#1  
Alt 03.02.2015, 18:08
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 7.523
Standard Familie Schnabel, Achrain, Murnau am Staffelsee

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum:
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung:
Konfession der gesuchten Person(en):
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Hallo, liebe Forenmitglieder.

Mein Ur-Großvater Joseph Schnabel entstammt dem Stammbaum der Familie Schnabel-Hölscher in Mittelfranken/Bayern.
Heute stelle ich meine Familie aus Achrain, heute OT von Murnau am Staffelsee, vor:

Schmied Joseph Schnabel, katholisch
*4. März 1852, Großenried
wohnhaft zu Schwaiganger

Eltern:

Schreiner Blasius Schnabel/Großenried
Maria Anna Veith

Heirat: Aidling am 17. Juni 1878 mit:

Maria Anna Königsbauer, katholisch
*14. August 1853, Jenhausen
wohnhaft zu Achrain

Eltern:

Söldnerseheleute Michael und Regina Enzensberger, geb. Königsbauer
wohnhaft zu Achrain

Joseph und Maria Anna Schnabel hatten 5 Kinder:

1. Michael Schnabel (Mein Großvater)
*2. Juni 1879/Achrain
+17. August 1939/München
oo22. November 1933, Maria Lichtenstern, Dachau

2. Joseph Schnabel
*2. Februar 1881/Achrain
+15. März 1881/Achrain

3. Creszentia (Kreszenz) Schnabel
*26. Januar 1882/Achrain
+ ?
Eine uneheliche Tochter ? :
KreszenznSchnabel
*20. Februar 1906/Achrain
+25. Dezember 1975/Garmisch-Partenkirchen
1. Ehe: Schesser, geschieden
2. Ehe: Karl Eugen Kempter
*14. Juni 1881/Kaiserslautern
+9. April 1951/Klingenmünster

4. Maria Anna Schnabel
*30. März 1883/Achrain
+ ?

5. Josef Schnabel
*10. September 1884/Achrain
+13. Dezember 1884/Achrain

Tod Vater Joseph Schnabel:

6. November 1924 / Achrain
Alter: 73 Jahre

Tod Mutter Maria Anna Schnabel, geborene Königsbauer:

10. Oktober 1931 / Achrain
Alter: 78 Jahre

Beide Todesanzeigen machte Schwiegersohn Johann Feder aus Achrain (Weis nichts über ihn), bei dem Maria Anna bis zu ihrem Tode wohnte.

Das ist alles zu meinen kleinen Stammbaum. Vielleicht hat jemand meine Ahnen in seinem Stammbaum und kann mir noch etwas dazu erzählen. Interessant wäre es, etwas zum Verbleib der Töchter Creszentia (Kreszenz) Schnabel und Maria Anna Schnabel zu erfahren. Vielleicht hatte die uneheliche Tochter Kreszenz Schnabel eventuell Kinder mit Ihrem geschiedenen Mann Schesser (Keine weiteren Daten) oder mit Karl Kempter ? Wer war Johann Feder ?

Schön wäre es, wenn sich jemand dazu melden würde. Ich gebe die Hoffnung nicht auf.

Ich bedanke mich für jede Hilfe.

LG Marina

Geändert von Tinkerbell (03.02.2015 um 18:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.03.2015, 19:14
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 7.523
Standard

Hallo, liebe Forenteilnehmer.

Ich habe heute durch Zufall erfahren, dass aus der ersten Ehe der Kreszentia Kempter (geborene Schnabel) mit ihrem Mann Schesser eine Tochter Namens Hildegard hervor gegangen ist. Leider habe ich keine konkreteren Hinweise dazu. Der Archivar konnte mir zwechs Datenschutz den Namen nicht nennen. Leider.
Einen Sammelakt gibt es auch, aber da werde ich keine Einsicht bekommen denke ich.

LG Marina

Geändert von Tinkerbell (26.03.2015 um 20:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.06.2015, 14:07
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 7.523
Standard

Guten Tag, liebe Forenteilnehmer.
Bin wieder ein kleines Stück weiter mit meiner Forschung.

Zu meiner Frage "Wer war Johann Feder ?".

