#571  
Alt 30.07.2019, 20:05
Benutzerbild von Bienenkönigin
Bienenkönigin Bienenkönigin ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2019
Ort: Oberbayern
Beiträge: 277
Standard

Hallo Svenja,
ja, fast die gleiche Gegend.
Das mit den früh verstorbenen Kindern ist mir auch aufgefallen. Manchmal gleich ein paar Einträge hintereinander, bei Zwillingen auch fast immer gleich der Todeseintrag dazu...

Zumindest bin ich jetzt auf meine Familie gestoßen! Sie sind doch nicht plötzlich aus dem Erdboden gesprungen, sondern da gab es wohl eine arme Weberfamilie mit mehreren Töchter, die fast alle illegitime Geburten hatten.
Momentan finde ich endlich etwas (in Bayersoien).
Dir noch viel Glück!
Zitat:
Zitat von Svenja Beitrag anzeigen
Hallo Bienenkönigin

Wir suchen ja in fast derselben Gegend, momentan suche ich noch in Peiting, Rottenbuch und Wildsteig, die alle im Online-Archiv des Erzbistums München und Freising einsehbar sind.
__________________
Penkert, Wawrosch (Sudetenland, Böhmen,)
Lehnert (Ansbach, München)
Elch (Allgäu - Kaufbeuren, Kempten, Salzburg)
Müller (Allgäu - Memmingen, Kempten)
Schnell (Lindau)
Demmel, Didusch (Bayersoien, Saulgrub, München)
Mit Zitat antworten
  #572  
Alt 30.07.2019, 22:01
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.765
Standard

Hallo Bienenkönigin

In Bayersoien habe ich auch mal kurz reingeschaut und nach dem Namen Nuscheler gesucht, aber auf die Schnelle nichts gefunden. Suche dort nach dem Ehepaar Michael und Bertha Nuscheler, weiss allerdings nicht genau wann sie geheiratet haben.

Edit: Habe gerade nochmal nachgeschaut, bei den Trauungen tauchen keine Nuscheler auf und die Taufen und Sterbeeinträge reichen gar nicht bis in die fragliche Zeit.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste: http://iten-genealogie.jimdo.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73

Geändert von Svenja (30.07.2019 um 22:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #573  
Alt 31.07.2019, 01:04
Brunoni Brunoni ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2012
Beiträge: 1.565
Standard

Hallo und grrrrrr, ich muß mir hier auch mal Luft machen.
Das Kind ist im Heiratseintrag der Eltern verzeichnet, ordentlich mit Datum, Geburtsort
und zuständigem Standesamt.
Nur gibt es im zuständigen StA keinen Geburteneintrag.

Viele Grüße
Brunoni
Mit Zitat antworten
  #574  
Alt 31.07.2019, 14:22
Benutzerbild von Weltenwanderer
Weltenwanderer Weltenwanderer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2016
Beiträge: 2.866
Standard

Zitat:
Zitat von AKocur Beitrag anzeigen
Hallo,
hast du schon mit dem eigentlich zuständigen Archiv gesprochen? Das Standesamt ist nämlich eigentlich verpflichtet, diese Unterlagen dem Archiv anzubieten (BayArchivG Art. 6)
Hallo Antje,
vielen Dank für den Hinweis auf die rechtliche Grundlage.
Ich habe damit nun den Bürgermeister verständigt, welcher selber Genealoge ist und sich der Sache glücklicherweise annehmen wird.
LG,
Weltenwanderer
__________________
Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager, Stiller
Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Meißner, Latzel
Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner, Hummel

Mein Stammbaum bei GEDBAS
Mit Zitat antworten
  #575  
Alt 31.07.2019, 15:38
Benutzerbild von AKocur
AKocur AKocur ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2017
Ort: Aachen
Beiträge: 707
Standard

Super, das freut mich!

LG,
Antje
Mit Zitat antworten
  #576  
Alt 31.07.2019, 16:21
Basil Basil ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 856
Standard

Hallo,

es ist vielleicht keinen Schrei wert, aber ein Kopfschütteln!

Ich habe bei Ancestry die Ehefrau eines Ururgroßonkels gefunden. Heirat 1897 und Geburt 1874, beides in Stettin (Digitalisate aus dem Landesarchiv Berlin). Bei der Heirat sind die Vornamen Margaretha Minna Caroline, bei der Geburt aber Margaretha Maria Caroline (laut Ancestry-Index). Ich würde es aber als Minna lesen, also passt es. Dann noch ein Eintrag für eine Kleinkindtaufe, zweiter Vorname ist hier wieder Minna, passt. Ancestry-Quelle ist hier FamilySearch, ohne Bild.

Jetzt das Problem, Ancestry hat einen weiteren Fund, Quelle ist wieder FamilySearch ohne Bild, ein Sterbeeintrag für Margaretha Maria Caroline am Geburtstag. Also Zwillinge, von denen ein Mädchen am Tag der Geburt gestorben ist? Im Geburtsregister auf Ancestry finde ich nichts dazu, also rüber zu FamilySearch und der Film mit dem Sterbeeintrag ist zum Glück frei zugänglich. Und was sehe ich da? Es ist das Geburtsregister vom Standesamt I Stettin Okt-Dez 1874! Es ist also genau der Geburtseintrag, den ich auch bei Ancestry gefunden habe, aber als FS-Mikroverfilmung und von FS als Sterbeintrag behandelt. Und wieder wurde Minna als Maria gelesen.

