Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 25.02.2022, 20:52
Munger Munger ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2021
Beiträge: 765
Standard Bitte um Lesehilfe: Sterbeurkunde 1854 Breyell

Quelle bzw. Art des Textes: Sterbeurkunde
Jahr, aus dem der Text stammt: 1854
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Breyell
Namen um die es sich handeln sollte: Jacob Brocks


Guten Abend,

ich bitte um Hilfe beim Entziffern der Sterbeurkunde von Jacob Brocks.

Zudem wäre es toll, wenn Ihr die von mir bereits entzifferten Wörter nochmal Korrektur lesen würdet.

Vielen Dank für Eure Mühe :-)

LG Patrick



No 60
Sterbe=Urkunde.
Bürgermeisterei Breyell Kreis Kempen Regierungs-Departement Düsseldorf

Im Jahre tausend achthundert vier und fünfzig …….
des Monats Juni, morgens zehn Uhr, erschien
vor mir ……. ……., …….,
Bürgermeister von Breyell, ……., als Beamter des Personenstandes,
der Peter Heinrich Giesen, fünf und vierzig
Jahre alt, Standes …….,
wohnhaft zu Breyell, welcher ein Nachbar
des Verstorbenen zu sein angab, und der Peter Simon …….,
drei und dreißig Jahre alt,
Standes ……., wohnhaft zu Breyell
welcher ein Nachbar des Verstorbenen zu sein angab und haben
diese beiden mir erklärt, daß am fünfzehnten des Monats,
Juni des Jahres tausend achthundert vier und fünfzig,
Abends neun Uhr, verstorben ist: Jacob Brocks.
Ehegatte von Catharina Gertrud Hauser
gebürtig zu Bracht?, Regierungs=Departement Düsseldorf,
achtundfünfzig? Jahre alt, Standes Fuhrmann?,
wohnhaft zu Breyell, Regierungs=Departement Düsseldorf,
Sohn von dem zu Breyell verstorbenen …….
Wilhelm Brocks
und von der ……. verstorbenen Ehefrau? Catharina
……. .

Nach geschehener Vorlesung haben ……. ……. …….
……. mit mir unterschrieben.

Peter Heinrich? Giesen
Peter Simon …….

…….
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Sterbeurkunde Jacob Brocks.pdf (1,01 MB, 14x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.02.2022, 21:09
Schimster Schimster ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2021
Ort: Ernsthausen
Beiträge: 128
Standard

Hallo,
hier einige Ergänzungen:




No 60
Sterbe=Urkunde.
Bürgermeisterei Breyell Kreis Kempen Regierungs-Departement Düsseldorf

Im Jahre tausend achthundert vier und fünfzig [den sechzehnten]
des Monats Juni, morgens zehn Uhr, erschien
vor mir ……. ……., [beigeordneter],
Bürgermeister von Breyell, [delegirt], als Beamter des Personenstandes,
der Peter Heinrich Giesen, fünf und vierzig
Jahre alt, Standes [Ackersmann],
wohnhaft zu Breyell, welcher ein Nachbar
des Verstorbenen zu sein angab, und der Peter Simon [Lücker],
drei und dreißig Jahre alt,
Standes [Handelsmann], wohnhaft zu Breyell
welcher ein Nachbar des Verstorbenen zu sein angab und haben
diese beiden mir erklärt, daß am fünfzehnten des Monats,
Juni des Jahres tausend achthundert vier und fünfzig,
Abends neun Uhr, verstorben ist: Jacob Brocks.
Ehegatte von Catharina Gertrud Hauser
gebürtig zu Bracht, Regierungs=Departement Düsseldorf,
achtundfünfzig Jahre alt, Standes Fuhrmann,
wohnhaft zu Breyell, Regierungs=Departement Düsseldorf,
Sohn von dem zu Breyell verstorbenen [Ackerer]
Wilhelm Brocks
und von der [daselbst] verstorbenen [Hausfrau] Catharina
[Stinkes?].

Nach geschehener Vorlesung haben [die erklärenden Personen diese].
[Urkunde] mit mir unterschrieben.

Peter Heinrich Giesen
Peter Simon [Lücker]
__________________
Viele Grüße vom
Schimster


______________________________
Was wir wissen ist ein Tropfen; was wir nicht wissen, ein Ozean!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.02.2022, 17:01
Munger Munger ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.04.2021
Beiträge: 765
Standard

Vielen Dank, Schimster :-)

LG Patrick
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.02.2022, 17:20
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 16.614
Standard

Leopold Verspecken
9.8.1791 ~Breyell
24.3.1872 + Breyell
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
1854 , breyell brocks , jacob , sterbeurkunde

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:24 Uhr.