#1  
Alt 15.03.2021, 10:27
Ernschtl Ernschtl ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 30.03.2018
Ort: Bielefeld
Beiträge: 13
Standard William Pretorius, geb. 11.3.1835, St. Louis/Missouri

Hallo,
ich bin auf der Suche nach dem Verbleib von Jacob Wilhelm (in Deutschland "Wilhelm", in den USA "William") Preetorius (auch Pretorius und auch Praetorius), geb. am 11.03.1835 in Alzey/Hessen-Darmstadt. Er ist mit oder nach seinem Bruder Emil in die USA nach St. Louis/Missouri ausgewandert
(Emil: 1854 über Bremen und New York mit dem Schiff: "Republik"), er taucht
bei der Volkszählung der Stadt St. Louis vom 28. 6. 1860 als 24jähriger "Merchant" auf - danach aber nicht mehr.
Wann genau ist er ausgewandert?, wo ist er abgeblieben?, wann ist er gestorben?
Wo könnte ich weitersuchen?


Ernst-Werner Hempfing
33604 Bielefeld
Diesterwegstr. 73
E-Mail: ewhempfing@web.de
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.03.2021, 10:59
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 2.873
Standard

Es gibt bei ancestry eine Hamburger Passagierliste Abreise am 15.03.1858 von Hamburg nach New York mit einem Emil Pretorius (28 Jahre) und einem Wilhelm (23 Jahre).
__________________
Gruß
Bernd
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.03.2021, 11:55
Benutzerbild von podenco
podenco podenco ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2011
Ort: Dortmund
Beiträge: 875
Standard

Hallo Ernst,

suchst du nur nach William, oder sind auch diese Daten für seinen Bruder interessant für dich?

Aus Stammbäumen bei Ancestry:

- Jacob Wilhelm Praetorius (Preetorius)
GEBURT 11 MAR 1835 • Alzey, , Rheinland-Pfalz, Germany TOD Unbekannt

- Dr. Philipp Emil Preetorius (Photo im Anhang)
GEBURT 15 MAR 1827 • Alzey, , Rheinland-Pfalz, Germany TOD 19 NOV 1905 • St.Louis
oo Magdalene Schmidt
GEBURT 4 NOV 1831 • Frankfurt, , Hessen, Germany TOD 26.03.1916 St. Louis City

Kinder:

- Louise Preetorius Rieckhoff, divorced
GEBURT 26 SEP 1854 • St. Louis City, Missouri
TOD 5 FEB 1936 • St. Louis City, Missouri

- Emil Preetorius , died an infant
GEBURT 04 JUN 1858 • Frankfurt (Main), Hessen-Nassau, Preußen, Germany
TOD 14 JUL 1859 • Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland

- Edward Louis Preetorius ,
GEBURT 14 JUL 1866 • St. Louis City, St. Louis, Missouri
TOD 1 NOV 1915 • St. Louis City, St. Louis, Missouri, Selbstmord

Zu den Familienmitgliedern existieren -zig Artikel bei newspapers.com, dort habe ich aber keinen Zugang.

Gruß

Gaby
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Dr. Emil Preetorius.jpg (31,1 KB, 1x aufgerufen)
__________________
ROHNER in Wachtel Kunzendorf Neustadt OS
SCHREIER in Loos, Prinzdorf, Wehrau in NSL und Kreis Oppeln in OSL
HAUGH in Mettmann und Wülfrath
KOSIEK in Velbert und (Essen)Borbeck
JÄGER in Zellingen
RIESENWEBER / MEUSENHELDER o. MEISENHALTER / POHL /WIEHR o. WIER in der Ukraine, Wolhynien und Mittelpolen

Geändert von podenco (15.03.2021 um 11:57 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.03.2021, 22:22
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 3.227
Standard

Hallo

Sterbeeinträge aus St. Louis, Missouri findet man bei Missouri Digital Heritage.
https://s1.sos.mo.gov/records/archiv...eath/#searchDB
https://s1.sos.mo.gov/records/Archiv...cates#searchDB

Kirchenbucheinträge aus St. Louis, Missouri findet man bei familysearch via Katalog.
Unter Suche auf Katalog klicken, dann St. Louis ins Suchfeld eingeben und bei Verfügbarkeit online anhaken.
Dann die Sammlung "United States, Missouri, St. Louis (Independent City)" auswählen.
Dann "Church Records" anklicken, es erscheint eine Liste aller Pfarreien, von denen Kirchenbücher online sind.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.03.2021, 22:47
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 3.008
Standard

In der Sterbeanzeige von Emil Preetorius 1905 in der deutschsprachigen Zeitung "Amerika" steht, das sein Bruder seit 40 Jahre verstorben war. Hier mal die komplette und sehr lange Anzeige zu Emil - vielleicht ja trotzdem interessant.
Überhaupt gibt es unzählige teils ganzseitige Anzeigen zu seinem Tod - er war ja eine in der Tat wichtige Persönlichkeit.

