#1  
Alt 24.08.2006, 09:46
Bremer Bremer ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 23.08.2006
Beiträge: 59
Standard Johann Conrad Bremer/Brehmer

Wo und wann wurde Johann Conrad Bremer/Brehmer geboren?
Wo wann und wen hat er geheiratet?

Bekannte Daten:

1724 wurde sein Sohn Johann Georg Bremer in St. Andreasberg getauft.
1740 wurde er in St. Andreasberg begraben, laut KB im Alter von 58 Jahren.
Dann wäre er also etwa um 1682 geboren.
Beruf Hufschmied

Weitere Daten sind dem KB nicht zu entnehmen.

Gruß Bremer
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.08.2006, 10:43
michasein michasein ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 18.08.2006
Beiträge: 12
Standard RE: Johann Conrad Bremer / Brehmer

Auch dir ein freundliches Hallo

Schau doch mal hier:
http://www.familysearch.org/Eng/Sear...set_search.asp

Gruß Micha
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.08.2006, 11:34
Bremer Bremer ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.08.2006
Beiträge: 59
Standard RE: Johann Conrad Bremer / Brehmer

Auch Dir danke ich für Deinen Tipp. Die Seite durchsuche ich regelmäßig in der Hoffnung, dass jemand etwas zu meinem Urahn einstellt. Leider bisher ohne Erfolg. Zu all diesen Bremer gibt es leider keinen passenden link.

Gruß Bremer
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.08.2006, 15:11
michasein michasein ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 18.08.2006
Beiträge: 12
Standard RE: Johann Conrad Bremer / Brehmer

Hast du denn keine Angaben über die Ehen der Bremer? Wenn du nichts über den Stammhalter findest, versuche es über die Ehefrau oder über die Kinder.
Hatte mir auch schon sehr geholfen.
Gruss Micha

Habe da noch was gefunden!

http://www.rambow.de/quellen.html

Gehe mal auf der Seite bis runter auf: Hochzeiten von Auswärtigen zu Osterburg 1689 - 1730. Da findest du etwas über St. Andreasberg.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.08.2006, 20:08
Marlies
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Johann Conrad Bremer / Brehmer

Zitat:
Original von Bremer
Zu all diesen Bremer gibt es leider keinen passenden link.
Hallo Bremer,

was macht Dich so sicher, dass es nichts passendes gibt?

Wenn ich Deine Anfrage(n) richtig verstehe, weißt Du nichts zu Johann Conrad Bremer, weder wann/wo er geboren wurde noch wo/wann/wen er geheiratet hat. Also kämen doch erst mal alle um 1680/1690 gefundenen Bremer/Brehmer in Frage.

An der Altersangabe solltest Du Dich nicht "festbeißen", oft genug stimmen diese Angaben nicht, außerdem solltest Du andere Schreibweisen ebenfalls in Betracht ziehen, auch "Bremmer" könnte in Frage kommen.

Viel Erfolg!
Marlies
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.08.2006, 21:23
Bremer Bremer ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.08.2006
Beiträge: 59
Standard RE: Johann Conrad Bremer / Brehmer

Hallo,

über den Stammhalter Johann Georg Bremer ist mir alles bekannt. Nichts jedoch über seine Mutter, da sie im KB Andreasbergs zumindest nicht als Frau Bremer erwähnt ist. (keine Hochzeit, keine Erwähnung bei der Taufe ihres Sohnes, noch bei der Beerdigung ihres Mannes)

Derzeit nehme ich dass KB St. Andreasberg nach irgendeinem Hinweis auseinander, vielleicht war sie Patin bei fremden Kinder

Gruß Bremer
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche in Bremer Seemannsregister petrdetok Bremen Genealogie 53 09.02.2014 12:14
Johann und Conrad SEMLER (Leipzig) Karst Sachsen Genealogie 5 21.08.2007 19:49
Johann Conrad Bremer/Brehmer Bremer Donauschwaben, Ungarn, Slowenien, Slawonien, Batschka Genealogie 0 24.08.2006 09:52
Johann Friedrich Augsust Bremer ca. 1840-1899 in S-H. Bremer Schleswig-Holstein Genealogie 2 23.08.2006 16:32

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:25 Uhr.