#231  
Alt 28.10.2012, 18:00
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.822
Standard

1877:

Regierungs-Bezirk Posen:

Evangelische und jüdische Schulen

Angestellt:
Mertens - Lehrer zu Zabno-Hauland, als Lehrer an der evangel. Schule in Stenschewo Kreis Posen, ab 1.5.77, interimistisch
Cohn - Lehrer zu Rakwitz, als Lehrer an der jüdischen Schule in Koschmin Kreis Krotoschin, ab 1.4.1877 angestellt
Kuhnert - Lehrer zu Bestwin, als 12. Lehrer an der evangel. Schule in Lissa Kreis Fraustadt, ab 12.6.1877, interimistisch
__________________________________________________ ____________________________________

Katholische Schulen

Gestorben:
Maske - Lehrer an der kathol. Schule in Krzyszkowo Kreis Posen, am 16.2.1877
Czeskiewicz - Lahrer an der kathol. Schule in Lodz Kreis Posen, am 22.1.1877
__________________________________________________ ____________________________________

Angestellt:
Godzialkowski - Lehrer zu Gostyn Kreis Kröben, als Lehrer an der kathol. Schule in Niemieczkowo Kreis Obornik, ab 1.6.1877, interimistisch
Stanek - Lehrer zu Granowiez Kreis Adelnau, als Lehrer an der kathol. Schule in Slupia Kreis Schildberg, ab 1.7.1877, interimistisch
Markwitz - Lehrer zu Groß-Kroschin Kreis Obornik, als Lehrer an der kathol. Schule in Pinne Kreis Samter angestellt
Talaszynski - Lehrer zu Gründorf bei Wilhelmsort, Reg.-Bezirk Bromberg, als Lehrer an der kathol. Schule in Goluchowo Kreis Pleschen, interimistisch
Beisert - Lehrer zu Storchnest Kreis Fraustadt, als Lehrer an der kathol. Schule in Swierczyn Kreis Fraustadt, ab 1.6.1877 angestellt
Szymkowiak - als Lehrer an der kathol. Schule in Krzykossy Kreis Schroda angestellt
Rissmann - als Lehrer an der kathol. Schule in Golembitz Kreis Fraustadt angestellt
Bartsch - als 1. Lehrer an der kathol. Schule in Priment Kreis Bomst angestellt
Mroczkowski - als Lehrer an der kathol. Schule in Jaratschewo Kreis Schrimm angestellt
__________________________________________________ __________________________________
14.4.1877
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #232  
Alt 29.10.2012, 16:25
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.822
Standard

1877:

Regierungs-Bezirk Posen:

