Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 30.05.2013, 02:17
DominikH DominikH ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 30.05.2013
Beiträge: 1
Standard Nachname Otte im Kampe

Familienname: Otte im Kampe
Zeit/Jahr der Nennung:
Ort/Region der Nennung:



Hallo,
Mich würde interessieren ob mir eventuell jemand etwas über diesen Nachnamen erzählen kann.

Otte im Kampe

mit freundlichen grüßen.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.05.2013, 15:52
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.190
Standard

Hallo Dominik,

eingangs "Willkommen im Forum!".

Der FN Otte im Kampe ist in dieser Schreibweise nicht mehr in den akt. Verbreitungskarten für D (verwandt.de und Geogen) enthalten,
sondern nur noch die zusammengefaßte Form Otteimkampe.
Diese wohn(t)en im Bereich um Bielefeld (max. 2 Personen).

Der FN ist ein (westfäl.) Wohnstättenname, gebildet aus
  • Otte - Form zu Otto, von got. aud-, ahd. ōt "(Erb-)Besitz, Reichtum"
  • Kamp - niederdt. "eingefaßtes oder umzäuntes Stück Feld" (von lat. campus).
Die Literatur (google.books) nennt sowohl den FN Otto im Kampe (in Hiddenhausen) als auch den Hofnamen Otte im Kampe (Bielefeld, Oberkampweg Nr. 54)
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:04 Uhr.