Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 11.09.2022, 14:36
AlfredKa AlfredKa ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2021
Ort: Wien, Österreich
Beiträge: 245
Standard Erbitte LH: Taufbuch 1808 Sonnenberg/Böhmen: Karl Mühlberger Pap 35 1. Eintrag

http://vademecum.soalitomerice.cz/va...35e807a1c088a6
Taufbuch Sonnenberg (Vysluni) 1805-1835 Pag 35 1. Eintrag

Liebe Transkriptionsexperten,
ich bitte um Lesehilfe zu obigem Eintrag, insbesonder Namen und Herkunft der Mutter.

februarii
7.
gebohren
u
getauft

101 / Karl / kath / männl / ehelich
getauft ... ... ...
Pfarrer?
Hebamme, Josepha Augustin?
... N. 137

Joseph, des
Joseph Mühlber
ger, Bürger N. 101
... Josepha ...
... von der N. 101
... Sohn

Theresia, des
Johann Seilerhoffer?
Bürger in ...
N.. ... Maria
... ...
... N. ,,,
Tochter

... Leopold
Stocklöw
Test; M. Anna Grüßin
beide von da?

Bürger und
...
Bürger und
...


Zum Vergleich für Namen und Herkunft der Mutter Siehe http://vademecum.soalitomerice.cz/va...4aed688face681 Pag 2 2. Eintrag

Danke im voraus für eure Hilfe
Liebe Grüße
Alfred
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.09.2022, 17:45
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 7.720
Standard



februarii
7.
gebohren
et
getauft

101 / Karl / kath / männl / ehelich
getauft habe ich Franzsteinisch m.p.
Pfarrer
Hebamme, Josepha Steigertin
von da, N. 137

Joseph, des
Joseph Mühlber-
ger, Bürgers N. 101
et Josepha Megeh-
rin(?) von da, N. 101
ehl.(icher) Sohn

Theresia, des
Johann Seinhoffer
Bürger in Paßau
N. ___ et A.(nna) Maria
. . . eben von
Paßau N. . . . ehl.(iche)
Tochter

Lev.(ans) Leopold
Stocklew
Test.(is) M.(aria) Anna
Grüßin,
beide von da

Bürgers
Sohn
X X X
Bürgers
Tochter
X X X
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________

An der Familienforschung gefällt mir besonders, dass Urahne nicht radioaktiv sind.

Meine Tutorials: Polnisch: Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag ... Russisch:
Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag


Geändert von Astrodoc (11.09.2022 um 17:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.09.2022, 18:10
Upidor Upidor ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2021
Beiträge: 1.071
Standard

Ich Lese:
Februarii
7.
gebohren
u
getauft

101 / Karl / kath / männl / ehelich
getauft habe ich Franz Reinisch (vergleiche andere Einträge)
Pfarrer
Hebamme, Josepha Reipertin (vergleiche andere Einträge)
von da N. 137

Joseph, des
Joseph Mühlber-
ger, Bürgers N. 101
und Josepha Megeh-
rig (?) von da N. 101.
ehel(iche) Sohn

Theresia, des
Johann Seinkoffer (?)
Bürger in Passau
N. D A Maria
eben von
Paßau N. .. ehel(iche)
Tochter

Le(van)s Leopold
Stockler
Test(es) M. Anna Grüßin
beide von da

Bürgers
Sohn
Bürgers
Tochter


Zum Unterschied zwischen Levans und Testes siehe hier:

https://tng.rolandgen.de/documents/Hungerige%20(2019),%20Der%20Unterschied%20von%20le vans%20und%20testes%20bei%20der%20Taufe.pdf

Geändert von Upidor (11.09.2022 um 18:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.09.2022, 22:18
AlfredKa AlfredKa ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.04.2021
Ort: Wien, Österreich
Beiträge: 245
Standard Vielen Dank und eine weitere Bitte

Vielen Dank an Astrodoc und Upidor.

ad Reipert - klingt sehr plausibel, der Name (in Varianten) kommt dort häufig vor

Mit dem Namen der Mutter tue ich mir noch schwer, vor allem weil sie von auswärts - nämlich Passau mit vielen möglichen Pfarren kommt und ich für die Suche einen möglichst plausiblen Namen haben.

