Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Niedersachsen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 02.09.2019, 15:50
vogbb vogbb ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.01.2014
Ort: Flachland-Tirol
Beiträge: 274
Beitrag Suche Gertrud Reisland (Geburtsname), geb. um 1931 in Erfurt/Thüringen

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: nach 1951
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: um oder in Osnabrück
Konfession der gesuchten Person(en): evangelisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): ja
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): ja


Guten Tag im Forum,
ich suche folgende Personen

Olga Martha Reisland geb. Scholz
Geb. am 24.07.1894 in Mallmitz / Schlesien
Eltern: Emil Scholz, Klempner, whnh. in Mallmitz und seine Ehefrau Marie Wasse

geheiratet am 28.02.1931 in Erfurt Herrn Hugo Sylvo Gustav Reisland. Herr Reisland ist 1951 in Uhlstädt/Thüringen verstorben.

Beide hatten eine Tochter. Sie hieß Gertrud Reißland und ist 1931 oder 1932 in Erfurt geboren.

Das Ehepaar hat mit der gemeinsamen Tochter einige Jahre in Partschefeld (Thüringen) gelebt.

Nach dem Tod des Ehemannes verließ Olga Martha Reisland geb. Scholz mit ihrer Tochter Gertrud Thüringen.

Gertrud hat nach 1990 den Ort Partschefeld in Thüringen noch einmal besucht. Vermutlich hat sie damals in oder um Osnabrück gelebt.

Gertrud könnte heute noch leben.

Grund der Suche:
Ihre Mutter, Olga Martha Reisland geb. Scholz, hat 1919 in Erfurt einen Jungen namens Fritz geboren. Fritz ist mein Großvater gewesen.

Gern würde ich mehr über das Leben seiner Mutter erfahren.

Meine Frage:Kennt jemand Gertrud Reisland?
Wenn ja, kann ein Kontakt hergestellt werden.

mit freundl. grüßeb
vogbb
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.09.2019, 12:31
vogbb vogbb ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.01.2014
Ort: Flachland-Tirol
Beiträge: 274
Beitrag Hinweis auf Olga Martha Reisland, geb. Scholz

Hallo im Forum,,

in dem Enwohnerbuch von Osnabrück 1958-59 fand ich den Eintrag von Martha Reisland. geb. Scholz.

Sie hat in der Friedrichstraße 3 gewohnt. Im nächsten Einwohnerbuch 1964-65 stand sie nicht mehr drin.

Hinweise aus dem Forum nehme ich gern an.

Viele Grüße
vogbb
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.09.2019, 23:45
focke13 focke13 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.02.2015
Beiträge: 1.223
Standard Hallo

Hallo
Ist das Verwandschaft?

Der Münsterländer - In wei- teren Partien sind die bewährten Kräfte deis Osnabrücker Ensembles Gudrun Reißland und Manfred Capell als Gräfin und Graf von Eberbach zu hören. Albert Weydling hat die Rolle des Pankratius übernommen.

Den Text dort gefunden:
https://www.nwzonline.de/epaper-archiv
Suchbegriff Reißland (1958-1965 gesucht) 2.6.61
Mfg
Focke13
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.09.2019, 17:40
vogbb vogbb ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.01.2014
Ort: Flachland-Tirol
Beiträge: 274
Beitrag Hallo

Ich bejahe die Frage zur Verwandtschaft.

Die gesuchte Gertrud ist die Schwester meines Großvaters. Seine Mutter hat ihn 1919 ledig entbunden. Aufgewachsen ist er in einem kleinen Dorf in Thüringen. Ich würde gern etwas mehr über den Lebensweg der Mutter erfahren. Was ist aus ihr geworden?

Er hat den Geburtsnamen seiner Mutter getragen, der auch weitergegeben wurde.

vogbb
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:18 Uhr.