Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 02.11.2022, 14:41
gyter gyter ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2022
Beiträge: 7
Standard Übersetzung aus dem Lateinischen

Hallo,

ich habe hier einen Taufeintrag
(https://data.matricula-online.eu/de/...l/1-07/?pg=178 {Rechts, unter April})
von Julian Wolf aus dem Jahr 1808, welcher Lateinisch geschrieben wurde. Folgendes konnte ich bereits Übersetzen:

Wolf Julian, Johannes Heinrich Wolf (WORT) und Anna Margaretha Zengerle (VIELE WÖRTER). Die Eltern heirateten in Soden (WORT) sieben (WÖRTER).

Aufgrund schlechter Latein sowie Entzifferungs Fähigkeiten komme ich nicht weiter und würde mich freuen, wenn ich Hilfe beim Übersetzen bekommen würde.

Danke und besten Gruß
Gyter

Quelle bzw. Art des Textes: Taufurkunde
Jahr, aus dem der Text stammt: 1808
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Soden(Salmünster)
Namen um die es sich handeln sollte: Julian Wolf
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.11.2022, 17:07
Zita Zita ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 5.213
Standard

Hallo Julian,

da bei den Lateinübersetzungen die Zusammenhänge wichtig sind, bitte immer zuerst den lateinischen Text abschreiben (hier eh gut leserlich) und dann erst übersetzen. Lückentext ist völlig ok!

LG Zita
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.11.2022, 19:25
Benutzerbild von podenco
podenco podenco ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2011
Ort: Dortmund
Beiträge: 1.235
Standard

Hallo Gyter,

sinngemäß übersetzt:

Julian +6.5.55, des Leinewebers Johannes Henricus und der Anna Margaretha Zengerle, ehelich verbunden in Soden Sohn- Paten: Jacobus Zengerle, Großvater und Witwer dort. Eltern getraut in Soden. Den 7. hier geboren und getauft

Gruß
Gaby
__________________
ROHNER in Wachtel Kunzendorf Neustadt OS
SCHREIER in Loos, Prinzdorf, Wehrau in NSL und Kreis Oppeln in OSL
HAUGH in Mettmann und Wülfrath
KOSIEK in Velbert und (Essen)Borbeck
JÄGER in Zellingen
RIESENWEBER / MEUSENHELDER o. MEISENHALTER / POHL /WIEHR o. WIER in der Ukraine, Wolhynien und Mittelpolen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
altdeutsche handschrift , latein , latein übersetzung

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:56 Uhr.