Evangelische und jüdische Schulen

Angestellt:
Beyer - Fräulein Lehrerin zu Dollenchen, Reg.-Bezirk Frankfurt/Oder, als Lehrerin an der städtischen höheren Töchterschule in Kempen Kreis Schildberg, ab 1.4.1877, interimistisch
Trautwein - als Lehrer an der evangel. Schule in Fraustadt angestellt
Marowski - Lehrer zu Birnbaum, als Elementar-Lehrer in Posen, ab 1.4.1877, interimistisch
Arndt - Lehrer zu Kowanowko, als 10. Lehrer an der evangel. Stadtschule in Lissa Kreis Fraustadt, ab 1.6.1877 angestellt
Meyer - Lehrer zu Zachau, als 1. Lehrer und Cantor an der evangel. Schule in Adelnau, ab 1.6.1877 angestellt
Streubel - Schulamtskandidat zu Baben, als Lehrer an der Schule in Wierzonka Kreis Posen, ab 1.4.1877, interimistisch
Lücke - Schulamtskandidat zu Carolina, als Lehrer an der evangel. Schule in Ostrowo-Dorf Kreis Schrimm, ab 1.4.1877, interimistisch
Ressel - Schulamtskandidat zu Grune, als Lehrer an der evangel. Schule in Groß Psary-Hauland Kreis Wreschen, ab 15.4.1877, interimistisch
Seiffert - Schulamtskandidat zu Stodolsko, als Lehrer an der evangel. Schule in Goldgräber-Hauland Kreis Obornik, ab 5.4.1877, interimistisch
Bluschke - Schulamtskandidat zu Zwolno-Hauland, als Lehrer an der dortigen evangel. Schule, ab 6.4.1877, interimistisch
Kobelt - Schulamtskandidat zu Pinne, als 8. Lehrer in Meseritz, ab 31.3.1877, ínterimistisch
Buelow - Schulamtskandidat, als Lehrer an der evangel. Schule in Bielewo Kreis Samter, ab 10.4.1877, interimistisch
Silbernagel - Schulamtskandidat, als Lehrer an der evangel. Schule in Rzeczyn Kreis Samter, ab 10.4.1877, interimistisch
Krey - Schulamtskandidat zu Kottenhammer, als Lehrer an der evangel. Schule in Kozielaske Kreis Buk, ab 1.4.1877, interimistisch
Hirsch - Schulamtskandidat zu Leichholz, als evangel. Lehrer an der Simultanschule in Marlowo Kreis Schrimm
Tamke - Schulamtskandidat zu Wymislanke, als Lehrer an der evangel. Schule in Bugaj Kreis Schroda, ab 10.4.1877, interimistisch
Budig - Schulamtskandidat zu Berthelsdorf, als Lehrer an der evagel. Schule in Zakrzewo-Hauland Kreis Schrimm, ab 12.4.1877, interimistisch
Buhr - Schulamtskandidat zu Graeden, als Lehrer an der evangel. Schule in Deutsch-Koschmin Hauland Kreis Krotoschin, ab 13.4.1877, interimistisch
Müller - Schulamtskandidat zu Gloden, als Lehrer an der evangel. Schule in Hochdorf Kreis Pleschen, ab 13.4.1877, inetrimistisch
Fleischer - Schulamtskandidat zu Zduny, als 5. Lehrer an der evangel. Schule daselbst, ab 5.4.1877, interimistisch
Laufer - Schulamtskandidat zu Zerkow, als Lehrer an der jüdischen Schule in Jarotschin Kreis Pleschen,, ab 10.4.1877, interimistisch
__________________________________________________ _____________________________________

Privatschulwesen:
Bertha Neumann - Fräulein zu Militsch ist die widerrufliche Erlaubniß zur Fortführung der bisher von Fräulein Mathilde Classen in Fraustadt geleiteten Privat-Töchterschule, ab 1.4.1877, ertheilt.
__________________________________________________ ______________________________________

Auszeichnung:
Krug - evangelischer Rector zu Bojanowo ist aus Anlaß seiner Emeritirung durch den Kaiser und König mit dem Rothen Adler-Orden vierter Klasse geehrt worden.
__________________________________________________ ______________________________________

Katholische Schulen:

Emeritirt:
Zmudzinski - Lehrer an der kathol. Schule in Pusliszki Kreis Kröben, ab 1.4.1877
__________________________________________________ _______________________________________

Entlassen:
Krompholz - vertretungsweise in der kathol. Schule in Chojno Kreis Samter beschäftigt, ab 1.6.1877
Sieredzki - 1. Lehrer an der kathol. Schule in Pudewitz Kreis Schroda, ab 1.4.1877, auf seinen Antrag
__________________________________________________ _______________________________________

Angestellt:
Leuschner - evangel. Schulamtskandidat, als 2. Lehrer an der Simultanschule in Mieschkow Kreis Pleschen, interimistisch
Kempa - Lehrer zu Wroblewo Kreis Samter, als 2. Lehrer an der kathol. Schule in Schwersenz Kreis Posen, ab 1.6.1877, interimistisch
Turkowski - Lehrer zu Stankowo Kreis Kosten, als Lehrer an der kathol. Schule in Gorsko Kreis Bomst, ab 1.7.1877, interimistisch
Swiderski - Lehrer zu Jarocin Kreis Pleschen, als Lehrer an der kathol. Schule in Skrzypno Kreis Pleschen, ab 1.5.1877 angestellt
Drescher - Lehrer zu Terespotocki Kreis Buk, als Lehrer an der kathol. Schule in Bledzianow Kreis Adelnau, ab 1.5.1877, interimistisch
Sieredzki - als Lehrer in Koschmin-Polnisch-Hauland Kreis Krotoschin angestellt
__________________________________________________ ________________________________________
28.4.1877
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #233  
Alt 30.10.2012, 16:48
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.822
Standard

