#451  
Alt 10.08.2018, 11:23
Dunkelgraf Dunkelgraf ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.01.2012
Beiträge: 442
Standard

Hallo Anfängerin71,


so was kommt durchaus vor, da bist du nicht allein.
Vor Jahren sollte ich mal die Ahnentafel für eine Bundesministerin vervollständigen, die in der Namens-Linie bis ins 15. Jahrhundert ging und stolz bei Glasmacherdynastien und Hüttengründern endete.
Doch schon beim Großvater! der Ministerin stieß ich drauf, dass dieser vom späteren Ehemann der Mutter adoptiert war.
Auf eine Rückfrage, ob frau trotzdem an Ergänzungen der Namens-Linie interessiert sei, habe ich nie eine Antwort erhalten.
ich glaube die Enttäuschung war einfach zu groß, dass frau mit all den Glasmachern und Glasindustriegründern nicht verwandt war.

Gruß
Dunkelgraf
__________________
Wer einen Tippfehler findet, darf ihn gern behalten. Viel Spass damit wünscht Dunkelgraf
Mit Zitat antworten
  #452  
Alt 10.08.2018, 11:36
Anfängerin71 Anfängerin71 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 18.03.2018
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 41
Standard

Ja, gut dass ich "nachgefragt" habe und ihr mir geantwortet habt!

Ich glaube, wenn ich jetzt den ganzen Zweig gelöscht hätte und dann irgendwann später herausgefunden hätte, dass es doch der leibliche Vater sein könnte, wäre das AAAARRRRGGGGGHHH noch größer gewesen.



LG Sanne
Mit Zitat antworten
  #453  
Alt 10.08.2018, 11:37
Anfängerin71 Anfängerin71 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 18.03.2018
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 41
Standard

Warum habe ich eigentlich so große Absätze zwischen den Zeilen?
Mit Zitat antworten
  #454  
Alt 10.08.2018, 13:59
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 20.248
Standard

Weil Du vermutlich Firefox unter Win10 nutzt und da seit einpaar Wochen irgendwas nicht mehr harmoniert
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #455  
Alt 10.08.2018, 14:01
Scherfer Scherfer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 829
Standard

Zitat:
Zitat von Xtine Beitrag anzeigen
Weil Du vermutlich Firefox unter Win10 nutzt und da seit einpaar Wochen irgendwas nicht mehr harmoniert
Ich habe dasselbe Problem nach wie vor auch mit Firefox auf Win7.


Aber man muss halt zwischen den Zeilen lesen können...
Mit Zitat antworten
  #456  
Alt 10.08.2018, 14:04
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 20.248
Standard

Na dann liegt es wohl an FF generell
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #457  
Alt 10.08.2018, 14:14
Feldsalat Feldsalat ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2017
Ort: Bodenseekreis
Beiträge: 463
Standard

Habe das Problem auch seit kurzem, auch Win7 und Firefox
Mit Zitat antworten
  #458  
Alt 12.08.2018, 20:11
Benutzerbild von LisiS
LisiS LisiS ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.05.2018
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 231
Böse Zum Haareraufen!

Ihr Lieben,

ich zuck grad aus...

Es ist zum Haare ausreissen, junge Hunde kriegen, und zum sonst was, wenn man drauf kommt, dass MyHeritage Family Tree Builder zwar brav einen ganzen Zweig vom Urstammbaum (zwecks Übersichtlichkeit!) in eine GEDCOM Datei abtrennt (so wie man ihm das gesagt hat, in der Annahme der nimmt alle Verwandten dieser Person in der Vergangenheit mit in die neue Datei), und man sich freut, dass man jetzt knapp 400 Leute von insg. rund 2000 im neuen, schönen Stammbaum hat, dann aber TAAAAAAAAAAAAAAAAAAAGGGGGEEEEE danach und viele Änderungen im neuen Baum später, drauf kommt, dass da doch nicht alle Anverwandten der eigentlichen neuen Startperson im neuen abgetrennten Teil des Stammbaums mit rübergewandert sind.

Jetzt könnte ich die beiden Stammbäumäste wieder zusammenfügen, das kann das Programm, aber dann hab ich UNZÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄHLIGE Dupletten drin, die ich zwar wunderbar angezeigt bekomme (hab ich versuchsweise gemacht und DAVOR alles gesichert!) aber die ich alle händisch rauslöschen müsste....

Oder ich vergleich den abgetrennten Stammbaum mühsam mit dem Online-Stammbaum und fang wieder händisch zu übertragen und zu löschen an.
Im Forum zu MyHeritage hab ich nix gefunden, bzw. ist dort relativ wenig los, und so sitz ich hier mit einem RIEEEEEEEEEEEEESEN Knopf im Hirn und frag mich, wie ich das JEMALS wieder sauber hinkriege, dass ich einen reinen "Hauptstammbaum" und "Nebenstammbaum" hab, wo auf keiner Seite mehr Überschneidungen sind, die keiner braucht.

Das Problem mit den großen Zeilenabständen hab ich auch ständig hier mit Firefox. Naja, das ist im Moment mein kleinstes Problem.

Sind so Momente, wo ich mich frag, waaaaaaarum tu ich mir das eignetlich an?
Mit Zitat antworten
  #459  
Alt 12.08.2018, 20:40
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 5.844
Standard

Zitat:
Zitat von LisiS Beitrag anzeigen
... einen ganzen Zweig vom Urstammbaum (zwecks Übersichtlichkeit!) in eine GEDCOM Datei abtrennt ...
Hallo. Ich sag mal frech "Anfängerfehler".
Der Fortgeschrittene hat die Hoffnung längst aufgegeben, die Übersicht behalten zu können. Der Fortgeschrittene schmeißt alle in einen Topf, rührt um, und merkt, dass eh alle miteineinander verwandt sind. Wenn man getrennte Stammbaumdateien hätte würde man dies nicht merken!
Viele Grüsse
Mit Zitat antworten
  #460  
Alt 12.08.2018, 21:12
Benutzerbild von LisiS
LisiS LisiS ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.05.2018
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 231
Standard

Der war gut liebe Anna!
Morgen kann ich vielleicht auch wieder drüber lachen, weil grundsätzlich stimmts ja, dass eh alle miteinander verwandt sind.
"Anfängerfehler" is auch gut - ich sitz seit 2010 an meinem Stammbaum, deswegen ärgerts mich ja auch so, weil ich WEISS, wieviele Stunden, Tage und Monate ich da dran schon gesessen bin und weil ich sicher keine Ordnungsliebende bin, aber wenn ich selber vor lauter Bäumen keinen Wald mehr seh in manchen Ecken, dann wirds kritisch. Deswegen muss Ordnung her!
JAWOLLJAAAHHHHHH!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
frust

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:13 Uhr.