Ich bitte daher noch um Hilfe mit diesem Namen aus Heirats- und Taufurkunden.

Liebe Grüße
Alfred
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg names.jpg (149,1 KB, 6x aufgerufen)

Geändert von AlfredKa (11.09.2022 um 22:20 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.09.2022, 11:09
Zita Zita ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 5.249
Standard

Hallo Alfred,

in der angegebenen Reihenfolge:
Seilenhöferin
Seilenhöferinn
Sainhofer
Seilenhöfer
Seinhoffer

LG Zita
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.09.2022, 11:29
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 4.267
Standard

moin
lt. GenDB Passau existieren die beiden Namen
Seilenhofer und
Seidenhofer
beide in PA St. Paul also Stadtzentrum
Möglicherweise sind beide Namen sogar identisch da der Konsonant zwischen
"ei" und "e" im örtl Dialekt verstummt.
Sei`nhofa in beiden Varianten.


PS: Ich les Seinhoffer !
Seidenhofer dürfte der originäre Name sein (PA-Seidenhof = OT )
__________________
Ursus magnus oritur
Rursus agnus moritur

Geändert von Huber Benedikt (12.09.2022 um 12:57 Uhr) Grund: Ergänzung PS
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.09.2022, 19:56
AlfredKa AlfredKa ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.04.2021
Ort: Wien, Österreich
Beiträge: 245
Standard Danke an Zita und Huber Benedikt!

Zitat:
Zitat von Huber Benedikt Beitrag anzeigen
lt. GenDB Passau existieren die beiden Namen
Seilenhofer und
Seidenhofer
Danke an Zita für die Namensvarianten

und natürlich an Huber Benedikt für die wertvolle Zusatzinformation mit den beiden gefundenen Namen in Passau-StPaul - und den Hinweis zur GenDB Passau.

Die Gendb ist sehr komfortabel und ich habe gleich Suchen mit Namensvarianten gestartet, aber vorerst Theresa Sei... oder ihren Vater Johann noch nicht gefunden. Aus den Ergebnisses vermute ich, dass der Index ältere Einträgen (<1780) nicht vollständig abbildet. Aber es ist ja schon eine riesige Hilfe die Pfarrei zu kennen in der man suchen muss.

liebe Grüße aus Wien
Alfred
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.09.2022, 22:45
AlfredKa AlfredKa ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.04.2021
Ort: Wien, Österreich
Beiträge: 245
Standard Zusatzinfos zu Seidenhof - Passau

Zitat:
Zitat von Huber Benedikt Beitrag anzeigen
PS: Ich les Seinhoffer !
Seidenhofer dürfte der originäre Name sein (PA-Seidenhof = OT )
Mich beschäftigt noch das PS zu Seidenhof.
- Leitet sich der FN Seidenhofer vom Ort Seidenhof ab ? (oder umgekehrt?)
- War Seidenhof ein Ort an dem mit Seide gehandelt wurde ?
.- Gibts dazu noch Infos/Quellen ?

Hintergrund meiner Frage: Theresia Seidenhofer hat von PAssau nach Sonnenberg im Erzgebirge (Vysluni) geheiratet - das ist 300 km entfernt und ich frgae mich wie es zu dem Kontakt über solche Distanzen gekommen ist.
Der Ehemann war Schneidermeister und falls am Seidenhof mit Seide gehandelt wurde, wäre das eine mögliche Erklärung für das Zusammentreffen.


Danke für das Interesse und eventuelle Inputs
lg
Alfred
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
böhmen , lesehilfe , sonnenberg , taufbuch , vysluni

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:20 Uhr.