1877:

Regierungs-Bezirk Posen:

Evangelische und jüdische Schulen

Entlassen:
Petrich - Lehrer an der evangel. Schule in Blesen Kreis Birnbaum, wegen eines Gehörleidens, ab 1.7.1877
__________________________________________________ ____________________________________

Angestellt:
Baumhauer - Lehrer,
Markus - Lehrer,
Marcinkowski - Lehrer und
Grotrian - Lehrer, sowie
Meyer - Schulamtskandidat, an der Mittelschule in Posen angestellt
Haake - Lehrer zu Podgradowitz, als 3. Lehrer an der evangel. Schule in Tirschtiegel Kreis Meseritz, ab 1.6.1877, interimistisch
Buchwald - Lehrer zu Sokolnik, als Lehrer an der evangel. Schule in Wenglewo Kreis Schroda, ab 1.8.1877, interimistisch
Seifert - Lehrer zu Daleschinko, als Lehrer an der evangel. Schule in Schönthal Kreis Schrimm, ab 1.7.1877 angestellt
Reichert - Lehrer zu Schlichtingsheim, als 6. Lehrer an der evangel. schule in Zduny Kreis Krotoschin, ab 1.5.1877, interimistisch
Koch - als Lehrer an der evangel. Schule in Driewcen Kreis Birnbaum angestellt
__________________________________________________ _______________________________________

Katholische Schulen

Gestorben:
Charzewski - Lehrer an der kathol. Schule in Smolic Kreis Kröben
__________________________________________________ ______________________________________

Angestellt:
Prumbs - Lehrer zu Tadeuszewo, als Lehrer an der kathol. Schule in Pentkowo Kreis Schroda, ab 1.7.1877 angestellt
Gluschke - Lehrer zu Klein-Groschin, als Lehrer an der kathol. Schule in Bielewo Kreis Kosten, ab 1.6.1877, interimistisch
Kionka - als 1. Lehrer an der kathol. Schule in Kaehme Kreis Birnbaum, ab 1.5.1877 angestellt
Petzelt - Lehrer zu Zirke, als 2. Lehrer an der kathol. Schule in Kriebel Kreis Bomst, ab 1.6.1877, interimistisch
Garlicki - als Lehrer an der kathol. Schule in Biadki Kreis Krotoschin angestellt
Paech - als Lehrer an der kathol. Schule in Betsche Kreis Meseritz angestellt
Laskowski - als Lehrer an der kathol. Schule in Rokossowo Kreis KRöben angestellt
Pewinski - Lehrer zu Krotoschin, als 4. Lehrer an der kathol. Schule in Krotoschin, ab 1.4.1877 angestellt
Schach - Lehrer zu Groß-Lenka, als 4. Lehrer an der kathol. Schule in Gostyn Kreis Kröben, ab 1.6.1877, interimistisch
__________________________________________________ ______________________________
2.6.1877
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #234  
Alt 02.11.2012, 17:23
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.822
Standard

1877:

Regierungs-Bezirk Posen:

Evangelische und jüdische Schulen

Angestellt:
Teschner - Lehrer zu Krotoschin, als Lehrer an der evangel. Schule in Bestwin-Baschkow Kreis Krotoschin, ab 1.6.1877, interimistisch
Haetscher - als Lehrer in Pakowo Kreis Kröben angestellt
Bartelt - als Lehrer an der evangel. Schule in Bentschen Kreis Meseritz angestellt
__________________________________________________ ______________________________

Katholische Schulen

Gestorben:
Meyza - Lehrer in Rogalin Kreis Schrimm
__________________________________________________ ______________________________

Pensionirt:
Borowicz - Lehrer in Bonikowo Kreis Kosten, ab 1.6.1877
__________________________________________________ ______________________________

