Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 11.03.2015, 19:07
Benutzerbild von Karele
Karele Karele ist offline männlich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.03.2015
Ort: 67434 nw-hambach
Beiträge: 1
Standard Familienname: STUFLESSER

Familienname: STUFLESSER
Zeit/Jahr der Nennung: 1438
Ort/Region der Nennung: SÜDTIROL: St. Michael (Kastelruth), Brixen: 1 Stadtteil: STuFeLs -str.


Hallo,

wie ist die Namensbedeutung von STUFLESSER?

>> (??? << STuFlesser ??) - STuFeLs
S !!
<< STAUFER (??)
Der Name “Stauf” (ein Trinkgefäß) bezieht sich auf die Kegelform des Berges, der einem umgedrehten Stauf vergleichbar erscheint oder assoziiert und der bereits in der späten Hallstattzeit eine Höhensiedlung trug.

ciao!

carlo stuflesser

Geändert von Karele (11.03.2015 um 19:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.03.2015, 19:56
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.192
Standard

Hallo Carlo,

der FN Stuflesser ist sicherlich ein Herkunftsname zum ON Stufels (it. Stufles), ältester Stadtteil von Brixen.
Der ON Stufels geht zurück auf röm. agrum Stuveles, zu lat. STUVULA "Ackerstoppel (Stoppelfeld)" - siehe Anlage.

Zum FN siehe auch hier: http://www.vejin.com/familienname.html
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Ashampoo_Snap_2015.03.11_19h16m56s_001_.png (21,7 KB, 5x aufgerufen)
__________________
Freundliche Grüße
Laurin

Geändert von Laurin (11.03.2015 um 20:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.03.2015, 12:54
carinthiangirl carinthiangirl ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.08.2006
Beiträge: 1.587
Standard

Finsterwalder hat dazu ladinischem Ursprung über STUFLES was auch bei veijn.com zu sehen ist.
Stuffleser, Stufflesser
Gröden, Layen, Kastelruth - Hausname Stufles St. Michael, Kastelruth,
1438 Ulrich von Stufles in St. Michael mulgrey

Der Hausname wohl zu grödnerisch (ladinisch) stua "Stube",
Tarneller 3, 1295 Die Hofnamen in den Kirchspielen Deutschnofen-Eggental und Völs am Schlern, a.o.; Bd.110, 1.Hälfte, 1914
sowie
Die Hofnamen im Unteren Eisacktal, a.o., Bd. 110, 1. Hälfte, 1924

Paßt also genau zu DEINER Angabe. In dem Fall dann wohl keine Verbindung zum Brixener Stadtteil Stufels.
http://de.wikipedia.org/wiki/Brixen#Stadtviertel
http://de.wikipedia.org/wiki/Stufels
Keine Ahnung warum in obiger STUFELS Notiz (Altdeutsches Namensbuch) Erwähnung zum Finsterwalder. Denn der beschreibt Stufflesser und nicht Stufelsser, ein Name den es gar nicht gibt. Steht auch so bei http://www.vejin.com/familienname.html -> Stufles (ursprünglich ladinisch) - Stuflesser (eingedeutscht)

Die Gegend gehört übrigens zu dem Südtiroler Gebiet, wo Familiennamen zum Großteil aus Hofnamen entstanden.

Die diversen Namensgebungen der Italiener hier Stufels wird Stufles, kann man getrost vergessen, die waren manchmal verheerend und hatten sehr oft rein gar nichts mit dem ursprünglichen Namen zu tun. War also meist nur willkürlich und entsprang auch sehr viel der Nicht-Kenntnis der deutschen und vor allem auch der ladinischen Sprache. Das Rätoromanische ist eben kein Dialekt des Italienischen, wie oft auch behauptet wurde.
http://de.wikipedia.org/wiki/Rätoromanische_Sprachen
http://de.wikipedia.org/wiki/Ladiner
http://www.vejin.com/sprache.html

Rückgang des Sprachraumes
Zu Beginn des 17. Jahrhunderts spricht man in der Kastelruther Fraktion St. Michael noch Ladinisch, ebenso in Welschnofen (Neva Ladina). Ladinisch sind das Fleimstal, Cadore, Zoldo, Agordo. Ladinisch ist der obere Vinschgau, der im 17. Jahrhundert mit einem Verbot des Ladinischen germanisiert wird. Jenseits der nahen Grenze (Müstair) spricht die Bevölkerung heute noch Romanisch.
http://www.vejin.com/geschichte.html

Geändert von carinthiangirl (16.03.2015 um 13:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:31 Uhr.