Johann Feder, kath.
unehelich geb. am 2. Mai 1889 in
Kaltenthal Hsnr. 25 (Pegnitz)

Sohn der ledigen
Taglöhnerin Elisabeth/a Feder
wohnhaft Kaltenthal Hsnr. 25 (Pegnitz)
verheiratete Schuhmann (Taglöhnersehefrau)
wohnhaft in Bullach, Bezirksamt Lauf (Pegnitz)

Als Vater des unehelichen Kindes hat sich der ledige, großjährige Dienstknecht Georg Lang von Steinbach erklärt.

Johann Feder war verheiratet mit:

3. Creszentia (Kreszenz) Schnabel
*26. Januar 1882/Achrain
+ ?

LG Marina

Geändert von Tinkerbell (09.06.2015 um 20:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.12.2016, 18:30
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 7.523
Standard

Hallo.
Weitere Daten zu den Eltern des Johann Feder:

Standesamtliche Hochzeit:

Bullach/Lauf a. d. Pegnitz: 14. Juni 1896

Stiefvater:
Johann Schuhmann, Obsthändler,
verwitwet, Katholisch
* 09. Oktober 1857, Eckenhaid
+ 1940 Simmelsdorf

Eltern:

Michael Schuhmann, Schuhmacher
Kunigunda geb. Holzenleuchter
wohnhaft zu Eckenhaid

Mutter:
Elisabeth Schuhmann, geb. Feder, unehelich
Katholisch
* 15. August 1861, Holzhammer
+ ?

Eltern:

+ Katharina Feder
wohnhaft zu Kaltenthal (Pegnitz)

Johann Feder hatte mit Kreszenz(ia) Schnabel 3 Söhne und 2 Töchter. Sie wohnten in Achrain (Murnau am Staffelsee).

Johann Feder was am 30.06.1933 Schutzhäftling ( Haftnummer 2256 ) im KZ-Dachau.

LG Marina

Geändert von Tinkerbell (26.12.2016 um 08:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.12.2017, 16:34
koboldkobold koboldkobold ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 03.12.2017
Ort: 82418 murnau
Beiträge: 11
Standard familie schnabl

Wo her kenn sie meine Familie
Könen sie mir eine TELEFONNUMMER HINTERLASSEN
vg heribert hohla murnau
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04.12.2017, 11:22
koboldkobold koboldkobold ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 03.12.2017
Ort: 82418 murnau
Beiträge: 11
Standard heribert hohla

meine mutter hildegard starb diese jahr am27.11.2017 im alter von knapp 91 jahren
lg heribert
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.12.2017, 22:20
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 7.523
Standard

Hallo Herr Hohla.

PN ist schon unterwegs.

LG Marina
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.12.2017, 10:53
koboldkobold koboldkobold ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 03.12.2017
Ort: 82418 murnau
Beiträge: 11
Standard

Kreszentia kempter war meine oma ich habe am gleichen tag Geburtstag
Unser Familien grab ist in hagen im kleinen friedhof
Ungefähr 4 km von murnau am staffelsee entfernt
Lg heribert
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.12.2017, 18:37
koboldkobold koboldkobold ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 03.12.2017
Ort: 82418 murnau
Beiträge: 11
Standard

Ich und mein Bruder sind die letzten der Familie so weit ich weis wir haben viele alte fotos
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.12.2017, 22:21
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 7.523
Standard

Hallo Herr Hohla.

Wir haben dieselben Urgroßeltern (Joseph und Maria Anna Schnabel). Mein Opa Michael (*2. Juni 1879) und ihre Uroma Kreszentia (*26. Januar 1882) waren Geschwister. Meine Mama Hermine (*1933) und ihre Oma Kreszentia (*20. Februar 1906) sind Cousinen 1. Grades. Ihre Mama Hildegard und ich sind Cousinen 2. Grades. Somit wären wir verwandt.

Ich hoffe das ich die Verwandtschaftsbeziehungen jetzt richtig geklärt habe.

Können Sie mir zu Kreszentia Schnabel und Tochter Hildegard noch ein wenig erzählen (Nur wenn Sie das möchten)?

Viele alte Fotos ? Es wäre schön diese Bilder einmal zu sehen.

LG Marina

Geändert von Tinkerbell (12.12.2017 um 20:30 Uhr) Grund: Verwandtschaftsbeziehungen berichtigt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:02 Uhr.