Angestellt:
Janicki - als 2. Lehrer an der kathol. Schule in Dobrzyca Kreis Krotoschin
Ruszczynski - Lehrer zu Grodziszczko, als Lehrer an cder kathol. Schule in Psarskie Kreis Samter, ab 1.6.1877 angestellt
Hampel - Hauptlehrer, als 1. Lehrer an der kathol. Schule in Sarne Kreis Kröben angestellt
Conrad - als Lehrer an der kathol. Schule in Neuguth angestellt
Konopinski - als Lehrer an der kathol. Schule in Pleschen angestellt
Grobelny - als 2. Lehrer an der kathol. Schule in Kobylin Kreis Krotoschin angestellt
__________________________________________________ ______________________________
16.6.1877
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #235  
Alt 03.11.2012, 21:09
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.822
Standard

1877:

Regierungs-Bezirk Posen:

Evangelische und jüdische Schulen

Angestellt:
Zehbe - Lehrer zu Neutomischel Kreis Buk, als Lehrer an der evangel.Schule in Schwerin a./W. Kreis Birnbaum, ab 1.9.1877, interimistisch
Bombicki - als Lehrer an der Simultanschule in Petersdorf Kreis Fraustadt angestellt
__________________________________________________ ___________________________________

Katholische Schulen

Gestorben:
Kasprowicz - Lehrer an der kathol. Schule in Donaborow Kreis Schildberg, am 28.5.1877
__________________________________________________ ___________________________________

Angestellt:
Dubski - 2. Lehrer zu Smolice Kreis Kröben, als 1. Lehrer daselbst, ab 1.7.1877, interimistisch
Kantorski - Shulamtskandidat, als Lehrer an der kathol. schule in Langiewnik Kreis Schroda, interimistisch
Kirscht - Schulamtskandidat, als 3. Lehrer an der kathol. Schule in Zirke Kreis Birnbaum, interimistisch
Jackowski - Schulamtskandidat, als Lehrer an der kathol. Schule in Gorzewo Kreis Obornik, ab 1.7.1877, interimistisch
Jeczkowski - Schulamtskandidat, als 2. Lehrer an der kathol. Schule in Baborowo Kreis Obornik, ab1.7.1877, interimistisch
Echaust - Schulamtskandidat, als Lehrer an der kathol. Schule in Chojno Kreis Samter, ab 1.7.1877, interimistisch
Lange - Schulamtskandidat, als 5. Lehrer an der kathol. Schule in Kosten, ab 1.7.1877, interimistisch
Schmidt - Schulamtskandidat, als 6. Lehrer an der kathol. Schule in Kosten, ab 1.7.1877, interimistisch
Zepke - Schulamtskandidat, als 2. Lehrer an der kathol. Schule in Parzeczewo Kreis Kosten, ab 1.7.1877, interimistisch
Schuster - Schulamtskandidat, als Lehrer an der kathol. Schule in Piglowice Kreis Schroda, interimistisch
Koczyk - als Lehrer and er kathol. Schule in Lissa Kreis FRaustadt angestellt
Krocker - als Lehrer an der kathol. Schule in Sobotka Kreis Pleschen angestellt
Waimann - als Hauptlehrer an der kathol. Schule in Meseritz angestellt
__________________________________________________ _________________________________
30.6.1877
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #236  
Alt 04.11.2012, 17:14
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.822
Standard

1877:

Regierungs-Bezirk Posen:

Evangelische und jüdische Schulen

Entlassen:
Schmidt - Schulhalter an der Schule zu Kopanke Kreis Buk, ab 1.6.1877

([464] Schulhalter, 1) so v.w. Schulmeister; 2) Einer, welcher während der Vacanz bei einer Schulstelle den Unterricht ertheilt; 3) so v.w. Winkelschullehrer.)

