Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 09.01.2012, 23:01
Lipsiana Lipsiana ist offline weiblich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 09.01.2012
Ort: Koblenz
Beiträge: 3
Standard FN Figanschek

Familienname: Figanschek
Zeit/Jahr der Nennung: 1769
Ort/Region der Nennung: Dresden


Bin bei der Ahnenforschung auf diesen Namen gestoßen, der in keinem Telefonbuch und über keine einschlägige Suchmaschine zu finden ist. Vermute, dass er slawischen Ursprungs ist und es alternative Schreibweisen (Viganschek, Figanschik etc.) geben könnte. Kann mir da jemand weiterhelfen?
Danke!
LG Julia
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.01.2012, 21:22
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.181
Standard

Hallo Julia,

Deine Anfrage hattest du "zeitnah" bereits in einem anderen onomast. Forum gestellt und dort eine Antwort erhalten.
Dabei sollte es aus Gründen der Toleranz auch bleiben.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.01.2012, 12:53
Lipsiana Lipsiana ist offline weiblich
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.01.2012
Ort: Koblenz
Beiträge: 3
Standard

Hallo Gerhard,

ja, ich habe diesen Namen auch in einem anderen Forum recherchiert. Allerdings war mir nicht klar, warum eine eine Anfrage in einem Forum eine Anfrage in einem anderen ausschließen sollte, zumal die freundliche Antwort im anderen Forum nicht wirklich abschließend ist. Ich ging davon aus, dass ich hier andere Onomasten erreiche, als auf onomastik.com. Sollte ich mich damit geirrt haben, tut es mir leid.

Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.01.2012, 15:13
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.181
Standard

Hallo Julia,

mein Hinweis soll nicht bedeuten, daß onomast. Anfragen nur in einem und nicht in mehreren Foren gestellt werden können.
Es wäre gut von Dir gewesen, auf die nicht abschließende Beantwortung Deiner Frage hinzuweisen.

Du hast Dich nicht geirrt, brauchst auch nichts zu bedauern und hast mit Deiner Annahme recht:
In jedem der onomast. Forum ist eine andere "Stammbesatzung" tätig.
Den erfahrenen Mitgliedern sämtl. onomast. Foren ist aber die gleiche Vorgehensweise bei der Namensdeutung gemein.
Wir betreiben hier in unserem Forum die Onomastik auch (nur) als Hobby und sind nicht unfehlbar, vor allem wenn auch die bekannten
onomast. Wissenschaftler keine Deutungen parat haben.
Vor allem bei slawischen Namen helfen oft historische Wörterbücher (und zumindest einige Grundkenntnisse in einer slaw. Sprache, z.B. russ. oder poln.) weiter.

Unabhängig vom genannten Forum kam ich zu einer ähnlichen Deutung, die ich aber aus Gründen der Fairness nicht wiederholen wollte.

PS:
Welcher der Hobby-Onomastiker in welchem Forum zusätzlich mitarbeitet, läßt sich manchmal durch Benutzernamen-Vergleich herausfinden
- ich bin z.B. ztw. auch bei forum.genealogy.net tätig.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin

Geändert von Laurin (12.01.2012 um 16:37 Uhr) Grund: gramm. Korr.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.01.2012, 15:48
DeutschLehrer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Eine etwas andere Interpretation hätte ich noch:

figl = Schabernack
fikanost = Pfiffigkeit

Damit könnte man den Namen mit Pfiffikus übersetzen.

Gruß DL
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.01.2012, 16:29
franklim franklim ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.03.2011
Ort: Ostwestfalen/NRW
Beiträge: 230
Standard

Hallo Julia,

meines Erachtens ist hier der dt. Wiegand, Wiegant, Figge, Fige slawisiert (Suffix -schek) worden;

Nach Duden, LexikonFN, Drs. Kohlheim;

Wiegand(t): aus dem gleichlautenden dt. Rufnamen (zu ahd. wigant Mittelwort zu wigan "kämpfen", also "der Kämpfende" hervorgegangene Familiennamen.

Fig(e): verkürzte Form des Heiligennamens Vigilius,

Figge: metronymischer FN, der auf eine niederdt. Form von Sophie zurückgeht.
__________________
Mit freundlichem Gruß

Franklim
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.01.2012, 15:12
Lipsiana Lipsiana ist offline weiblich
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.01.2012
Ort: Koblenz
Beiträge: 3
Standard

Hallo liebe Onomasten,

vielen Dank schon mal für diese Anregungen! Endgültig kann man das wahrscheinlich sowieso nicht klären, aber das hilft mir schon sehr weiter! Und die Idee mit dem historischen slawischen Wörterbuch ist eine gute Idee!

Viele Grüße vom Rhein
Julia
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:31 Uhr.