Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 28.06.2008, 17:06
001Thomas 001Thomas ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.06.2008
Beiträge: 2
Standard Rogosch

Ich bin neu hier und habe eine Frage der Herkunft des Hausnamens Rogosch.
Kann mir da einer von euch helfen?
Danke schon mal im Voraus.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.06.2008, 20:12
Szillis-Kappelhoff Szillis-Kappelhoff ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.03.2006
Beiträge: 319
Standard RE: Rogosch

Hallo,
das ist ein Name aus Polen. Hier die Verteilung:

http://www.moikrewni.pl/mapa/kompletny/rogosz.html

Beate
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.06.2008, 11:39
Hendrik Kutzke Hendrik Kutzke ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.11.2006
Beiträge: 4
Standard RE: Rogosch

... ich würde sagen: der Name ist aus Schlesien.
hier die Verteilung: http://www.moikrewni.pl/mapa/kompletny/rogosch.html


Hendrik

... aber letztendlich vermutlich aus Sachsen oder Niederlausitz.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.06.2008, 23:00
shakespear shakespear ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2007
Beiträge: 88
Standard RE: Rogosch

... ich würde sagen, ROGOSCH kommt ursprünglich entweder aus Polen, Schlesien oder der Niederlausitz -das müsste die Ahnenforschung klären- denn es ist die deutsche Schreibweise des poln. Namens ROGOSZ oder des niedersorbischen rogoz^ = Teichschilf, Schilf.
Bei geogen ist ROGOSCH in ganz Deutschland verteilt,
vgl. http://christoph.stoepel.net/geogen/v3/
was auch auf eine Einwanderung aus Polen oder Vertreibung aus Schlesien deuten könnte.

MfG
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.03.2015, 11:28
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.190
Standard

Der FN Rogosch / poln. Rogosz leitet sich ab von poln. rog "Horn (der Tiere, auch Instrument); Kante, Ecke".
Siehe dazu auch bei den von uns bereits behandelten / erklärten FN Rogoß und Rogowicz.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin

Geändert von Laurin (01.03.2015 um 11:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:53 Uhr.