Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Elsaß-Lothringen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 01.08.2018, 01:17
landvogt77 landvogt77 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2018
Ort: Seelze bei Hannover
Beiträge: 61
Standard Urkunde aus Abreschviller

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1900
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Abreschviller
Konfession der gesuchten Person(en):
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Guten Tag liebe Forscher!

Meine Urgroßeltern haben in Abreschviller geheiratet. Ich würde gerne eine Kopie oder eine PDF-Datei der Urkunde erwerben. Kann mir jemand sagen, wie ich da vorgehen könnte? Leider kann ich kein Wort französisch...

Vielen Dank für Antworten, Grüße, Castor
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.08.2018, 10:18
Benutzerbild von Madeleine
Madeleine Madeleine ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.05.2009
Ort: Frankreich
Beiträge: 153
Standard

Einfach in den Archiven Moselle forschen ; Sie sind online :

http://www.archives57.com/index.php/...t-du-palatinat

Schöne Grüsse
__________________
Familie GÜNTHER (marktnachen Schiffer auf der Mosel) und familie GILBERG (Korbmacher - Mosel) - MIES (Grenderich)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.08.2018, 22:40
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.528
Standard

Hallo

Standesamtseinträge der betreffenden Zeit sind meines Wissens in den Archives de la Moselle nicht online einsehbar, nur die 10-Jahres-Verzeichnisse (Tables décennales).

Ich weiss leider nicht ob die Archives de la Moselle über die Original-Einträge verfügen oder ob sich diese noch im Standesamt von Abreschviller befinden.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste: http://iten-genealogie.jimdo.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.08.2018, 11:10
Benutzerbild von Madeleine
Madeleine Madeleine ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.05.2009
Ort: Frankreich
Beiträge: 153
Standard

Man muss sich erstmal bei der "Mairie" erkündigen,ob sie noch die Register haben (wegen den Kriegen, viele Register wurden zerstört). Wenn schon, dann die Standesamt kann eine Kopie schicken (bloss muss man genaue Daten geben-sie forschen nicht gerne).

Sonst, müssen Sie sich bei den Archiven erkündigen, ob die Register noch existieren. Wenn ja, müssen Sie dort direkt forschen. Wenn sie zu weit weg leben, lassen Sie sich in Geneanet.org einschreiben.

https://www.geneanet.org/forum/viewforum.php?f=58973

Es sind Foscher, die regelmässig dort gehen und helfen.
Die Schutzfrist bei uns ist 75 Jahren.

Schöne Grüsse
Madeleine
__________________
Familie GÜNTHER (marktnachen Schiffer auf der Mosel) und familie GILBERG (Korbmacher - Mosel) - MIES (Grenderich)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
abreschviller , dunkel , wenzel

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:29 Uhr.