Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 23.02.2013, 12:05
Eschbäjer Eschbäjer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2011
Beiträge: 138
Standard Herkunft FN Grafwallner?

Hallo,

hat jemand eine Idee wie/wann der Familienname Grafwallner entstanden ist?
Ich finde keinen Grafen Wallner in der Literatur und keine Informationen im Internet.
Es gibt zwar Informationen zu Orten namens Wallner, jedoch keinen Hinweis auf einen Grafen.
Alle meine Verwandten mit dem Namen tauchen in Bayern auf.

Vielen Dank
Gruß
Eschbäjer
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.02.2013, 15:53
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.187
Standard

Hallo,

Rudolph Ortslex. von Dt.-Land (1868) nennt eine Einöde Grafwaller in Niederbayern, zum Landgericht Mallersdorf gehörig, bei Geiselhöring (Auszug anbei),
ebenso andere topogaph.-statist. Quellen.

Im Adreß-Handbuch für den Regenkreis des Königreichs Bayern (1836) wird eine Ortschaft Grafwallner, ebenfalls zum Landgericht Pfaffenberg in Mallersdorf gehörig, erwähnt.
Vermutl. lautet der ON Grafwaller.

Es könnte sich um eine Herkunftsnamen zum gen. Ort handeln, eine Verbindung zu einem Grafen Waller scheint nicht gegeben zu sein.
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Ashampoo_Snap_2013.02.23_14h42m30s_001_.png (8,3 KB, 8x aufgerufen)
__________________
Freundliche Grüße
Laurin

Geändert von Laurin (24.02.2013 um 00:07 Uhr) Grund: Grammat. Korr.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.02.2013, 22:10
Eschbäjer Eschbäjer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.12.2011
Beiträge: 138
Standard Ortsname Grafwallner

Hallo Laurin,

Deine Information lenkt mein Interesse nun in eine andere Richtung, ich werde mal versuchen herauszubekommen, ob sich alte Grafwallners geografisch in dieser Gegend zuordnen lassen oder ob es sich um Personen handelt die aus Grafwallner stammen könnten, wegzogen und deswegen so genannt wurden. (Herkunftsname, Ortsname).
Vor etwa 1800 tauchen Ahnen in der Schreibweise "Grafenwallner" auf.

super vielen Dank
und einen schönen Abend
Gruß
Eschbäjer
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.02.2013, 00:38
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.187
Standard

Es könnte sich bei Graf(en)wall auch um eine topographische Bezeichnung handeln und der FN somit ein Wohnstättenname sein.

Zur Bedeutung von Graf siehe hier im Bayer. WB (Schmeller) und zu Wall (welsch?) hier

Grafenwall findet sich als topograph. Begriff mehrmals im niederdeutschen Raum,
hätte aber keinen direkten Bezug zur Verbreitung des FN Grafwallner v. a. in Ober- / Nieder-Bayern.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.01.2015, 11:01
Andal Andal ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2015
Beiträge: 2
Standard

Hi,

ich würde mich auch dafür interessieren.
Das sind meine Unterlagen dazu.
Wenn du was rausbekommen hast, wäre es schön, wenn du dich melden würdest.

LG
Andal
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 37256_128036677231082_5618704_n.jpg (90,6 KB, 11x aufgerufen)
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf 4420_001.pdf (49,1 KB, 12x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.01.2015, 19:21
Eschbäjer Eschbäjer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.12.2011
Beiträge: 138
Standard

Hallo Andal,
was wird denn gesucht, etwas zum Wappen, zum Familiennamen oder zum Stammbaum?
Ich habe nicht wirklich viel, das Wappen und die Beschreibung kenne ich.

Gruß
Eschbäjer
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.01.2015, 04:21
goli goli ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2008
Beiträge: 629
Standard

Zitat:
Zitat von Andal Beitrag anzeigen
Hi,

ich würde mich auch dafür interessieren.
Das sind meine Unterlagen dazu.
Wenn du was rausbekommen hast, wäre es schön, wenn du dich melden würdest.

LG
Andal
Stelle das Wappen doch in die entsprechende Rubrik, dann wird dir fachkundig geholfen!
Jedoch Frage ich mich, was besagtes Wappen überhaupt mir dir und deiner Familie zu tun hat??
Auch wenn ich keine Heraldiker bin, sehe ich da keinerlei Verbindung!

Gruß Marcus
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.01.2015, 13:01
Andal Andal ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2015
Beiträge: 2
Standard

Naja, wer ein Grafwallner ist, darf sich doch für seinen Namen interessieren.
Und wenn du googelst, landest du eben hier und da habe ich gedacht, ich stelle das mal rein.

Die Unterlagen hat meine Oma von einem Grafwallner aus München bekommen, doch den Vornamen weiß ich nicht. Der betreibt Ahnenvorschung und muß mal alle Grafwallners angeschrieben haben. Irgendwie sollen ja alle Grafwallner verwandt sein.
Doch ausser meinem Bruder, Eltern, Onkel und Großeltern kenne ich leider keinen mit diesem Namen.

Irgendwann will ich mich ja mal dran machen und rausbekommen, ob mein Opa noch Geschwister hatte und wer seine Eltern waren. Doch fragen kann ich meine Großeltern nicht mehr.

Doch zur Heraldik bin ich schon aufgeklärt worden. Ist absoluter Niederadel (Ritter oder so ähnlich).

LG
Andal
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.01.2015, 15:46
Eschbäjer Eschbäjer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.12.2011
Beiträge: 138
Standard

Hallo Andal,
habe Dir eine PN gesendet.

Gruß
Eschbäjer
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 24.02.2015, 22:57
brimamuc brimamuc ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.02.2015
Beiträge: 1
Standard

Hallo Andal,
meine Mutter war auch eine geborene Grafwallner und ich ebenfalls. Ich glaube ich weiß den Vornamen des Grafwallners aus München, der Ahnenforschung betrieben hat ...
Gruß von brimamuc
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:46 Uhr.