Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Schleswig-Holstein Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 09.05.2015, 16:15
AndreeP AndreeP ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.02.2013
Ort: Hamburg
Beiträge: 38
Standard Kirchspiel Schwarzenbek: Fehlende Trauungen bei Franz Schubert

Kirchspiel Schwarzenbek: Fehlende Trauungen bei Franz Schubert

Wer die Ausgabe besitzt von Franz Schubert: Trauregister aus den ältesten Kirchenbüchern Schleswig-Holsteins, von den Anfängen bis zum Jahr 1704, Band 1.1 Herzogtum Lauenburg, Göttingen 1985 (Nachdruck 2010), wird feststellen, dass von dem Kirchspiel Schwarzenbek lediglich die Trauungen ab 1680 aufgelistet sind. Tatsächlich sind uns aber aus der Zeit ab 1650 die Kirchenbücher des Kirchspiels Schwarzenbek erhalten geblieben. Die fehlenden Trauungen aus der Zeit von 1650 bis 1679 sind als Nachtrag zur oben genannten Ausgabe zu finden in: Franz Schubert: Trauregister aus den ältesten Kirchenbüchern Schleswig-Holsteins, von 1705 bis 1750, Band 1.1 Herzogtum Lauenburg, Göttingen 1995 (unveränderter Nachdruck 2003, Verlag Degener & Co., Neustadt an der Aisch). Ein Jahr fehlt jedoch in beiden Ausgaben, nämlich das Jahr 1704. Nach den Eintragungen im Kirchenbuch Schwarzenbek gab es im Jahre 1704 in Schwarzenbek folgende Eheschließungen:

Schwarzenbek, A. 1704:
1) ,,Den 3 November ist Frantz Jürgen Lülff [=Ludolf] Höltig ein Sohn des Waldgraffen Frantz Lülff zu Grabau mit Anna Maria Ricken, Frantz Ricken Tochter des Baurvogts zu Grove; allhie copulieret worden.“
2) ,,Den 10 November ist Herman Claus aus Schrettstaken bürtig mit Margareta Heymannsche, seel. Hans Heymanns gewesenen Baurvogts zu Grabau Wittwe allhie copulieret worden.“

Geändert von AndreeP (09.05.2015 um 16:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.05.2015, 16:57
Micha Micha ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2006
Ort: südliches Holstein
Beiträge: 134
Standard Kirchspiel Schwarzenbek:

Hallo Andree,

dein Hinweis und Nachttrag ist prima.
Danke dafür.

Gruß Micha
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.09.2015, 13:25
AndreeP AndreeP ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.02.2013
Ort: Hamburg
Beiträge: 38
Standard Weitere Lücken im Trauregister von Franz Schubert: Kirchspiel Schwarzenbek, Jahr 1703

Im Folgenden habe ich die Eheschließungen von 1703 aus dem Kirchenbuch Schwarzenbek transkribiert, die im Trauregister von Franz Schubert, Trauregister aus den ältesten Kirchenbüchern Schleswig-Holsteins, von den Anfängen bis zum Jahr 1704, Band 1.1 Herzogtum Lauenburg, nicht angegeben sind.

Kirchenbuch Schwarzenbek, Trauungen ao. 1703

Brüggemann-Borgers (Borchers):
,,A. 1703 den 16 October ist Hinrich Brüggemann ein Brauer und Becker aus Möllen [Mölln] mit Jgfer: Anna Eliesabeth Borgers, hiesigen Verwalters Johann Christian Borgers Tochter allhier copulieret worden.

Crützmann (Krützmann)-Heymann:
,,Den 22 October ist Christoffer Crützmann [von] Braunsdorff [Brunstorf] eines Schäffers Sohn, mit Anna Eliesabeth Heymanns, Detloff Heymanns Tochter von Grabau, allhier copulieret worden.

Prösche (Prösch)-Havemann:
,,Den 3 December ist Hans Prösche Leinweber, mit Anna Maria Havemanns copulieret worden.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:59 Uhr.