Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 29.11.2013, 14:02
Krawuzi Krawuzi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2013
Beiträge: 115
Standard Pirkner

Familienname: Pirkner
Zeit/Jahr der Nennung: ~ 1700/1800
Ort/Region der Nennung: Melk (Niederösterreich)


Servus liebe Mitforscher!

Ich bräuchte mal ein paar Informationen zum Familiennamen "Pirkner".
Dieser taucht im Stammbaum vor allem im Raum Melk (Niederösterreich) auf, aber auch im Bundesland Salzburg. Das Jahr kann ich leider Gottes nur schätzen, ich denke da an 1700 bis 1800.

Meiner Vermutung nach hat dieser Name etwas mit dem Baum "Birke" zu tun, bin mir da aber nicht ganz sicher. Eventuell könnte es ja auch etwas mit dem "Birkhuhn", mehr habe ich mir nicht herdichten können.
Laut "verwandt.at" gibt es diesen Namen nur 136 (im Raum Wien, Niederösterreich und Salzburg) mal in Österreich, ist daher relativ selten.

Sollte jemand ein paar Informationen zu dem namen haben, bitte einfach drunter schreiben!
Dank' schonmal!

LG,

Bertl.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.11.2013, 17:18
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.191
Standard

Zitat:
Zitat von Krawuzi Beitrag anzeigen
Meiner Vermutung nach hat dieser Name etwas mit dem Baum "Birke" zu tun
Hallo Bertl,

nach Bahlow, Dt. Namenlex.: Ja - als Wohnstättenname.

Weitere Möglichkeiten wären:
  • Herkunftsname zu einem gleich- oder ähnl. lautenden Ort, z.B. Pirk
  • Entrundung / Verschleifung aus ahd. burg "Burg, Stadt, Schloss", z.B. aus einer Kurzform zu Burghart o.ä.
  • bei ggf. slaw. Herkunft (Böhmen?) zu tschech. pírko "Daune, (Flaum)Feder, Blume"
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.11.2013, 18:24
Krawuzi Krawuzi ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.09.2013
Beiträge: 115
Standard

Das hört sich doch schon sehr interessant an! Das slawische kann ich eher ausschließen, da keiner der mit bekannten Pirkner aus dem slawischen Raum kommt.

Der Ort sowie die Burg/Schloss/Stadt könnten hier schon eher treffen, eventuell finde ich ja bei der Forschungen Entlehnungen solcher.

Danke nochmals für die Informationen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.11.2013, 18:56
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.191
Standard

  • Zu Ramingstein a.d. Mur gehörte ein Hof / Einöde Pirkner
  • In Mähren (Olmütz) wird ein Wenceslaus Pirkner (auch Perkner, Pyrchner, Pyrknar, Pyrknaw, Pyrkner) erwähnt
    -->> man sollte sich mit "keine slawische Herkunft" nicht so sicher sein
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.11.2013, 19:08
Krawuzi Krawuzi ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.09.2013
Beiträge: 115
Standard

Das mit Ramingstein an der Mur wusste ich bereits, allerdings vergessen im ersten Post zu erwähnen.

Ich habe einen sehr lückenhaften Stammbaum der Familie Pirkner vor mir liegen, daher hatte ich natürlich keine Ahnung bis über welche Staatsgrenzen sich die Mitglieder getraut haben!
Derzeit versuche ich die Mitglieder Familie stück für Stück zu erforschen, da kann es natürlich sein, das der ein oder andere slawische schon dabei ist.

LG
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 29.11.2013, 19:34
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.191
Standard

In Deinem anderen Thema hast Du die frühere Schreibweise Pirkhner angegeben.
Vielleicht auch Pirchner? Nach Bahlow ebenfalls als Wohnstätten- oder Herkunftsname zu einem "Birken"-Ort (bei dt.-sprach. Namensherkunft).
__________________
Freundliche Grüße
Laurin

Geändert von Laurin (29.11.2013 um 19:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.11.2013, 19:41
Krawuzi Krawuzi ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.09.2013
Beiträge: 115
Standard

Ich habe es mir schon fast gedacht, allerdings kann ich bis dato noch nichts bestätigen, da ich bis jetzt noch nichts weiteres zu der Familie weiß, aber ist auf jeden Fall ein guter Ansatz!

LG
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.11.2013, 21:19
carinthiangirl carinthiangirl ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.08.2006
Beiträge: 1.587
Standard

Laut aktuellem Telefonbuch (verwandt.de stützt sich auch auf gefundenen Telefonbucheinträge) kommt der Name (116) in diesen Bundesländern vor:
Niederösterreich (26)
Salzburg (25)
Steiermark (25)
Tirol (16)
Wien (16)
Oberösterreich (8)
http://www.herold.at/telefonbuch/pirkner/

Da es sich um einen Wohnstättennamen handelt sind sicher nicht alle miteinander verwandt sondern der Name hat sich in verschiedenen Gegenden verschieden entwickelt bzw. sollte er irgendwo in der selben Weise vorkommen muß nicht zwangsläufig Verwandtschaft bestehen.
Herkunft -> Birke. Varianten Birkner, Pircher, Pirchner, Pirchl, Pirker, Birker etc........
Als selten möchte ich den Namen mit all seinen Varianten nicht bezeichnen.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 30.11.2013, 09:06
Krawuzi Krawuzi ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.09.2013
Beiträge: 115
Standard

Selten lässt sich ja verschieden definieren: Der Name Schmidt, Gruber, Mayer (Maier, ...) oder ähnliche sind da schon stärker verbreitet als der Name Pirkner an sich.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 30.11.2013, 19:25
carinthiangirl carinthiangirl ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.08.2006
Beiträge: 1.587
Standard

In Österreich würde ich mal über 100 Telefonbuch-Einträge nicht als SELTEN bezeichnen.
Selten sind eher unter 10.
Und wenn man dann noch an die bereits angegebenen Varianten denkt zum Thema.....
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:27 Uhr.