posse - 1939
Prinzessin Bettelbub: Kinderkomödie - 1940

Emerich Doczkalik war der Schwager der von den Nationalsozialisten am 30. April 1943 in Wien hingerichteten und 1998 seliggesprochenen Nonne Maria Restituta.

LG, Rich.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Doczkalik-Lehmann-1942.jpg (35,5 KB, 12x aufgerufen)

Geändert von mcrichvienna (03.11.2018 um 17:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.11.2018, 10:20
Muckl-Löi Muckl-Löi ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.03.2015
Ort: Landkreis Hassberge
Beiträge: 885
Standard

Hallo Richard,

herzlichen Dank für Deine umfangreichen Informationen über Emerich Doczkalik.
Nun würde ich noch gerne wissen, ob er und seine Frau beim Bombenangriff ums Leben gekommen sind.

Viele Grüße
Oskar
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.11.2018, 13:18
Benutzerbild von mcrichvienna
mcrichvienna mcrichvienna ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2016
Ort: Wien (Österreich)
Beiträge: 825
Standard weitere Daten

Hi Oskar !

In den Geburts-/Taufeinträgen und im Heiratseintrag der von Dir Gesuchten (wie stehen die eigentlich zu Dir ?) sind leider keine Todesdaten enthalten.

Doczkalik Emerich
* 22.09.1881 in Wien 7., Pfarre St. Ulrich
http://data.matricula-online.eu/de/o.../01-72/?pg=262

Doczkalik Valerie, geb. Kafka
* 22.08.1892 in Hussowitz (Husovice), Pfarre Obrowitz (Zábrdovice), Bezirk Brünn (Brno)
http://actapublica.eu/matriky/brno/p...181/?strana=67

oo 26.12.1926 in Wien 20., Pfarre St. Brigitta
http://data.matricula-online.eu/de/o.../02-44/?pg=188

Ich weiß nicht, in wie weit Du an der Familie Kafka interessiert bist.
Hätte dazu noch einen ordentlich Schub an Daten.
Gib Bescheid, wenn Du diese auch möchtest.

LG, Rich.

Geändert von mcrichvienna (03.11.2018 um 16:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.11.2018, 17:13
Benutzerbild von mcrichvienna
mcrichvienna mcrichvienna ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2016
Ort: Wien (Österreich)
Beiträge: 825
Standard Luftangriffe auf Wien

Luftangriffe auf Wien im Zeitraum vom 12. April 1944 bis zum 23. März 1945:
https://www.geschichtewiki.wien.gv.at/Luftangriffe

LG, Rich.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.11.2018, 20:46
Muckl-Löi Muckl-Löi ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.03.2015
Ort: Landkreis Hassberge
Beiträge: 885
Standard

Hallo Kollegen,

recht herzlichen Dank für Eure weiteren Informationen.
Mich interessiert die Familie der von den Nationalsozialisten hingerichteten Schwester Maria Restituta Kafka.
Ich habe die Familiendaten bereits soweit zusammengetragen. Lediglich die Familie ihrer Mutter Maria Stehlik (*16.11.1866 Prestitz Nr. 43 - Prestice 36, Seite 217) bereitet mir noch Kopfzerbrechen. Ich finde einfach nicht den Geburtseintrag ihrer Mutter (ebenfalls) Maria, welche wohl auch in Prestitz geboren sein müßte.
Für eure weitere Hilfe schon im voraus herzlichen Dank.

Viele Grüße
Oskar
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.11.2018, 03:00
Benutzerbild von mcrichvienna
mcrichvienna mcrichvienna ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2016
Ort: Wien (Österreich)
Beiträge: 825
Standard Zálesí

Zitat:
Zitat von Muckl-Löi Beitrag anzeigen
... Lediglich die Familie ihrer Mutter Maria Stehlik (*16.11.1866 Prestitz Nr. 43 - Prestice 36, Seite 217) bereitet mir noch Kopfzerbrechen. Ich finde einfach nicht den Geburtseintrag ihrer Mutter (ebenfalls) Maria, welche wohl auch in Prestitz geboren sein müßte ...
Hi Oskar !

Schau mal auch den zweiten Eintrag, die Schwester von der gesuchten Mutter. Ich lese dort beim Ort "Zálesí"

Stehlik Maria * 16.11.1866 in Prestic, Böhmen
http://www.portafontium.eu/iipimage/...tice-36_2170-n
Vater: xxx
Mutter: Stehlik Maria
Vater der Mutter: Stehlik Matous (Matthias)
Mutter der Mutter: Slais Maria

Stehlik Barbara * 27.01.1854 in Prestic, Böhmen
http://www.portafontium.eu/iipimage/...tice-29_2530-n
Vater: Stehlik Matous (Matthias)
Mutter: Slaiseova Maria

LG, Rich.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.11.2018, 10:03
Muckl-Löi Muckl-Löi ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.03.2015
Ort: Landkreis Hassberge
Beiträge: 885
Standard

Hallo Richard,

recht herzlichen Dank für Deine Hilfe.
Ich habe die gesuchten Eintragungen in Zalesi gefunden.

Viele Grüße
Oskar
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.11.2018, 13:58
Benutzerbild von mcrichvienna
mcrichvienna mcrichvienna ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2016
Ort: Wien (Österreich)
Beiträge: 825
Standard Daten

Zitat:
Zitat von Muckl-Löi Beitrag anzeigen
Hallo Richard, recht herzlichen Dank für Deine Hilfe. Ich habe die gesuchten Eintragungen in Zalesi gefunden. Viele Grüße Oskar
Hi Oskar !
Vielleicht könnten wir uns ja datenmäßig vice versa austauschen (siehe Anhang). Das wäre möglicherweise auch für andere Forscher/-innen hier von Interesse.
LG, Rich.

PS: anlässlich des heurigen Rossegger-Jahres habe ich da auch eine ähnliche Grafik mit Daten, da diese auf verschiedenen Internetseiten sehr widersprüchlich bzw. unvollständig (geschönt) sind ...

Geändert von mcrichvienna (06.11.2018 um 23:14 Uhr) Grund: Grafik entfernt
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04.11.2018, 14:37
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 9.116
Standard

Hallo,


vllt ja bekannt? Ein Verwandter scheint dann in der Whg noch gewohnt zu haben. http://anno.onb.ac.at/cgi-content/an...search&seite=7


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:35 Uhr.