Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Berlin Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 18.08.2019, 17:35
Michael999 Michael999 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.06.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.634
Standard Suche Heirat der Eltern von Maria Mathilda Martha REETZ *1882 in Berlin

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1869 / 1882
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Treuenbritzen / Berlin
Konfession der gesuchten Person(en):
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):



Hallo,

Ich habe die Geburt von Maria Martha Mathilda REETZ ( 30.11.1882 Berlin ) gefunden.

In der Geburtsurkunde stehen natürlich auch die Eltern

Carl Friedrich August REETZ
und
Charlotte Marie TIEBERT

ABER

wenn ich nach der Ehe der Eltern suche

finde ich Carl Friedrich August REETZ
und
Marie Wilhelmine Emilie TIEBERT
Heirat in Treuenbrietzen


Das kann doch kein "Schreib.- bzw. Hörfehler" gewesen sein !

Sollte er vielleicht eine Schwester geheiratet haben ?


Die Familie Reetz/TSCHÖRTNER die ich bereits habe kommen alle aus Charlottenburg.
Was ja wieder zu Carl Friedrich August REETZ passen würde.

Könntet Ihr bitte mal gucken und mir helfen :-)

Habt vielen Dank !

Schöne Grüße und einen entspannten Sonntag

wünscht Micha :-)


https://www.ancestry.de/interactive/...855.1533584394
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg fullsizeoutput_3964.jpg (258,6 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg fullsizeoutput_3963.jpg (318,5 KB, 21x aufgerufen)
__________________
Dauersuche nach: Broy & Kranz aus Militsch,
KÜHN Oberau-Obora, Peglau Marggrabowa-Treuburg,
Heitzmann aus Berlin,
Freienwalde an der Oder - Rietz, Engel, Wähler & Bartel
Aus THORN Dröse & Peglau
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.08.2019, 17:52
Benutzerbild von Gandalf
Gandalf Gandalf ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 2.309
Standard

Hallo,

siehst Du in der vorletzten Spalte den Tag der Copulation ? Nein, also ....
__________________
Viele Grüße !

Ein Schritt rückwärts ist in der Genealogie ein Schritt vorwärts.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.08.2019, 17:56
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 6.058
Standard

Guten Tag,
ich würde mir zunächst die Bilder zu den verschiedenen weiteren Treffern bei ancestry ansehen (ich fand einige unter Caroline Wilhelmine Emilie und Marie Wilhemine Emilie Reetz geborene Tiebert) und würde mit dem Sterbeeintrag 1890 beginnen.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.

Geändert von Horst von Linie 1 (18.08.2019 um 18:12 Uhr) Grund: einige
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.08.2019, 18:07
Benutzerbild von Gandalf
Gandalf Gandalf ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 2.309
Standard

https://search.ancestry.de/cgi-bin/s...off=&ml_rpos=2
__________________
Viele Grüße !

Ein Schritt rückwärts ist in der Genealogie ein Schritt vorwärts.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.08.2019, 18:18
Michael999 Michael999 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.06.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.634
Standard

@ Gandalf



Nein hatte ich nicht gesehen dass da nichts steht.


Das würde dann ja heißen sie haben nicht geheiratet.






@ Horst


Ich sehe immer nur Marie Wilhelmine Emilie Tiebert


in der Sterbeurkunde von 1890 steht dann wieder Caroline Wilhelmine Emilie MARIE




Jetzt fehlt noch Charlotte dann habe ich bald alle Namen durch


Ich guck mal weiter.


Gruß Micha :-)
__________________
Dauersuche nach: Broy & Kranz aus Militsch,
KÜHN Oberau-Obora, Peglau Marggrabowa-Treuburg,
Heitzmann aus Berlin,
Freienwalde an der Oder - Rietz, Engel, Wähler & Bartel
Aus THORN Dröse & Peglau
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.08.2019, 18:21
Benutzerbild von Gandalf
Gandalf Gandalf ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 2.309
Standard

Hier die bessere Hälfte:

https://www.ancestry.de/interactive/...=1270820-00247

Heirat war in Charlottenburg, Aufgebot in Treuenbrietzen ....
__________________
Viele Grüße !

Ein Schritt rückwärts ist in der Genealogie ein Schritt vorwärts.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.08.2019, 18:24
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 6.058
Standard

Guten Abend,
um 1800 waren die Vornamen Charlotte und Karoline in Kurmainz so selten und ungewöhnlich, dass sie von den (katholischen) Pfarrern regelmäßig "durcheinandergebracht" wurden.
Beides sind ja weibliche Formen von Karl.
Also würde ich den Eintrag 1882 für einen Ausrutscher halten. Und zwar keinen des Böttchers (der hatte seine Verlobte Tiebert sicher geehelicht), sondern des Standesbeamten.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.08.2019, 18:31
Michael999 Michael999 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.06.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.634
Standard

Ok dann denkt ihr es ist die richtige Ehe mit
Marie Wilhelmine Emilie Tiebert
geb 04.02.1848




Aber Charlotte Marie zu verwechseln
ist schon heftig
__________________
Dauersuche nach: Broy & Kranz aus Militsch,
KÜHN Oberau-Obora, Peglau Marggrabowa-Treuburg,
Heitzmann aus Berlin,
Freienwalde an der Oder - Rietz, Engel, Wähler & Bartel
Aus THORN Dröse & Peglau
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18.08.2019, 18:33
Benutzerbild von Gandalf
Gandalf Gandalf ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 2.309
Standard

Genau, ein Ausrutscher des Standesbeamten. Da sieh mal großzügig drüber weg. 1886 bekommt sie noch ein Kind unter ihrem Taufnamen Marie Wilhelmine Emilie Tiebert (*4.2.1848) ....
__________________
Viele Grüße !

Ein Schritt rückwärts ist in der Genealogie ein Schritt vorwärts.

Geändert von Gandalf (18.08.2019 um 18:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 19.08.2019, 11:35
Michael999 Michael999 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.06.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.634
Standard

Hallo Gandalf und Horst,


habt vielen Dank !


Ich nehme esdann mal so hin.


Auch wenn es mir nicht wirklich gefällt dass der Standesbeamte so groben Fehler gemacht hat !


Viele Grüße Micha :-)
__________________
Dauersuche nach: Broy & Kranz aus Militsch,
KÜHN Oberau-Obora, Peglau Marggrabowa-Treuburg,
Heitzmann aus Berlin,
Freienwalde an der Oder - Rietz, Engel, Wähler & Bartel
Aus THORN Dröse & Peglau
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:27 Uhr.