Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Berlin Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 17.08.2017, 20:04
Benutzerbild von StefOsi
StefOsi StefOsi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2013
Ort: Dickes B
Beiträge: 3.689
Standard

So, die Geburt gefunden - im Schönauer Anzeiger steht nämlich das Eduard Spinka in der fraglichen Zeit Leiter einer Fachschule (Schuhmacherzunft) in Duppau war - und schwuppsdiwupps in Duppau nachgeschaut und da is der Adolf Vinzenz:
http://www.portafontium.eu/iipimage/...48&w=836&h=372

Geändert von StefOsi (17.08.2017 um 20:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 17.08.2017, 21:37
Valentin1871 Valentin1871 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2017
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 982
Standard

Ja super, StefOsi!

An Anno hab ich mal wieder nicht gedacht, obwohl ich da selbst schon einiges im Sudetenland gefunden hatte.
Damit steht im Traueintrag ein falscher Geburtsort
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 17.08.2017, 21:51
Martin77 Martin77 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.11.2013
Beiträge: 430
Standard

Guten Abend,

herzlichen Dank. Donnerwetter! Damit hätte ich gar nicht gerechnet. Ich bin jetzt echt sprachlos.

Viele Grüße
Martin
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 17.08.2017, 22:04
Valentin1871 Valentin1871 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2017
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 982
Standard

Hallo Martin,
für so eine Reaktion suchst man doch gerne
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 17.08.2017, 22:33
Benutzerbild von StefOsi
StefOsi StefOsi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2013
Ort: Dickes B
Beiträge: 3.689
Standard

Ach ja, in dem Dresdner Heiratseintrag des Bruders, steht ja wie gesagt der Vinzent (hier mit t) drin. Als Beruf ist bei ihm "Chemigraph" angegeben. Das sollte den Bogen zum Beruf Photograph schließen und die Vermutung das er der 1942 in Aussig verstorbene Photograph Spinka war, verfestigt sich damit imho.

Bei Albertina findet man auch einen Vinzenz Spinka:

Spinka, Vinzenz
Fachausbildung
Graphische Lehr- und Versuchsanstalt in Wien, Schuljahr 1907/08

&

Spinka, Vinzenz
Mitgliedschaft in Verein
Verein photographischer Mitarbeiter ab 1905

Würde ja irgendwie alles passen...

Geändert von StefOsi (17.08.2017 um 22:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 18.08.2017, 14:47
Valentin1871 Valentin1871 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2017
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 982
Standard

Zitat:
Zitat von StefOsi Beitrag anzeigen
Für diverse weitere Kinder (falls es nur einen Schuhmachermeister Eduard Spinka im fraglichen Zeitraum gab) bietet ANNO mit dem Teplitz-Schöner Anzeiger die perfekte Hilfe: http://anno.onb.ac.at/anno-suche#sea...&sort=date+asc
Ja, es ist der Eduard Spinka, die Ehefrau passt auch.
Mittels ANNO sind die weiteren in Teplitz geborenen Kinder schnell gefunden. In Duppau ging es auch schnell mittels durchblättern.
Das ganze mal etwas sortiert, komme ich auf min. 11 Kinder.

Kinder von Eduard Spinka und Maria Anna Theresia geb. Schmirler (∞ 1860):
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:29 Uhr.