Ratsch - Lehrer zu Bärsdorf Kreis Kröben, ab 15.9.1877, auf seinen Antrag
__________________________________________________ ____________________________________

Angestellt:
Karplus - als Lehrer an der jüdischen Schule in Borek Kreis Krotoschin, ab 1.4.1877, interimistisch
Labitzki - als 2. Lehrer und Cantor an der evangel. Kirche und Schule in Zirke Kreis Birnbaum angestellt
Lengert - Lehrer zu Attendorf, als 3. Lehrer an der evangel. Knabenschule in Fraustadt, ab 1.10.1877, interimistisch
__________________________________________________ ____________________________________

Katholische Schulen

Gestorben:
Kaliski - Lehrer an der kathol. Schule in Rataj Kreis Posen, am 7.5.1877
__________________________________________________ ____________________________________

Entlassen:
Szyszka - 2. Lehrer an der kathol. Schule in Niepart Kreis Kröben, auf seinen Antrag
__________________________________________________ ____________________________________

Angestellt:
Janecki - der 3. Lehrer an der kathol. Schule in Jarotschin Kreis Pleschen, rückt in die 2. Lehrerstelle dieser Schule, interimistisch
Mielicki - Lehrer zu Baszkow Kreis Krotoschin, als 5. Lehrer an der kathol. Schule in Krotoschin, ab 1.10.1833, interimistisch
Kurpisch - Lehrer zu Starkowo Kreiis Bomst, als Lehrer an der kathol. Schule in Siekowo Kreis Kosten, ab 1.9.1877 angestellt
Krukowski - Lehrer zu Emchen Kreis Schrimm, als Lehrer an der kathol. Schule in Kolniczki Kreis Pleschen, ab 1.9.1877, interimistisch
Kasprowicz - Schulhalter, als Lehrer an der kathol. Schule in Donaborow Kreis Schildberg, versuchsweise
Janusch - Schulamtskandidat, als 3. Lehrer an der kathol. Schule in Jarotschin Kreis Pleschen, interimistsch
Matschewski - Schulamtskandidat, als 4. Lehrer an der kathol. Schule in Mixstadt Kreis Schildberg, interimistisch
Michalek - Schulamtskandidat, als Lehrer an der kathol. Schule in Brenno Kreis Fraustadt, interimistisch
Swiatala - Schulamtskandidat, als Lehrer an der kathol. Schule in Psary Kreis Adelnau, interimistisch
Schwochert - Schulamtskandidat, als Lehrer an der kathol. Schule in Komorow Kreis Schildberg, interimistsich
Dlugowski - Schulamtskandidat, als Lehrer an der kathol. Schule in Szoldry Kreis Schrimm, interimistisch
Wittig - Schulamtskandidat, als 2. Lehrer an der kathol. Schule in Borek Kreis Krotoschin, ab 1.7.1877, interimistisch
Matuszewski - Schulamtskandidat, als Lehrer an der kathol. Schule in Kubeczki Kreis Kröben, ab 1.6.1877, interimistisch
Bloch - Schulamtskandidat, als Lehrer an der kathol.Schule in Wrotkow Kreis Krotoschin, interimistisch
Skowronski - Schulamtskandidat, als Lehrer an der kathol. Schule in Kochlow Kreis Schildberg, interimistisch
Swiderski - als Lehrer an der kathol. Schule in Skrzypno Kreis Pleschen angestellt
__________________________________________________ ____________________________________

Regierungs-Bezirk Bromberg:

Angestellt:
Golitz - Schulamtskandidat, als Lehrer an der Schule in Fordon Kreis Bromberg, interimistisch
Kitzmann - Schulamtskandidat, als Lehrer an der evangel. Schule in Czarnikau-Hammer Kreis Czarnikau, interimistisch
Puhl - Schulamtskandidat, als Lehrer an der evangel. Schule in Klein-Drensen Kreis Czarnikau, interimistisch
Puszynski - als Lehrer an der jüdischen Schule in Schwarzenau Kreis Gnesen, interimistisch
Kroll - als Lehrer an der evangel. Schule in Samotschin Kreis Kolmar i. P., interimistisch
__________________________________________________ _______________________________________
21.7.1877
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #237  
Alt 06.11.2012, 17:15
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.822
Standard

1877:

Regierungs-Bezirk Posen:

