Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 02.05.2022, 09:57
Veran_71 Veran_71 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.03.2022
Beiträge: 71
Standard auf russisch - Taufeintrag Johann Vogt

Quelle bzw. Art des Textes: Taufeintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1904
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Heidelberg, Ukraine
Namen um die es sich handeln sollte: Johann Vogt


Hallo liebe Mitglieder,

ich bitte um Hilfe bei der Übersetzung des Taufeintrags in katholische Taufbuch der Gemeinde Heidelberg in der Ukraine vom 21.05.1904, geboren am 20.05.1904. Es geht um meinen Opa Johann Vogt, Eltern Martin Vogt und Charlotte Löffler.

Kann man aus dem Eintrag noch weiteres entnehmen? Wo sie wohnten, wer die Taufpaten sind usw.?

Ich wäre sehr dankbar für eure Hilfe. Es sind noch weitere Namen aufgelistet, wäre nett wenn das jemand übersetzen könnte, dann würde es noch anderen Ahnenforschern zu Gute kommen. Mein Opa ist der letzte Eintrag auf der Seite.

LG Verena
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Taufeintrag2.jpg (170,9 KB, 15x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.05.2022, 19:39
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 7.641
Standard



Gibt es den Eintrag deines Großvaters auch noch in höherer Auflösung als Detailausschnitt? Ist schon sehr pixelig. Oder idealerweise ein Link zum KB?


I'll do my very best...


Joan Fogt
(Nr.) 80.
(Geburt) 20. [Mai 1904]
(Taufe) 21. [Mai 1904]

Des tausend neunhundert vier-
ten Jahres, des Mai's
zwanzig und ersten
Tages wurde in der Gejdelberger (=Heidelberger) Römisch-
Katholischen Pfarreikirche
getauft ein Kleinkind auf den Namen
Joan, vom vorstehen-
den Priester
Joan Gofmann (=Hofmann)
mit Durchführung aller Riten
des Sakraments.

Preußische Staatsan-
gehörigkeit, des Martin
Fogt und der Schar-
lota geb. Lef-
ler, rechtmäßigen
Eheleuten, Sohn, ge-
boren den zwanzig-
sten Mai
des tausend neunhundert vier-
ten Jahres in der Gejdel-
berger Pfarrei/Gemeinde

Paten waren:
Awgust
Gordoch?
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________

An der Familienforschung gefällt mir besonders, dass Urahne nicht radioaktiv sind.

Meine Tutorials: Polnisch: Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag ... Russisch:
Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag


Geändert von Astrodoc (02.05.2022 um 19:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.05.2022, 08:44
Veran_71 Veran_71 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.03.2022
Beiträge: 71
Standard Vielen Dank

Hallo Astrodoc,

vielen Dank für deine Übersetzung. Es gibt leider keine bessere Auflösung oder einen Link, das wäre natürlich toll. Ich habe es nochmal versucht etwas zu schärfen, weiß aber nicht ob das geholfen hat.
Kannst du sagen, warum da preußischer Staatsbüger steht. Heißt das das sie aus Preußen kamen? Oder immer noch preußische Staatsangehörigkeit besaßen?

LG Verena
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Taufeintrag Johann Vogt einzeln.jpg (137,8 KB, 7x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.05.2022, 21:56
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 7.641
Standard

Hallo!

Das ist doch eine sehr viel höhere Auflösung als dein oben angehängtes Bild! (Klick mal selbst drauf!)
Bitte immer bedenken, dass angehängte Bilder hier im Forum automatisch verkleinert werden, um eine Dateigröße <275kB zu erreichen.

Mit dem Detailausschnitt lese ich nun etwas anders: подданныхъ statt подданство. Somit bezieht sich das ganze auf die Eltern; diese sind/waren preußische Staatsbürger.
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________

An der Familienforschung gefällt mir besonders, dass Urahne nicht radioaktiv sind.

Meine Tutorials: Polnisch: Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag ... Russisch:
Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.05.2022, 08:27
Veran_71 Veran_71 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.03.2022
Beiträge: 71
Standard

Hallo Astrocdoc,
Ach so alles klar. Danke für den Hinweis. Ich werde in Zukunft darauf achten.
Vielen Dank nochmal.
LG Verena
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
russisch , taufeintrag , ukraine

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:21 Uhr.