Auf Ancestry findet man ein 1867 in St. Louis verst. Wm. Preetorius. Geboren in "Germany".
Zitat:
Name: Wm Pretorius
Sterbedatum: 9. Apr 1867
Geburts*ort: Germany (Deutschland)
Friedhof: Holy Ghost
Adresse: Rolla Mo
Band: 1
Seite: 554
Bezirksbibliothek: RDSL 9
Missouri Archive: C 10367
SLGS-Rollen: 309
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.jpg (74,3 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2.jpg (61,0 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg 3.jpg (77,6 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg 4.jpg (80,5 KB, 4x aufgerufen)

Geändert von sonki (15.03.2021 um 23:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.03.2021, 15:34
Ernschtl Ernschtl ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.03.2018
Ort: Bielefeld
Beiträge: 13
Standard

Hallo und herzlichen Dank!
nun kann ich sicher sein, daß Wm Preetotius in den USA
gestorben und nicht nach Deutschland zurückgekehrt ist.
Ich muß also weiter suchen, da irgendein Wilhelm Preetorius
nach dem Tod des Vaters (Gründer der Lederfirma in Alzey,
Philipp Wilhelm Preetorius)- 1863 - die Geschäfte dort

weitergeführt hat (bis etwa 1872).


MfG
Ernst-Werner
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.03.2021, 17:19
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 2.873
Standard

Ist denn sicher, dass ein Wilhelm die Firma weiterführte? Wenn man hier schaut https://de.wikipedia.org/wiki/Wilhel...ius_(Politiker) steht dort: Der älteste Sohn, Johann Georg Philipp (gen. Philipp; * 21. Juni 1822 in Alzey) wurde Kaufmann, Lederfabrikant und Kommerzienrat. Dieser hat übrigens am 22.06.1846 in Bad Dürkheim die Marianna Barth geheiratet. Gemäß einem Stammbaum bei ancestry ist er am 28.12.1875 in Alzey gestorben. Interessant vielleicht, dass er gemäß diesem Stammbaum einen Sohn Wilhelm hatte, der am 03.02.1849 in Alzey geboren wurde.
__________________
Gruß
Bernd
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.03.2021, 11:16
Ernschtl Ernschtl ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.03.2018
Ort: Bielefeld
Beiträge: 13
Standard Preetorius

Hallo Bernd,

ach es ist kompliziert. Der Wikipedia-Eintrag über Philipp Wilhelm Preetorius stammt, was den 2. Abschnitt angeht, von mir selbst.
Johann Georg Philipp (gen. Philipp) Preetorius ist nicht in Alzey gestorben, sondern - nach Auskunft der Deutschen Auswandererdatenbank - 1859 in die USA ausgewandert und in Evansville, Indiana, USA beerdigt (laut Ancestry, USA, Find-Grave-Index) Die Daten stimmen. Ich glaube kaum, daß er seinen damals 10jährigen Sohn Wilhelm in Alzey zurückgelassen hat - ich habe allerdings keine Passagierliste, auf der dieser Wilhelm ja dann erwähnt sein müsste. Es gibt noch den Bruder Jacob Wilhelm Preetorius (geb. 1835), der ist aber 1868 in St. Louis, Missouri gestorben. Der Bruder Karl Julius P. (geb. 1830) ist in Alzey geblieben und hat die Lederfirma später (etwa 1879) in eine Buchdruckerei umgewandelt und in Alzey eine Zeitung ("Alzeyer Beobachter") herausgegeben, gestorben ist er 1901. Ob er einfach den Vornamen "Wilhelm" seines Vaters benutzt hat? Aber es gibt auch noch einen Vetter in Mainz namens Wilhelm Preetorius (geb. 1824, Neffe von Philipp Wilhelm P. ) und der hat wiederum einen Sohn namens Wilhelm (1852) ....



MfG
Ernst-Werner Hempfing
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
st. louis / missouri , william preetorius

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:15 Uhr.