#1  
Alt 17.09.2014, 05:07
Timbo89 Timbo89 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.12.2008
Beiträge: 127
Standard Jagdgeschwader 3 "Udet"

Hallo,
mein Urgroßvater war im 2.WK bei der 7.Staffel des Jaggeschwaders 3 Udet.
Leider konnte ich im Internet (außer beim Lexikon der Wehrmacht) nicht viel dazu finden.

Weiß zufällig jemand wo ich vielleicht Unterlagen oder Dokumente zu meinem Urgroßvater aus seiner Zeit bei diesem Geschwader finden kann?
Gibt es vielleicht noch einen Traditionsverband?

Danke für eure Hilfe
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.09.2014, 08:28
Benutzerbild von Deisterjäger
Deisterjäger Deisterjäger ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2013
Ort: Amt Calenberg - Kgr. Hannover
Beiträge: 1.159
Standard

Moin Timbo89,

dann schau mal hier http://www.jg3-home.de/
__________________
Viele Grüße vom Deisterrand
Harald
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.09.2014, 08:58
Timbo89 Timbo89 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.12.2008
Beiträge: 127
Standard

Danke erstmal, aber auf der Seite war ich auch schon und da gibt es leider keine Historischen Informationen. Es ist eher eine Seite für ein Online Game.

Vg
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.09.2014, 10:12
Acanthurus Acanthurus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.06.2013
Beiträge: 1.654
Standard

Zitat:
Zitat von Timbo89 Beitrag anzeigen
Danke erstmal, aber auf der Seite war ich auch schon und da gibt es leider keine Historischen Informationen
http://www.jg3-home.de/seiten/gesch.html (Literaturangaben am Ende)

Ansonsten wirst du im Internet außer möglicherweise einer Namensnennung nichts zu deinem Großvater finden. Die meisten Informationen sind eben offline und da wirst du um eine Anfrage bei der WASt nicht herum kommen, siehe etwa http://forum.ahnenforschung.net/show...89&postcount=2 und andere Beiträge zum Thema.

Grüße
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.09.2014, 11:21
Timbo89 Timbo89 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.12.2008
Beiträge: 127
Standard

WAST Auskunft liegt mir schon vor. Jetzt geht es mir um Tiefergehende Informationen.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 17.09.2014, 11:36
Acanthurus Acanthurus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.06.2013
Beiträge: 1.654
Standard

Zitat:
Zitat von Timbo89 Beitrag anzeigen
WAST Auskunft liegt mir schon vor. Jetzt geht es mir um Tiefergehende Informationen.
Wenn er Offizier war, hat ggf. das Bundesarchiv-Militärarchiv (https://www.bundesarchiv.de/benutzun.../index.html.de) Unterlagen. Ansonsten wirst du Veröffentlichungen zum Geschwader in der Hoffnung nach Fotos/Nennungen durchforsten müssen, aber da dürfte die Ausbeute gering sein. Falls die Familie keine Briefe/Fotos o.ä. aufgehoben hat, so wird es auch niemand anderes getan haben. Siehe auch Christine Holch: Was machte Großvater in der Nazizeit? Eine Anleitung zur Recherche. (Chrismon Oktober 2012).

A.

PS: Es ist nur fair gegenüber allen Teilnehmenden hier, anzugeben was man hat, wo man schon gesucht hat und was man sucht.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.09.2014, 11:40
Benutzerbild von jacq
jacq jacq ist offline männlich
Super-Moderator
 
Registriert seit: 15.01.2012
Ort: Im schönen Norden
Beiträge: 7.736
Standard

Hallo Timbo,

was für Informationen suchst du konkret zu deinem Urgroßvater/der Einheit abseits der WASt-Auskunft, o.g. LdW-Eintrag und Literatur?
__________________
Viele Grüße,
jacq

Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.09.2014, 13:46
Timbo89 Timbo89 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.12.2008
Beiträge: 127
Standard

Danke Acanthurus für den supre Tipp mit dem Freiburger Militärarchiv. Anfrage dorthin habe ich schon versand und es soll auch nur 2-3 Wochen dauern.

Du hast recht, das nächste mal werde ich meine Anfrage konkretisieren.

@ jacq: Also Literaturhinweise zum Jagdgeschwader Udet wären super. Die Bücher die beim LdW aufgeführt sind habe ich schon durchgesehen
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 28.02.2020, 07:05
HannesBongartz HannesBongartz ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2020
Beiträge: 2
Standard

Die Leute sollten hier keine Spielstätten als historische Stätten bewerben. Zeitverschwendung.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:33 Uhr.