Evangelische und jüdische Schulen

Angestellt:
Urban - Lehrer zu Lassek, als Lehrer an der evangel. Schule in Kowanowko Kreis Obornik, ab 1.9.1877, interimistisch
Rognawer - Lehrer zu Ruda, als Lehrer an der evangel. Schule in Weißkehle Kreis Kröben, ab 1.10.1877 angestellt
Weise - Lehrer zu Neufeld, als Lehrer an der evangel. Schule in Solben Kreis Meseritz, ab 1.10.1877, interimistisch
Weber - Lehrer zu Lewkow-Hauland, als Lehrer an der evangel. Volksschule in Krotoschin, ab 1.9.1877, interimistisch
Hoffmann - Schulamtskandidat, als Lehrer an einer der Stadtschulen in Posen, ab 11.6.1877, interimistisch
Bluhm - Lehrer zu Zasutowo, als Lehrer an der evangel. Schule in Sokolnik Kreis Wreschen, ab 1.8.1877, interimistisch
__________________________________________________ _______________________________

Privatschulwesen:
Edmund Wilhelm Ludwig Schmidt - Kandidat der Philologie, wird die widerrufliche Erlaubniß ertheilt, die Leitung der Privatschule in Polajewo Kreis Obornik, zu übernehmen
__________________________________________________ _______________________________

Katholische Schulen

Gestorben:
Krotki - Lehrer an der kathol. Schule in Winiary Kreis Posen, am 22.6.1877
__________________________________________________ _______________________________

Angestellt:
Thiem - Lehrer zu Rogalinek Kreis Schrimm, als Lehrer an der kathol. Schule in Lodz Kreis Posen, ab 1.9.1877 angestellt
Brosig - Taubstummenlehrer zu Bromberg, als 2. Lehrer an der kathol. Schule in Kaehme Kreis Birnbaum, ab 1.10.1877, interimistisch
Felicki - Lehrer zu Zerkow Kreis Wreschen, als 5. Lehrer an der kathol. Schule in Schrimm, ab 1.10.1877, interimistisch
Biniewski - Lehrer zu Radojewo Kreis Posen, als Lehrer an der kathol. Schule in Krzyszkowo Kreis Posen, ab 1.9.1877, interimistisch
Gardo - Schulamtskandidat, als 4. Lehrer an der Simultanschule in Mieschkow Kreis Pleschen, interimistisch
Trapczynski - Schulamtskandidat, als Lehrer an der kathol. Schule in Torcyniec Kreis Schldberg, interimistisch
Karwatka - Lehrer zu Bomst, als Lehrer an der dortigen kathol. Schule angestellt
Ruszczynski - Lehrer zu Psarskie Kreis Samter, als Lehrer an der dortigen kathol. Schule angestellt
__________________________________________________ _________________________________
4.8.1877
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #238  
Alt 07.11.2012, 15:27
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.822
Standard

1877:

Regierungs-Bezirk Posen:

Evangelische und jüdische Schulen

Angestellt:
Arndt - als Lehrer an der evangel. Schule in Lissa Kreis Fraustadt angestellt
Friedenthal - als Lehrer an der jüdischen Schule in Pinne Kreis Samter angestellt
Saremba - Lehrer zu Blako, als Lehrer, Cantor und Organist an der evangel. Schule in Rogasen Kreis Meseritz, ab 1.11.1877, interimistisch
Bronsch - Lehrer zu Klein-Groitzig, als Lehrer an der evangel. Schule in Klein-Posemukel Kreis Bomst, ab 1.11.1877 angestellt
Chojecki - als 2. Lehrer an der Schule in Sandberg Kreis Kröben angestellt
Nitschke - als Lehrer an der evangel. Schule in Sosnica-Hauland Kreis Krotoschin angestellt
__________________________________________________ ___________________________________

Katholische Schulen

Entlassen:
Lück - Lehrer in Sworzyce Kreis Buk, im Wege der Disziplinar-Untersuchung
__________________________________________________ ___________________________________

Angestellt:
Beisert - Lehrer zu Wronczyn Kreis Posen, als Lehrer an der kathol. Schule in Winiary Kreis Posen, ab 1.10.1877 angestellt
Kurnatowski - Lehrer zu Chynow Kreis Adelnau, als Lehrer an der kathol. Schule in Michorzewo Kreis Buk, ab 1.10.1877, interimistisch
Bielski - Lehrer zu Pszczolczyn bei Rynarzewo, Reg.-Bezirk Bromberg, als Lehrer an der kathol. Schule in Grodziszczko Kreis Samter, ab 1.10.1877, interimistisch
Müller - Lehrer zu Xions Kreis Schrimm, als Lehrer an der kathol. Schule in Tadeuschewo Kreis Schroda, ab 1.10.1877, interimistisch
Ignaszewski - Lehrer zu Pudewitz, ist bis auf weiteres die Verwaltung der 1. Lehrerstelle daselbst übertragen worden
__________________________________________________ ____________________________________
18.8.1877
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #239  
Alt 08.11.2012, 18:22
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.822
Standard

