Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 17.10.2006, 09:42
zemudo zemudo ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2005
Beiträge: 43
Standard FN Begander/Bergander

Bitte beantworten Sie folgende Fragen:
-------------------------------
Ich habe vorab das Online-Namenlexikon (siehe FAQ dieses Forenbereichs) durchsucht [ja]:
Name und ggf. Schreibvarianten: Begander, Bergander, Bargander u. ä.
Früheste bekannte Nennung: nicht bekannt
Orte, Verbreitungsraum: vermutlich Pommern, Niederschlesien
-------------------------------

Hallo,
der Slawist Max Vasmer hat 1933 (Sitzungsberichte der
preuß. Akademie der Wissenschaften), nochmals aufgelegt in Max Vasmer, Schriften zur slavischen Altertumskunde und Namenskunde 1971 , Hrg. Herbert Bräuer, unter dem Titel "Der Burgundername bei den Westslaven" die These vertreten, der Name Bergander u.ä. stammt von den Burgundern ab. Er weist auf Ortsnamen in der Kaschubei und in Osthinterpommern hin sowie auf den Familiennamen, der gehäuft im Kr.Groß Wartenberg und im Kreis Militsch (Ostteil), aber auch in den Kreisen Trebnitz, Breslau, Ohlau,
Frankenstein sowie vereinzelt in Oberschlesien auftritt. Auch mit der
Umgestaltung Bergander zu Begener hat er sich beschäftigt.

Hat jemand die Sitzungsberichte/Schriften?

MfG

Udo
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.10.2006, 09:32
zemudo zemudo ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.01.2005
Beiträge: 43
Standard RE: Begander/Bergander

Wer kann mir den Text übersetzen? Siehe Anhang!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg begander.jpg (39,2 KB, 178x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.10.2007, 20:40
zemudo zemudo ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.01.2005
Beiträge: 43
Standard Familienname Begander

Ich habe vorab das Online-Namenlexikon (siehe FAQ dieses Forenbereichs) durchsucht: ja
Name und ggf. Schreibvarianten: Begander Bergander
Früheste bekannte Nennung:
Orte, Verbreitungsraum: Niederschlesien Großraum Breslau
-------------------------------

Hallo,
ich suche nach der Bedeutung/Herkunft des Namens Begander. Bei books.google.de habe ich einen Eintrag in den Sitzungsberichten der preußischen Akademie der Wissenschaften -Seite 201- und in den Baltischen Studien, Seite 311 der Ausgabe 1934, von Gesellschaft für Pommersche Geschichte und Altertumskunde, gefunden, in dem etwas über diesen Namen sowie den Namen Bergander ausgeführt wird.

http://books.google.de/books?id=bkgA...egander&pgis=1

http://books.google.de/books?id=QUkS...egander&pgis=1

Hat jemand Zugriff auf diese Studien und kann mir diese Seite(n) kopieren/einscannen?

zemudo
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.10.2007, 09:25
schaefera
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Familienname Begander

Hallo zemudo,

bei mir erscheint bei beiden Links

Not Found
The requested URL /books?id=bkgAAAAA%85begander&pgis=1 was not found on this server.

kannst du die Links bitte nochmal editieren.


Schöne Grüße

Astrid
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.10.2007, 14:34
zemudo zemudo ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.01.2005
Beiträge: 43
Standard RE: Familienname Begander

Hallo Astrid,
ich habe die Links noch einmal kopiert. Bei mir funktionierten sie eben.

Udo
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.10.2007, 16:58
schaefera
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Familienname Begander

Hallo Udo,

habe es gerade mal über http://books.google.com (über einen Proxie), dort kann man sie auch nicht herunterladen bzw. sie sich vollständig ansehen.
Schade, aber einen Versuch war es immerhin wert.

Schöne Grüße

Astrid
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.10.2007, 10:43
Szillis-Kappelhoff Szillis-Kappelhoff ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.03.2006
Beiträge: 319
Standard RE: Familienname Begander

Hallo,
ich hab mal nach "begande" gegoogelt und lande im Rechtsbereich: Lehnsrecht und Kirchenrecht.

http://www.rzuser.uni-heidelberg.de/...he/begehen.htm

http://www1.uni-hamburg.de/hamburgis...en/mn/mn18.htm

Beate
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:22 Uhr.