Der Film ist der Sammlung Deutschland, Tote und Beerdigungen, 1582-1958 zugeordnet. Die Geburtsdaten des ganzen Films sind als Sterbedaten indiziert. Toll!
Ich habe deswegen eine Fehlermeldung bei FamilySearch eingereicht. Mal sehen, ob etwas passiert.

Viele Grüße
Basil
__________________
Zimmer: Oberlausitz und Dresden; Stephanus: Zittau, Altenburg und Ronneburg
Raum Zittau: Heidrich, Rudolph
Erzgebirge: Uhlmann, Lieberwirth, Gläser, Herrmann
Burgenlandkreis: Wachtler, Landmann, Schrön



Geändert von Basil (31.07.2019 um 16:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #577  
Alt 07.08.2019, 15:20
Benutzerbild von GiselaR
GiselaR GiselaR ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2006
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1.012
Standard

Gestern habe ich per Mail bei einem kirchlichen Archiv nach dem Verbleib bestimmter Kirchenbücher erkundigt, von denen ich weiß, dass sie dort nicht vorhanden sind. Da ich die Internet-Site vorher gelesen hatte, wusste ich auch, dass man bei Anfragen immer die vollständige Postanschrift angeben muss.

Diese habe ich daher gleich als 1. Zeile geschrieben, wie ein Briefkopf halt.

Heute bekomme ich die höfliche Antwort, dass ich zuerst mal die Postadresse angeben muss. Wer lesen kann ......
Ich habe geantwortet, auch höflich (wirklich), aber ein bisschen verschmitzt, und mich dann netterweise bereit erklärt, die Adresse nochmal jetzt rein zu kopieren. Ich bin ja nicht so.
__________________
Ruths, Gillmann, Lincke,Trommershausen, Gruner, Flinspach, Lagemann, Zölcke, Hartz, Bever, Weth, Lichtenberger, von der Heyden, Wernborner, Machwirth, von Campen/Poggenhagen, Prüschenk von Lindenhofen, Reiß von Eisenberg, Möser, Hiltebrandt, Richshoffer, Unger, Tenner, von Watzdorf, von Sternenfels
Mit Zitat antworten
  #578  
Alt 16.08.2019, 12:37
Benutzerbild von Mysticx
Mysticx Mysticx ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2018
Ort: Weilheim/Oberbayern
Beiträge: 239
Standard

Hallo,

ich hab mal ein bisschen intensiver auf geneanet geforscht und festgestellt, dass ein Spanier aus den USA meine UrUrUrUrgroßeltern mütterlicherseits in seinen Stammbaum hat. Nun wollte ich ihn anschreiben, ob er noch mehr Informationen zu ihnen hat.

Jedoch war er seit 2011 nicht mehr online

Grüße
__________________
Ⅰ. Bayern
Oliv × Hörmann × Waldleutner × Harrer × Seidl × Bischl × Wimmer

Ⅱ. Tschechien
Hussinger × Lutze × Bredl × Puffer × Rexeisen

Ⅲ. Polen
Esslinger × Antritt × Jungel

Mit Zitat antworten
  #579  
Alt 16.08.2019, 14:35
Benutzerbild von sk270278
sk270278 sk270278 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.09.2013
Ort: dahoam/Obb.
Beiträge: 326
Standard

Hallo Mysticx


Auch wenn es nicht sehr vielversprechend klingt, wäre die lange Abwesenheit für mich kein Grund, ihn nicht anzuschreiben (wenn das noch möglich ist).
In einem solchen Fall kannst du nur gewinnen!


Gruß
__________________
Schön daß es euch alle gibt - DANKE an sämtliche Helfer-innen


Mit Zitat antworten
  #580  
Alt 16.08.2019, 23:24
Benutzerbild von Mysticx
Mysticx Mysticx ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2018
Ort: Weilheim/Oberbayern
Beiträge: 239
Standard

Zitat:
Zitat von sk270278 Beitrag anzeigen
Hallo Mysticx


Auch wenn es nicht sehr vielversprechend klingt, wäre die lange Abwesenheit für mich kein Grund, ihn nicht anzuschreiben (wenn das noch möglich ist).
In einem solchen Fall kannst du nur gewinnen!


Gruß
Ich habe ihn auch angeschrieben und gesehen, dass die Nachricht an seine Email Adresse ging. Sollte er also noch immer die gleiche haben, könnte er meine Nachricht vielleicht lesen.

Grüße
__________________
Ⅰ. Bayern
Oliv × Hörmann × Waldleutner × Harrer × Seidl × Bischl × Wimmer

Ⅱ. Tschechien
Hussinger × Lutze × Bredl × Puffer × Rexeisen

Ⅲ. Polen
Esslinger × Antritt × Jungel

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
frust

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:36 Uhr.