1877:

Regierungs-Bezirk Posen:

Evangelische und jüdische Schulen

Entlassen:
Zerbe - Lehrer aus Rattay Kreis Bomst, ab 1.11.1877, auf seinen Antrag
Lademann - Lehrer aus Großdorf Kreis Birnbaum, ab 1.10.1877, auf seinen Antrag
__________________________________________________ _________________________________

Angestellt:
Rose - Lehrer Zu Kania, Reg.-Bezirk Bromberg, als Lehrer an der Schule in Neu-Zattum Kreis Birnbaum, ab 110.1877, interimistisch
Kosmalski - als 5. Lehrer an der evangel. Schule in Ostrowo Kreis Adelnau
Kettner - als Lehrer an der evangel. Schule in Wioska angestellt
__________________________________________________ _________________________________

Katholische Schulen

Gestorben:
Cichorzewski - Lehrer an der kathol. Schule in Priment Kreis Bomst
__________________________________________________ _________________________________

Angestellt:
Switalski - Lehrer zu Gründorf Kreis Kröben, als 2. Lehrer an der Schule in Kröben, ab 1.10.1877, interimistisch
Uliszewski - Lehrer zu Lechlin, als Lehrer an der kathol. Schule in Rattaj Kreis Posen, interimistisch
Beisert - als Lehrer an der kathol. Schule in Swierczyn Kreis Fraustadt angestellt
Kozerski -Schulamtskandidat, als 3. Lerer an der kathol. Schule in Wielichowo, ab 1.6.1877, interimistisch
Michalek - Lehrer zu Brenno, als Lehrer an der kathol. Schule in Stankowo Kreis Kosten, ab 1.11.1877, interimistisch
Dux - Lehrer zu Reisen, als Lehrer an der kathol. Schule in Storchnest Kreis Fraustadt, ab 1.10.1877, interimistisch
Stoinski - Lehrer zu Stempocin, als Lehrer an der kathol. Schule in Wengierski Kreis Schroda, ab 1.9.1877 angestellt
__________________________________________________ __________________________________
1.9.1877
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #240  
Alt 09.11.2012, 20:06
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.822
Standard

1877:

Regierungs-Bezirk Posen:

Evangelische und jüdische Schulen

Angestellt:
Gottschalk - Lehrer zu Pensilvanien bei Waxfelde, als Lehrer an der evangel. Schule in Schwarzhauland Kreis Obornik, ab 1.10.1877, interimistisch
Rohde - Lehrer zu Kiebel, als 2. Lehrer an der evangl. Schule in Bomst, ab 1.11.1877 angestellt
Klawitter - als Lehrer an der Schule in Groß Chrzypsko Kreis Birnbaum, interimistisch
__________________________________________________ __________________________________

Katholische Schulen

Angestellt:
Moderski - Lehrer zu Koninko Kreis Schrimm, als Lehrer an der kathol. Schule in Rogalin Kreis Schrimm, ab 1.11.1877, interimistisch
Olsztynski - Lehrer zu Kikowo Kreis Samter, als Lehrer an der kathol. Schule in Podpniewki Kreis Samter, ab 1.11.1877 angestellt
Prumbs - als Lehrer in Pentkowo Kreis Schroda angestellt
Markwitz - als 3. Lehrer in Pinne Kreis Samter angestellt
__________________________________________________ __________________________________

Privatschulwesen:
Johann Gniadkowski - Privatlehrer in Drozdzyn bei Mixstadt, ist die widerrufliche Erlaubniß ertheilt worden, als Hauslehrer im Regierungs-Bezirk Posen zu fungiren.
__________________________________________________ __________________________________
15.9.1877
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:52 Uhr.